Sony BDP-S790 Audio Sync

+A -A
Autor
Beitrag
qpqdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Aug 2012, 12:42
Hi!

Leider gibt die Bedienungsanleitung im Netz nichts her.

Kann bitte mir jemand von den BDP-S790 Besitzern verraten, ob

- man bei dem Gerät irgendwo Audio Sync oder Audio Verzögerung einstellen kann?
- wenn ja, bis zu welcher Zeit (z.B. 300ms) und in welchen Schritten (z.B. 10ms)?

Herzlichen Dank!

Grüße,
Bastian


[Beitrag von qpqdriver am 09. Aug 2012, 12:43 bearbeitet]
dirkes
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Aug 2012, 12:59
Hi,

ja kannst Du.
Du musst während der Wiedergabe Options oder Advanced drücken.
Dort kannst Du den Audio Sync, die Helligkeit der Umgebung anpassen und noch einiges mehr..
qpqdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Aug 2012, 13:03
Besten Dank - ich brauche aber die genauen Werte (wie oben beschrieben).

Ich habe das Gerät nicht! Und würde es kaufen, basierend auf den Werten.

Danke.

Bastian
bothfelder
Inventar
#4 erstellt: 09. Aug 2012, 16:24
Habe mal bei mir am 480er nachgesehen.
Er geht von 0-120ms, in 20er Schritten.
Ich gehe mal von aus, daß die neueren Serien das nicht anders handhaben ...

LG, Andre
dirkes
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Aug 2012, 20:25
Hatte bis jetzt keine Zeit die Kiste anzuschmeißen.
In der Ba steht " Korrigieren der Verzögerung zwischen Bild und Ton durch Verzögern der Tonausgabe im Verhältnis zur Bildausgabe (0 bis 120 Millisekunden)."
Hast du keinen AV Receiver?
Denn die Synchronisation lasse ich ihn regeln.

Viele Grüße
Dirk
qpqdriver
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 09. Aug 2012, 20:30
Hi!

Besten Dank für die Antworten.

Ich habe einen AV Receiver von 2001 - ein geniales Ding von Sony - aber leider ohne die Möglichkeit der Verzögerung.

Der aktuelle Philips BluRay kann 200ms - selbst die reichen nicht aus - es müssten um die 300-350ms mindestens sein, da der aktuelle Philips TV wahrscheinlich zu lahm ist in der Bilddarstellung...

Also habe ich kurzerhand einen neuen AV Receiver bestellen müssen - dann geht alles über HDMI und das Thema sollte erledigt sein... (obwohl der neue dann auch noch die Option für die Verzögerung von 300ms hat) eigentlich Schade, da der alte Sony immer noch verdammt gut ist...

Danke für die Infos,
Bastian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony BDP-S790
dasgala am 03.08.2012  –  Letzte Antwort am 24.12.2013  –  14 Beiträge
Sony BDP-S790 Ton-Frage
almir_de am 08.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.04.2014  –  2 Beiträge
Sony BDP-S790 CDs abspielen
RvMWillich am 29.04.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2014  –  2 Beiträge
Sony BDP-S790 WLAN-Karte
mabussma am 08.11.2014  –  Letzte Antwort am 12.11.2014  –  4 Beiträge
Fernsehprogramme via Sony BDP-S790
Kika-Gucker am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 09.10.2016  –  7 Beiträge
Navigieren während MP3-Wiedergabe -->Sony BDP-S790
iqunbekannt am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  7 Beiträge
sony bdp-s790 zeigt kein 3d
PastSchon am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  2 Beiträge
Sony BDP-S790, Sendersuche in vTuner?
nudelwurm am 25.01.2013  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  6 Beiträge
Sony BDP-S790 tauschen oder behalten
Razor285 am 04.05.2015  –  Letzte Antwort am 13.05.2015  –  9 Beiträge
CES 2012 - Neue Sony Blu-ray Player BDP-S790, BDP-S590, BDP-S490, BDP-S390
FrankIII am 14.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.09.2015  –  830 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.942 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedFn22
  • Gesamtzahl an Themen1.422.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.090.771

Hersteller in diesem Thread Widget schließen