MKV-Dateien / Sprachauswahl

+A -A
Autor
Beitrag
abcdef542
Neuling
#1 erstellt: 22. Aug 2011, 16:46
Hallo,

könnt ihr preiswerte Blu-Ray-Player, bei denen man die Sprache bei den MKV-Dateien auswählen kann?

Ich wollte den LG BD570 nehmen, aber in der Live-Chat von LG habe ich eben erfahren, dass keiner der Player von LG die Sprachauswahl bei den MKV-Dateien unterstützt. Habt Ihr da erfahrungen?

Grüße
Jan
dustdevil
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Aug 2011, 17:38
Also ich habe "nur" den BD 550 und da kann man
bei .mkv und .264 Dateien zwischen allen Sprachen hin-und herwählen, die ins .mkv File hineingerippt wurden.
Funktioniert tadellos.
abcdef542
Neuling
#3 erstellt: 22. Aug 2011, 17:59
Danke für die Antwort.

Dann ist der Support von LG recht schlecht.

Ich habe noch eine Frage und zwar: ich habe gerade meine Sammlung von MKV-Filmen durchgeschaut und habe gesehen, dass die Sprache, die ich bei den Dateien immer auswähle meisten in AC3 Format kodiert ist, gelegentlich auch in DTS-HD MA.

Ich habe irgendwo gelesen, dass LG-Geräte DTS nicht wiedergeben. Stimmt das?

Erkennen LG-Player die m2ts-Dateien?

Viele Grüße
Jan
dustdevil
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Aug 2011, 19:36
Ja, der Support von LG ist so naja....
AC 3 geht,
dts Hd Master Audio geht auch einwandfrei.
m2ts Dateien ist ein Glückspiel.
Da kommts zu Ausfällen, entweder gehts oder ruckelt stark,
oder Datei wird gar nicht eingelesen.
Aber wie gesagt, alle Aussagen beziehen sich auf den BD 550 mit aktueller Firmware.
abcdef542
Neuling
#5 erstellt: 22. Aug 2011, 20:21
Das klingt schon mal ganz gut. Ich nehme an, dass der LG BD570 das ganze noch besser kann oder zumindest nicht schlechter ist.

Da ich den Player an den HD Projektor anschließen will und das Bild auf eine große Leinwand projektieren möchte, ist es mir wichtig, dass der Player die 24p reibungslos beherrscht.

Ist das bei den LG-Geräten hinsichtlich auf MKV-Dateien immer gewährleistet?

Grüße
Jan
dustdevil
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Aug 2011, 22:55
Immer gewährleistet?
Kann ich nicht sagen, manche mkv ruckeln halt ab und zu, das sind dann aber meistens remuxe oder die haben anderweitig veränderte Header. Mir ist das aber egal, da ich das eh als kostenlose Dreingabe empfinde.
Der Großteil läuft bei mir aber reibungslos, zwar nicht auf einem Beamer aber auf einem großen Panasonic Plasma.
StardustOne
Inventar
#7 erstellt: 29. Aug 2011, 09:11
Der LG BD660 unterstützt die Sprachauswahl ebenfalls. Auch kann man die Untertitel ein- und ausschalten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG BD 570 / MKV-Dateien
abcdef542 am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  3 Beiträge
Samsung BD-D6500+Streaming MKV-Dateien
sirmoo1 am 11.05.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  2 Beiträge
LG BD370, bei MKV über USB Artefakte
larzmaster am 27.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  3 Beiträge
Lg Bd 370, wie am besten MKV abspielen?
ghostrider1991 am 12.01.2010  –  Letzte Antwort am 13.01.2010  –  4 Beiträge
Samsung BD-J5500 und MKV Dateien
Tony_Montana_23 am 23.05.2016  –  Letzte Antwort am 26.05.2016  –  2 Beiträge
Welchen Blu-Ray Player kaufen der ohne probleme MKV dateien abspielt ?
Polarexpress am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  7 Beiträge
3D Blu Ray Player und 3d MKV?
19hausi87 am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  2 Beiträge
Blu-Ray Player der .mkv kann?
dgmx am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  2 Beiträge
Blu-Ray Player mit Kapitelsprung bei MKV
HausH am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 29.04.2017  –  18 Beiträge
Suche Blu Ray Player
MACMAC1978 am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.747 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSachsthomas
  • Gesamtzahl an Themen1.417.496
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.987.544

Hersteller in diesem Thread Widget schließen