Pana BD 60 oder 80

+A -A
Autor
Beitrag
Rider01
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Jun 2009, 10:46
Hallo, bin auf der Suche nach meinem 1. BD Player.
bin dabei auf die Pana-Player BD 60/80 gestossen.
Habe jetzt folgendes Problem. Besitze noch eine alten dolby/dts AV Verstärker.ohne HDMI aber mit 5.1 analogem Eingang. Der 80er Pana hat ja einen 7.1 Ausgang mit eingebautem Decoder für die neuen Tonformate. Dolby Tru HD und Co. Macht es Sinn den BD-Player über diese analogen Anschlüsse am AV Verstärker anzuschliessen?. Macht es tonlichlich überhaupt Sinn? Oder reicht der Kauf eines BD-Players ohne 7.1 Ausgang und ohne eingebautem Decoder?
Dann kann ich halt nur über Lichtleiter die alten Tonformate abspielen.
Freue mich auf eure Antworten.
Gruß Harald
Rider01
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Jun 2009, 17:11
Hallo, war gerade bei Expert. Dort sagte man mir das es funzt mit dem 5.1 Ausgang. Haben gerade im Angebot den Pana BD55 für 250 Euro. Was haltet ihr von dem? USB brauche ich nicht hat mein LCD.Ist halt ein Auslaufmodell. Wenn der was taugt werde ich noch ein HDMI Kabel rauschlagen.
Gruß
kow123
Inventar
#3 erstellt: 03. Jun 2009, 17:54

Rider01 schrieb:
Hallo, war gerade bei Expert. Dort sagte man mir das es funzt mit dem 5.1 Ausgang. Haben gerade im Angebot den Pana BD55 für 250 Euro. Was haltet ihr von dem? USB brauche ich nicht hat mein LCD.Ist halt ein Auslaufmodell. Wenn der was taugt werde ich noch ein HDMI Kabel rauschlagen.
Gruß


Der BD55 ist durchaus O.K. Ich habe den BD35 auch als Auslauf günstig gekauft. Schlag zu
klimbo
Inventar
#4 erstellt: 04. Jun 2009, 08:23

kow123 schrieb:

Rider01 schrieb:
Hallo, war gerade bei Expert. Dort sagte man mir das es funzt mit dem 5.1 Ausgang. Haben gerade im Angebot den Pana BD55 für 250 Euro. Was haltet ihr von dem? USB brauche ich nicht hat mein LCD.Ist halt ein Auslaufmodell. Wenn der was taugt werde ich noch ein HDMI Kabel rauschlagen.
Gruß


Der BD55 ist durchaus O.K. Ich habe den BD35 auch als Auslauf günstig gekauft. Schlag zu


...würde ich auch machen, der BD-55 steht dem BD-80 doch fast in Nichts nach.

Gruß Klemens
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lg Bd 370 oder Pana BD 60?
Altencelle1 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  2 Beiträge
Pana BD 80 - Subwooferproblem - Hilfe
ulf_ulf am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 07.07.2009  –  6 Beiträge
Pana BD 60 - Graue Formatbalken?
CWM am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  4 Beiträge
Panasonic BD 80 Lüftergeräusch
Schulzi_1 am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.05.2009  –  5 Beiträge
BD 60 Firmware auslesen
knaus625 am 25.01.2010  –  Letzte Antwort am 26.01.2010  –  5 Beiträge
Pana BD 60 bekommt keine Netzwerkverbindung
TZone am 02.04.2009  –  Letzte Antwort am 02.04.2009  –  2 Beiträge
Keine Netzwerkverbindung Pana DMP BD 60
jenselmann666 am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 09.07.2009  –  10 Beiträge
BD 35, BD 55 oder BD 60 ?
pdc am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 24.04.2009  –  17 Beiträge
BD 60 W-Lan
knaus625 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  3 Beiträge
Panasonic BD 60
Peter666666 am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedStefAW
  • Gesamtzahl an Themen1.412.433
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.247

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen