Pioneer BDP-450 und "nur" PCM

+A -A
Autor
Beitrag
Econochrist
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Apr 2013, 20:49
Hallo zusammen,

Mit der SF konnte icH leider nichts finden.
Bin seit heute Besitzer de BD-Player in Kombination mit einem VSX-921 AVR. Beim BD schauen habe ich nun einen DTS 5.1 Sound erwartet, aber der AVR zeigt mit nur PCM a (obwohl Bitstream eingestellt ist). Habe nun alles schon durch, aber irgendwie bleibt es bei PCM.

Kann mir vielleicht jemand von Euch helfen?

Gruß
Econo
sl.tom
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2013, 23:30
Hallo,

hast Du evtl. PQLS aktiviert? Laut Handbuch wandelt der 450er, sofern er an einem PQLS-fähigen AVR selber Marke angeschlossen ist, die Tonspur selber nach PCM, um dieses Pioneer-Feature nutzen zu können...

Gruß Tom
Passat
Moderator
#3 erstellt: 10. Apr 2013, 23:49
Oder hast du secondary Audio aktiviert?
Auch dann wird grundsätzlich nach PCM konvertiert, da sich der Sekundärton nicht in ein Bitstreamsignal mischen lässt.

Grüße
Roman
Econochrist
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Apr 2013, 09:17
Hi,

vielen Dank für Eure Antworten.
Secondary Audio habe ich nicht aktiviert, dafür aber das PQLS, weil ich dachte, dass es was bringen soll (zumindest laut Pioneer Video).
Ich probiere das gleich mal aus. Genau diesen Hinweis habe ich leider nicht im Handbuch gefunden.
Sollte man das PQLS an lassen oder bringt das nicht viel. Laut Pioneer App steht es bei mir auf Auto.


Vielen Dank

Gruß
Econo
sl.tom
Inventar
#5 erstellt: 11. Apr 2013, 22:28
Hi Econo,

ich habe einen AVR von Denon, der kein PQLS unterstützt, da dies ein Pioneer-only Feature ist, sodaß ich über den Nutzen nix sagen kann.

Du hingegen kannst ja mal Folgendes ausprobieren: lege eine CD mit einem Deiner Lieblingsstücke ein und höre Dir das einmal mit und einmal ohne PQLS, das Du im BDP selber abstellen kannst (und vermutlich auch im AVR deaktivieren können wirst?) an - solltest Du für Dich feststellen, daß es sich mit grandioser anhört, dann lässte das eben aktiviert, anderenfalls kannste es dann getrost ausgeschaltet lassen.

Irgendwo in der Mitte des Heftchens befindet sich ein Absatz, in dem auf mögliche Probleme durch die Nutzung von PQLS eingegangen wird.

Gruß Tom
Econochrist
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Apr 2013, 10:32
Hi,

hatte keine Zeit das zu testen.
Habe das gestern Abend mal getestet und auch ohne PQLS bleibt es nur bei PCM. Habe das jetzt auch noch mal mit einer Musik CD ausprobiert und höre einen minimalen Unterschied, wenn PQLS an ist.

Würde aber trotzdem gerne wissen, warum ich nur PCM einstellen kann.

Hoffe, dass noch jemand die gleiche Kombination hat wie ich und mir seine Einstellung mal nennen kann.

Gruß
Econo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer BDP 450
grete67 am 18.04.2015  –  Letzte Antwort am 13.05.2016  –  5 Beiträge
Pioneer BDP-51FD gibt nur PCM aus
Olllib am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  7 Beiträge
Pioneer BDP-450 Streaming von Musik Dateien
Timmmm am 22.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.10.2015  –  7 Beiträge
Panasonic DMP-BDT335 oder Pioneer BDP-450?
goofy1969 am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 22.05.2013  –  7 Beiträge
Pioneer BDP 450 macht Probleme , Hilfe !
*YG* am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  3 Beiträge
Pioneer BDP-LX55 am SC-LX86: PCM oder Bitstream?
racethepace am 26.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2013  –  3 Beiträge
Pioneer BDP LX 55 Silber
sino34 am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 27.09.2013  –  5 Beiträge
Pioneer BDP-450 K und DTS-HD Master Audio
Dachser_Fahrer am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  4 Beiträge
Denon DBT 1713 oder Pioneer BDP-450? Bitte um Hilfe!
fishboxx am 13.03.2014  –  Letzte Antwort am 14.03.2014  –  6 Beiträge
Pioneer BDP-X300-S
Ozzy_2018 am 03.05.2018  –  Letzte Antwort am 03.05.2018  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.563 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedChainSOV
  • Gesamtzahl an Themen1.412.213
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.885.258

Hersteller in diesem Thread Widget schließen