Ton Aussetzer Samsung BD-P1600

+A -A
Autor
Beitrag
nils888
Neuling
#1 erstellt: 02. Apr 2009, 21:11
Hallo Leute!
ich habe heute meinen BlueRay Player angeschlossen! Bild ist einwandfrei aber der Ton macht Zicken! Etwa alle 20 Sekunden "hakt" der Ton - es gibt also einen kurzen Aussetzer! Das is erstmal eine mittlere Katastrophe! Bin aber gerade erst ins "HD-Geschäft" eingestiegen - vielleicht mach ich was falsch! Kann aber nicht sein - Das Problem ist bei allen Audio-Einstellungen gleich!

Der Player ist via optischem Kabel an meinen Yamaha RX-V520 angeschlossen und läuft derzeit im dts Modus!

Danke im Voraus für die Hilfe!
Nils
*Leto*
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Apr 2009, 21:16
Schonmal coax versucht? Vielleicht hat das Toslink einen wech. Wenn ich auch nicht weiß ob das überhaupt sein kann, will sagen ob es dann so teilweise funzen würde.
Was heisst Toneinstellung dts? Hast du auch ne dts Scheibe im Player?
nils888
Neuling
#3 erstellt: 02. Apr 2009, 21:34
soweit ich das verstehe, hat der p1600 keinen coax-ausgang! dts ist ja nur eine "andere Art" von Dolby digital ... Egal welche Einstellung ich wähle - immer das gleiche! Da ich keinen Verstärker mit HDMI Eingang habe, emfiehlt die Anleitung die Option "Bitstream Neu Encodierung"! Dort zeigt mein Verstärker halt DTS an!

Gehe ich auf die Option "Bitstream Audiophil" springt der Verstärker in normalen Dolby digital Modus, was sich erstmal besser anhört!

Das Problem ist bei bei dem Film 300 und auch bei "unsere Erde" gleich....

Das Kabel scheint in Ordnung - kommt halt ein Licht raus und bei meinem DVD-Player bis gestern noch tadellos funktioniert!

?????
nils888
Neuling
#4 erstellt: 02. Apr 2009, 21:38
...möchte noch die dritte Audio-Option "PCM" und ist lt. Anleitung optimiert für HDMI Verstärker!

grrrrr!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung BD-P1600
fukkes am 27.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  62 Beiträge
Problem Firmwareupdate Samsung Bd-P1600
theluckyone am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  5 Beiträge
Samsung BD-P1600 DTS ruckelt
GünniGünder am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  2 Beiträge
Bildflackern bei Samsung BD-P1600
BenderX86 am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 23.09.2010  –  4 Beiträge
Samsung BD-P1600 <- bin unzufrieden - neues Gerät?
canna am 09.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  2 Beiträge
Samsung BD-D8509S, Aussetzer
Hans_Land am 26.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.11.2015  –  4 Beiträge
Samsung BD P1600 gegen Sony S300
andybna am 01.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  2 Beiträge
Samsung BD-P1600 oder PANASONIC DMP-BD35EG ?
Häne am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  2 Beiträge
Samsung BD-P1600 vs. Panasonic DMP-BD60
Fozzy1 am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  6 Beiträge
Samsung BD-P1600 mit D-lan?
st81 am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.462 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedMaja110
  • Gesamtzahl an Themen1.426.093
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.143.508

Hersteller in diesem Thread Widget schließen