Läuft DivX auf dem Samsung BD-P1400

+A -A
Autor
Beitrag
windstar801
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Jan 2008, 17:45
Kann man mit dem Samsung BD-P1400 DivX-Dateien abspielen?

Denn laut Handbuch
"Inhalte der Formate DIVX, AVI, MPG, MOV und WMA auf CD-R/RW oder DVD-RW/R können von
dem Gerät nicht wiedergegeben werden.
"

Stimmt die auch in der Realität?
Phln909
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jan 2008, 01:31
Ich finde Deine Frage doof.



Geht aber mit Sicherheit nicht.
Paesc
Inventar
#3 erstellt: 16. Jan 2008, 11:13
Deine Frage ist schon etwas seltsam... Du hast Dir Deine Frage bereits selbst beantwortet mit dem Ausschnitt aus der Bedienungsanleitung... Aktuell kenne ich keinen einzigen HD-Player, der DivX abspielen könnte.

Du kannst das ja ganz einfach selbst überprüfen, wenn Du den Player bereits hast (nach dem Zitat aus der Bedienungsanleitung scheint das der Fall zu sein): schnell was in DivX konvertieren und in die Schublade schmeissen. Konvertierungsprogramme für DivX gibt's ja zu Hauf, auch Freeware: SUPER und Media Converter beispielsweise.

Mein alter CD-Player von Sony konnte anno 1998 offiziell CD-RW nicht abspielen, wurde aber auch nicht dementiert. In der Realität kann er das problemlos. Ne CD-RW brennen ist ja was vom Einfachsten, daher Selbsttest sehr einfach umsetzbar.

Greez
Paesc


[Beitrag von Paesc am 16. Jan 2008, 11:15 bearbeitet]
mark247
Stammgast
#4 erstellt: 16. Jan 2008, 11:25

Samsung LE-40F71B, Samsung DVD-HD860, Yamaha RX-V650, Bose Accoustimass 10
Philips DCR9001
KabelBW mit Premiere 5er Kombi HD




-> bissigen Kommentar hier einfügen <-
windstar801
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Jan 2008, 16:56

Phln909 schrieb:
Ich finde Deine Frage doof.


Paesc schrieb:
Deine Frage ist schon etwas seltsam...

Ihr beide habt recht, die Fragestellung ist mir etwas sehr missglückt.


Phln909 schrieb:
Geht aber mit Sicherheit nicht


Paesc schrieb:
Aktuell kenne ich keinen einzigen HD-Player, der DivX abspielen könnte.

Das ist aber echt schade!!


Paesc schrieb:
Du kannst das ja ganz einfach selbst überprüfen, wenn Du den Player bereits hast (nach dem Zitat aus der Bedienungsanleitung scheint das der Fall zu sein): schnell was in DivX konvertieren und in die Schublade schmeissen. Konvertierungsprogramme für DivX gibt's ja zu Hauf, auch Freeware: SUPER und Media Converter beispielsweise.

Habe den Player noch nicht - ist aber bestellt.
Wenn ich ihn schon hätte, hätte ich es auch schon ausprobiert - da wäre meine Frage echt doof gewesen.
Die Bedienungsanleitung habe ich mir schonmal vorab herruntergeladen.


Paesc schrieb:
Mein alter CD-Player von Sony konnte anno 1998 offiziell CD-RW nicht abspielen, wurde aber auch nicht dementiert. In der Realität kann er das problemlos. Ne CD-RW brennen ist ja was vom Einfachsten, daher Selbsttest sehr einfach umsetzbar.

Sowas hatte ich auch schon, das von Herstellern manche Funktionen oder Dateiformate nicht unterstützt werden, doch im Selbsttest dann funktioniren.
DAHER MEIN FRAGE

mark247 schrieb:
Samsung LE-40F71B, Samsung DVD-HD860, Yamaha RX-V650, Bose Accoustimass 10
Philips DCR9001
KabelBW mit Premiere 5er Kombi HD


haha - ich schmeiss mich weg!!
Was soll das bitte zum Thema
ForceUser
Inventar
#6 erstellt: 16. Jan 2008, 18:51
naja, die PS3 ist doch auch ein HD Abspieglerät und spielt divx und xvid in sehr guter Quali
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung BD-P1400
orausch am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  6 Beiträge
Samsung BD-P1400 Firmwareupdate ?
8bitRisc am 13.04.2012  –  Letzte Antwort am 13.04.2012  –  3 Beiträge
Samsung BD-P1400
tvfan2 am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  4 Beiträge
Mein Samsung BD-P1400 nervt
rolth am 09.03.2010  –  Letzte Antwort am 11.03.2010  –  4 Beiträge
Programme für Samsung BD-P1400
Autogol1 am 14.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  2 Beiträge
Samsung BD-P1400 für 99,- ?
extc am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  11 Beiträge
Ländercode für Samsung BD-P1400
Spore am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  3 Beiträge
Problem mit Samsung BD P1400
echtfett am 02.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  3 Beiträge
Samsung BD-P1400 Update Problem
Dantohr am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.10.2010  –  6 Beiträge
Samsung BD-P1400 oder BD-P1500?
geisenpete am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedChristophK17
  • Gesamtzahl an Themen1.417.940
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.168

Hersteller in diesem Thread Widget schließen