Samsung BD-6500 Wiedergabeprobleme / Wiedergabe fängt nach gewisser Zeit von vorne an

+A -A
Autor
Beitrag
pasmaster
Stammgast
#1 erstellt: 30. Okt 2014, 16:44
Player: BD-H6500 Samsung
Firmwarestand: aktuell
Wiedergabemedium : DVD
Im Mediaplayer
Formate: Avi Mkv
________________________

Hallo,

folgendes Problem ergibt sich beim Abspielen von *.mkv oder *.avi Files.
Nach gewisser Zeit fängt die Wiedergabe von vorne an.
Und das recht unwillkürlich.

Also z.b. bei Stand 00:30:00 beginnt die Wiedergabe wieder bei 00:00:00.
Dann kann man zwar wieder zum Stand 00:30:00 spulen, er spielt dann auch weiter, aber bei z.b 00:45:00
fängt er wieder bei 00:00:00 an.

Wurde auch auf anderen Player getestet, kein Probleme.

Was kann da jetzt die Ursache sein ?

Gruß.
andili1
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 31. Okt 2014, 09:20
Ist bei meinem h6500 auch so bei der Wiedergabe von AVI und MKV's.

Er fängt einfach wieder von vorne an während der Wiedergabe. Hab ich so seit des letzten Updates. Hoffe das es mit er neuen Version gefixt wird.
Ebenso hab ich ab und an Bild- u. Tonaussetzer - wird ein paar Sekunden schwarz und dann ist alles wieder ok.
Beides wie gesagt erst seit der neusten Firmware..
pasmaster
Stammgast
#3 erstellt: 31. Okt 2014, 16:13
Oh Danke, da bin ich beruhigt, das es an der Firmware liegt, die Samsung verkniesselt hat.
Hat wohl bei den Koreanern Tradition, siehe SSD 840.
kubi88
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Nov 2014, 18:17
Hallo,
ich habe das selbe Problem. Ich habe FW 1106 drauf. Nachdem der Player die Avi und MKV Filme immer unwillkürlich nach verschiedenen Zeiten von vorne begonnen hat, habe ich ihn zurückgeschickt und mir den selben Player nochmal gekauft.

Das habe ich gemacht um einen Player mit einer alten FW 1105 zu erhalten, leider hat der Player mit dieser Software die selben Probleme.

Weiß jemand 'ne Lösung?
kubi88
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Nov 2014, 18:43
Dies war mein Chat mit Samsung:

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Hallo Herr Kopecky, was kann ich für Sie tun?

SK:
Hallo AVI und MKV Filme brechen nach unbestimmter Zeit unwillkürlich ab und fangen von vorne an.

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Von welchen Medium aus geben Sie diese Dateien wieder?

SK:
von USB (2.0 und 3.0) und 2,5 Zoll HDD.

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Das MKV Format und auch das AVI Format ist ein Container-Format mit verschiedenen Codecs, ich bitte Sie das Sie die Dateien umkonvertieren z.B. in MP4

SK:
mit welchem Programm am besten?

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Es gibt da verschiedene Programme im Internet, empfehlen kann ich Ihnen leider keins.

SK:
das seltsame ist, dass ich einen Samsung TV (ue55h6270) habe. Bei dem geht das Problemlos. Und vor den FW Updates 1105 und 1106 ging es beim BD Player auch.

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Die Wiedergabe von einem Container-Format ist nicht garantiert, es kann funktionieren.
konvertieren Sie das Format um, dann können Sie die Dateien wieder im vollen Umfang wiedergeben.


SK:
Geben Sie das Problem bitte weiter, denn alle Filme, die beim BD Player abbrechen laufen am TV ohne Probleme. Es müsste ja machbar sein die Software des TVs im BD Player einfliessen zu lassen.

Dominic Baumann, Kundenberater TV/Audio/Video:
Ich gebe es gerne weiter an die Entwicklungsabteilung.
andili1
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 09. Nov 2014, 14:36

kubi88 (Beitrag #5) schrieb:
Dies war mein Chat mit Samsung:

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Hallo Herr Kopecky, was kann ich für Sie tun?

SK:
Hallo AVI und MKV Filme brechen nach unbestimmter Zeit unwillkürlich ab und fangen von vorne an.

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Von welchen Medium aus geben Sie diese Dateien wieder?

SK:
von USB (2.0 und 3.0) und 2,5 Zoll HDD.

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Das MKV Format und auch das AVI Format ist ein Container-Format mit verschiedenen Codecs, ich bitte Sie das Sie die Dateien umkonvertieren z.B. in MP4

SK:
mit welchem Programm am besten?

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Es gibt da verschiedene Programme im Internet, empfehlen kann ich Ihnen leider keins.

SK:
das seltsame ist, dass ich einen Samsung TV (ue55h6270) habe. Bei dem geht das Problemlos. Und vor den FW Updates 1105 und 1106 ging es beim BD Player auch.

Dominic B, Kundenberater TV/Audio/Video:
Die Wiedergabe von einem Container-Format ist nicht garantiert, es kann funktionieren.
konvertieren Sie das Format um, dann können Sie die Dateien wieder im vollen Umfang wiedergeben.


SK:
Geben Sie das Problem bitte weiter, denn alle Filme, die beim BD Player abbrechen laufen am TV ohne Probleme. Es müsste ja machbar sein die Software des TVs im BD Player einfliessen zu lassen.

Dominic Baumann, Kundenberater TV/Audio/Video:
Ich gebe es gerne weiter an die Entwicklungsabteilung.



Ja... die Antwort kenn ich - hab ich vom Support so auch per mail bekommen. Umwandeln in mp4 haben sie mir allerdings nicht empfohlen.. :-).Im Grunde haben die da keine Lust zu helfen und bieten auser dieser Antwort auch keine Hilfe an. Das witzige ist das es auf einem ältern Samsung-Player geht.. und auf der alten Firmware (1104 und früher) ging es beim 6500er ja auch. Da hilft nur abwarten und hoffen das die es mit einem neuen Update dann beheben.


[Beitrag von andili1 am 09. Nov 2014, 14:39 bearbeitet]
kubi88
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Nov 2014, 14:55
Also ich habe es gestern versucht mit drei verschiedenen Proggis in MP4 umzuwandeln.
1. dauert es pro Film ca. 'ne halbe Stunde und 2. war die Quali um einiges schlechter.

Kann man den nicht irgendwie downgraden, also die alte FW draufziehen???

Ich habe an meinem Router nen USB anschluss. Könnte ich von dort auf meinen Player streamen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche älter Firmware für Samsung BD-6500
Querolant am 24.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  2 Beiträge
2 Wiedergabeprobleme
bernstein57 am 06.12.2015  –  Letzte Antwort am 07.12.2015  –  3 Beiträge
Klackern beim Samsung BD-D 6500 EN
ChiliPalmer84 am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  9 Beiträge
Erfahrungsthread Samsung BD-D5300, BD-D5500, BD-6500 Modell 2011
Zeppelin03 am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2015  –  433 Beiträge
Samsung 5900 oder 6500 ?
Pixxeler am 03.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  6 Beiträge
Samsung BD-C5900 Disk fortsetzen?
NewSam am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 19.12.2010  –  4 Beiträge
Samsung BD-Player DVD-Wiedergabe
mohack am 10.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  5 Beiträge
BD-D5300 Ruckeln bei Wiedergabe MKV
Mindsplitting am 17.05.2012  –  Letzte Antwort am 20.05.2012  –  3 Beiträge
Panasonic DMP BD-30 bricht nach Schnellvorlauf Wiedergabe ab ?
geizigerschwabe am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 05.10.2008  –  2 Beiträge
SAMSUNG BD C6900 VS SAMSUNG BD D6500
SAMSUNG_CINEMA am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.08.2011  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedStefAW
  • Gesamtzahl an Themen1.412.433
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.247

Hersteller in diesem Thread Widget schließen