PS3 vs BluRay Player

+A -A
Autor
Beitrag
Yuppi_Jeaha
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jun 2009, 20:18
Wenn ihr momentan vor der Entscheidung stündet entweder PS3 oder reiner BluRay Player... was würdet ihr bevorzugen?
Schwerpunkt lege ich logischerweise auf die Wiedergabe von HD Material und weniger auf das Zocken. Wäre evtl. ein netter Beigeschmack...

Kann die PS3 mit einem richtigen Player mithalten?
Hab gehört, dass sie wohl nicht die richtig den Ton übergibt und das ganze nur linear übertragen wird.

Wobei ich hier mit dingen um mich schmeise von denen ich nicht so viel Ahnung hab...
Vielleicht erbarmt sich jemand mich zu schläuen.. ?

Bin auf jeden Fall gewillt zu lernen...
T5000
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Jun 2009, 23:18

Yuppi_Jeaha schrieb:

Hab gehört, dass sie wohl nicht die richtig den Ton übergibt und das ganze nur linear übertragen wird.


Das stimmt die PS3 kann so kein Dolby TrueHD & DTS-HD wiedergeben nur Linear PCM.

Kurzum wenn es MIR nur um Filme gehen würde dann würde ICH einen *richtigen* BD Player kaufen und keine PS3 schon aus dem oben genannten Grund.
Yuppi_Jeaha
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Jun 2009, 23:27
Das ist echt schade. Was haben die sich denn dabei gedacht?
Vom Preis-Leistungsverhältnis ist PS3 natürlich attraktiv aber bei meinen Vorlieben wohl doch eher ungeeignet.
Weißt du weshalb das so ist? Kann man damit rechnen das es per Software update gefixt wird?
T5000
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Jun 2009, 23:53
Die PS3 hat schlichtweg keine Chips verbaut dafür und das macht leider ein Update durch die Firmware unmöglich. Finde ich auch schade aber ich benutze die PS3 hautpsächlich zum spielen wofür sie gemacht wurde :). Wie gesagt ich denke wenn es dir nur um Filme geht fährst du besser mit einem richtigen Player der auch die Tonformate unterstützt.


[Beitrag von T5000 am 05. Jun 2009, 23:54 bearbeitet]
Reverent001
Stammgast
#5 erstellt: 06. Jun 2009, 14:54
naja die Frage ist ja auch noch ob Yuppi überhaupt einen AVR hat der auch die Tonformate TrueHD usw. wiedergeben kann, denn wenn nicht gilt das argument ja auch nicht wirklich! Was ich halt viel wichtiger finde, ist die Tatsache das ein BD-Player (Samsung BD-P1500 abs Beispiel) nur ein 10tel so viel strom verbruacht wie eine PS3, nur um BD´s zu schauen! Allein das würde schon keinen Sinn machen! Also wenn du auch zocken willst, dann könnte man sich das wirklich überlegen, aber wenn es dir wirklich nur ums Filme gucken geht, kauf dir lieber nen BD-Player! Der oben bereits erwähnte gibt es shcon für unter 150€! Und ich bin sehr zufrieden für ein einsteiger modell!

Greetz
T5000
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Jun 2009, 04:44
gut ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen dass er so einen AVR hat. Den Verbrauch hab ich ganz vergessen aber das stimmt natürlich auch... aber wie gesagt wenn du nicht spielst hol dir nen BD Player.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PS3 vs. Bluray Player XY
Jack09 am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  3 Beiträge
3D BluRay Player vs. Playstation
Romario7 am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  32 Beiträge
PS4 vs Bluray-Player
Thomas_hagg am 10.02.2017  –  Letzte Antwort am 23.09.2017  –  6 Beiträge
PS3 als Bluray-Player
Jackhammer89 am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  3 Beiträge
ps3 vs. andere Player
maverick_zi am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  15 Beiträge
BluRay-Player vs Laptop mit Bluray + HDMI
F!SCH am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  6 Beiträge
Zwischenbildberechnung: BluRay-Player vs. TV
mburikatavy am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  2 Beiträge
Bildqualität PopcornHour vs. PS3
Choco am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  4 Beiträge
PS3 vs. Blue Ray Player
dukee am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.06.2009  –  16 Beiträge
BluRay Player?
The_Clown am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.052 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedMax_Power1337
  • Gesamtzahl an Themen1.418.061
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.999.424

Hersteller in diesem Thread Widget schließen