Blue Ray Player mit TV Festplattenrekorder

+A -A
Autor
Beitrag
iceraul
Stammgast
#1 erstellt: 09. Mai 2010, 17:30
Hallo

kurze Frage
gibt es einen günstigen BlueRay Player der eine Festplatte für TV Aufnahmen mit dabei hat. Der Player müsste dann auch einen TV Tuner analog mit drin haben (Kabelnetz Kabel Deutschland)

Ich will nicht in HD Aufnehmen oder sonstige Schnickschnacks, eigentlich nur die normalen TV Sendungen kurz Aufnehmen, Anschauen und wieder löschen von der Platte.

Habe jetzt einen DVD Festplattenrekorder und möchte auf Blue Ray wechseln aber nicht mehrere Geräte stehen haben.

Ein einfacher Blue Ray Player langt mir da nicht, da ich ja auch Aufnehmen möchte vom TV.

Letztendlich fehlt mir in meinem jetztigen DVD Festplattenrekorder nur die abspielmöglichkeit von Blue Rays

Danke für Hinweise
Klinke26
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Mai 2010, 17:42
Ein Blu-ray/HDD-Recorder, der nicht in HD aufnehmen kann, ist marktwirtschaftlich etwas unklug.
Von daher wirst du auch in Zukunft nichts finden, was keine HD-Aufnahmen unterstützt.
Ich beschäftige mich ebenfalls gerade mit dem Thema Neukauf und muss sagen das der Markt noch sehr überschaubar ist.
Da sehe ich bisher für dich lediglich den Panasonic DMR-BS750EGK wie DMR-BS850EGK (250GB bzw. 500GB), wie noch den Samsung BD-C8200S (250GB-HDD) oder 8500S (500GB-HDD)
Die Samsung-Geräte werden wohl die kommenden Wochen auf dem Markt verfügbar. Die Preise bei Samsung werden sich zwischen 450€ und 550€ belaufen, während der Panasonic über 700€ kostet.
Er hat jedoch im Gegensatz zu den Samsung-Recordern einen Twin-Tuner drin.
iceraul
Stammgast
#3 erstellt: 09. Mai 2010, 17:44

Danke für die erste Antwort.

Wenn ich bedenke das man einen DVD Festplattenrekorder mit 160GB für um die 150€ erhält dürfte doch der Blue Ray Player mit Festplatte max. 250€ kosten da ja nur das Laufwerk ein anderes ist. Gibt es da nichts auf dem Markt was den normalen Haushalt anspricht, sprich Blue Rays abspielen, TV Sendungen aufnehmen und eventuell über das Laufwerk auf DVD Brenen , also Blue Ray Player mit DVD Brennfunktion (Kein BlueRayBrenner!)

Ich brauch auch keinen Sat Tuner oder Twin Tuner, einfach nur analog Tuner das man vom Kabelnetz aufnehmen kann oder von DVB-T


[Beitrag von kptools am 09. Mai 2010, 18:01 bearbeitet]
Klinke26
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Mai 2010, 17:52
Wie gesagt, Blu-ray HDD-Recorder sind noch dünn gesät. Es wurden ja gerade mal zur letzten CES bzw. IFA die ersten Geräte vorgestellt.
Der Panasonic ermöglicht dir das Brennen auf DVD, das können die beiden Samsung nach derzeitigen Meldungen nicht.
Mehr als diese beiden Geräte wirst du auf dem Markt nicht finden.
Auch in Zukunft wirst du nicht finden was du genau haben willst. Es macht für einen Hersteller keinen Sinn bei dem ganzen HDTV und 3D-Hype lediglich Analog-Tuner einzusetzen. Aber kommen die nächsten Jahre mehr HDD-Recorder auf den Markt, werden sie auch günstiger werden.
Du wünscht dir halt eine Geräteklasse, welche erst dieses Jahr auf den Markt kommt. Da bezahlst du allein schon wegen dem Neuen schon einen Obolus drauf.

And by the way ... ich weiß noch was ich geschrieben habe. Du musst mich also nicht zitieren wenn ich genau über dir stehe.


[Beitrag von Klinke26 am 09. Mai 2010, 17:55 bearbeitet]
iceraul
Stammgast
#5 erstellt: 09. Mai 2010, 17:55

Kann man die auch am normalen Kabelnetz betreiben, weil in den Geräten oben überall SAT Tuner oder TWIN Sat steht.


[Beitrag von kptools am 09. Mai 2010, 18:01 bearbeitet]
Klinke26
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Mai 2010, 18:14
Die Samsung-Seite lässt sich momentan nicht öffnen. Aber davon gehe ich mal stark aus. Macht marktwirtschaftlich ebenso wenig Sinn einen Recorder nur für Sat-Empfänger herauszubringen.
Obwohl, nichts ist unmöglich. Auf der Samsung-Seite steht auch nur was von einem Sat-Tuner.


[Beitrag von Klinke26 am 09. Mai 2010, 18:28 bearbeitet]
palandt2000
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Mai 2010, 21:04
Schau Dir doch mal den HR400 von LG an. Entspricht genau den Anforderungen, die Du beschrieben hast.

http://www.lg.com/de...d-rekorder-HR400.jsp
Corvuscorax
Stammgast
#8 erstellt: 09. Mai 2010, 21:19
Man kann nur nix von der HD runterkopieren, außer durch Einbau in einen PC vllt.
Davon abgesehen finde ich das Konzept gut, im PC-Bereich sind gerade Combo-Laufwerke Standard, die gibt´s schon für unter 100€, den HR400 anscheinend ab 200€. Panasonics Alleskönner ist da doch marginal teurer...
Klinke26
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 10. Mai 2010, 15:57
Ich habe Post vom Kundenservice bekommen. Samsung liefert seine Modelle tatsächlich nur mit Sat-Tuner aus. Kabelkunden gehen leer aus.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blu Ray Player + Festplattenrekorder?
DevilsSeed84 am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.12.2008  –  6 Beiträge
Kaufberatung Blue-Ray-Player
Knüppel74 am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 06.11.2009  –  4 Beiträge
Welchen blue-ray player
Highscore am 12.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  14 Beiträge
3D Blue Ray Player
stempel26 am 16.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  3 Beiträge
Kaufberatung Blue Ray Player
harahilli am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 20.01.2009  –  4 Beiträge
Blue Ray Player/Brenner
Bayernfan11 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  3 Beiträge
Blue-Ray Player Empfehlung
leitwerk am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  2 Beiträge
Blue Ray Player Kaufempfehlung
derdaniel21 am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  8 Beiträge
Suche Blue-Ray-Player
tony_rocky_horror am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 25.09.2009  –  4 Beiträge
Blue ray ohne Player
maddin91 am 10.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.788 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedIcke995
  • Gesamtzahl an Themen1.417.573
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.989.175

Hersteller in diesem Thread Widget schließen