Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Samsung BD-P 1580 liest keine BluRay

+A -A
Autor
Beitrag
Makock
Neuling
#1 erstellt: 09. Sep 2011, 13:52
Hallo,
ich habe ein Problem mit dem besagten BluRay Player Samsung BD-P 1580. Er liest keine BluRays. Statt dessen erscheint die Meldung "Medium kann nicht gelesen werden" (kann auch "nicht wiedergegeben werden" lauten, da bin ich nicht 100% sicher). Anschliessend öffnet sich das Laufwerk automatisch.
DVDs liest er fehlerfrei. Ein Update auf die neueste Firmware der Samsung Homepage habe ich durchgeführt. Diese brachte aber keine Veränderung.
Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Vielen Dank im Voraus.
Gruß
Makock
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 09. Sep 2011, 14:54
Ich fürchte, das Laufwerk ist defekt/dejustiert. Klingt für mich nach nem Fall für den Service.
Makock
Neuling
#3 erstellt: 20. Sep 2011, 14:03
Kennt sich da jemand von euch aus: Lohnt sich das, den Service da reinschauen zu lassen oder sollte man das Geld lieber gleich in einen Neuen investieren?
madamexx
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Sep 2011, 15:03
Hallo Makock,

bei den Blu-ray Laufwerken oder etwaigen anderen angeschlossenen Bauteilen von Samsung scheint momentan der Wurm drin zu sein!

Spar dir den Service und kauf dir lieber einen neuen Player! Ansonsten wird es für dich vielleicht zu einer Neverending Story!

In meinem Fall werde ich um den Service nicht herumkommen (Samsung BD-D7000 liest keine einzige DVD mehr - siehe Beitrag)! Ich könnte kot***!
n5pdimi
Inventar
#5 erstellt: 20. Sep 2011, 16:09
Ist doch ganz easy: wenn noch Garantie drauf ist - ab zum Service. Andernfalls neues Gerät. Der 1580 war so billig, da lohnt sich eine Reparatur wahrscheinlich nicht.
Frimo
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 08. Sep 2012, 14:47
Hi,

habe meinen 1580 auch seit ca. 2009 und bisher max. 5-8 Blue Ray geschaut. Nun hatte ich mir bei Amazon eine Silbermond und eine Rolling Stone Blue Ray neu gekauft und keine läuft .

Die Silbermond lädt und spring dann auf "Stopp" und die Rolling Stone wirft er wieder aus mit "Medium nicht lesbar". Ich hatte noch die ganz alte 1.13 Firmware drauf und habe den Player dann über CD Image auf die 1.21 ungedatet. Das Internetupdate hatte er verweigert mit der Meldung, es gäbe keine neue FW . Per USB ging es auch nicht.

Nach dem Update hat er die neuen Blue Rays immer noch nicht gelesen, aber meine alten sehr wohl noch (5. Element und einen James Bond). Insofern kann es kein Hardwaredefekt sein. Im Chat mit einem Service Mitarbeiter wurde ich gebeten, per drücken auf den Playknopf länger als 10 Sek. das Gerät zu reseten. Ging aber nicht. Daher bat micht der Chat Service Mitarbeiter eine Mail an den Support zu schreiben und Bilder der Blue Rays beizulegen, damit die das im Labor nachvollziehen können.

Habe ich gemacht (24.08.) und auch noch ein "Screenshot" von der Versionsnummer mit geschickt. Anwort würde mir innerhalb 24 Std. avisiert. Naja, es kam nartürlich nix. Habe dann gestern die Mail nochmals gesendet und um ein paar Bemerkungen über den "guten Service" ergänzt.

Eben kam die Antwort, ich solle doch mit "Vorspringen 5 Sek. halten (2 Pfeile rechts)" das Gerät nochmals reseten- Habe ich gemacht und es ging auch. Der 1580 liest die neuen Blue Rays aber immer noch nicht

Wenn das nicht ging, hat der Support mich gebeten, dass Gerät zum Servicepartner zu senden. Im Rahmen der Garantie würde man sich das anschauen.

Die Garantie ist aber abgelaufen und für so ein "Low Budget" Gerät lohnt sich das nicht. Zumal das ein Firmwareproblem ist und kein Hardwareproblem. Ich finde es gelinde gesagt eine Unverschämtheit, dass ein Player nicht mit allen Blue Rays umgehen kann und es der Herrsteller nicht schafft, das Problem per FW Update zu beheben.

Da muß man sich nach anderen Herstellern mit besserem Support umschauen (nur fällt mir da gerde keiner ein ). Ich wolltze mir eigentlich noch einem Samsung TV kaufen, aber das überdenke ich nochmal.

Viele Grüße

Frimo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung bd c5500 Internet TV funktioniert nicht
Beim Abspielen von BluRay nur Ton, kein Bild
Sony BDP-S480 / Pioneer BDP-160-k
Samsung HT-E5530 schaltet selbsttätig wild herum
Audiostreaming mit Pinoeer BDP-160
Samsung BD-H6500 Smart Hub Land ändern?
Blu-Ray Player Bewegungsunschärfe
Erledigt: Yamaha BD-S671 - spielt keine Untertitel in mkv's
SAMSUNG Blu-Ray-Player HD-Streaming
Sony BDP-S4100 kein Bild

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder738.900 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedNibor09
  • Gesamtzahl an Themen1.210.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.332.381