300

+A -A
Autor
Beitrag
I.M.T.
Inventar
#1 erstellt: 25. Okt 2009, 08:20
habe mir 300 auf blue ray gekauft in der hoffnung das wie im kino das blut schön in rot sprizt.aber leider ist es wie auf dvd schwarz und es sieht aus als ob jedemenge fliegen aus dem körper spritzt.meine frage also gibt es eine blutedition vom 300?ich verstehe nicht wieso das auf dvd-blueray schwarz ist.
ob man die nun bei media markt umtauschen kann?die ist ja schon geöffnet worden.


[Beitrag von I.M.T. am 25. Okt 2009, 08:21 bearbeitet]
Klinke26
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Okt 2009, 09:02
Wenn du im MM eine andere Blu-ray stattdessen kaufen möchtest, wird es vielleicht ein Einlenken geben.
Aber generell zurücknehmen muss er die Scheibe nicht mehr, wenn nicht ein physischer Mangel oder eine falsche Edition vorliegt.

Von einer "Blood-Edition" weiß ich nichts.
I.M.T.
Inventar
#3 erstellt: 25. Okt 2009, 09:29
ich würde sie zur not auch behalten.doch frage ich mich ob ich der einzige bin der es im kino anders sah und deshalb es auch auf blue ray so haben möchte.
xutl
Inventar
#4 erstellt: 25. Okt 2009, 09:38
Wenn es Dir hauptsächlich um rotes spritzendes Blut geht, da gibt es andere Filme

Bei 300 ist das imho egal (ich zumindest habe darauf nicht geachtet)
I.M.T.
Inventar
#5 erstellt: 25. Okt 2009, 10:29
ich habe hauptsächlisch das gefühl das wie in sovielen pc shootern hier einfach das blut schwarz gefärbt wurde.allerdings konnte ich dazu auch nix auf der seite schnittberichte finden.deshalb frage ich ob jemand das auch so sieht wie ich.
BU5H1D0
Inventar
#6 erstellt: 26. Okt 2009, 21:51
Soweit ich mich erinnern kann, war das Blut schon immer schwarz. Hab mir gerade auf Youtube die ersten Trailer angesehen, da ist das Blut auch schwarz. Ich denke es ist ein Stilmittel!
I.M.T.
Inventar
#7 erstellt: 27. Okt 2009, 06:42
da habe ich im kino eine besondere edition gesehen.
theos2
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Okt 2009, 17:56
Hallo,
Verzeihung, wenn ich einmal kurz von der Farbe des Blutes ablenke...(ich selbst glaube, dass es schon immer schwarz war.)
Kann mir nochmal jemand bei der "Ultimate Experience" Bluray helfen.
Wenn ich das Ding jetzt bei Amazon.de oder sonstwo bestelle, bekomme ich dann eine deutsche Tonspur ?
Meiner Meinung nach gehört der Film in jede Sammlung. Allerdings nicht in Spanisch mit serbokroatischen Untertiteln.
Ist der Fehler mittlerweile korrigiert ?
Danke und Gruß,
Theos2
BU5H1D0
Inventar
#9 erstellt: 27. Okt 2009, 18:38
Ja, der Fehler wurde damals sofort korrigiert! 2 ochen war die Edition nicht erhältlich, dann wurde die Version mit dt. Ton nachgeliefert.

Ich besitze diese bereits
Hobre0815
Stammgast
#10 erstellt: 09. Nov 2009, 16:58
Bisher enthielt jede Version ob Kino, DVD oder BD schwarzes Blut. Das ich so gewollt.
I.M.T.
Inventar
#11 erstellt: 09. Nov 2009, 19:13
das ist so gewollt?wie scheisse is das den.gut das es in meinem kino wohl anders war.
Hobre0815
Stammgast
#12 erstellt: 09. Nov 2009, 19:20
das war genauso gewollt wie das z.B. Sin City s/w war oder Hannah Montanah quitschbunt
I.M.T.
Inventar
#13 erstellt: 09. Nov 2009, 19:26
ist ja gut.aber es war im kino wo ich den sah eben rot und die begleitpersonen sahen es auch rot.aber das thema ist damit dan beendet.
NikWin
Stammgast
#14 erstellt: 09. Nov 2009, 19:39
Also ich hab eine "normale" DVD, die ich ziemlich am Anfang gekauft habe, und da ist das Blut Bordeau Rot. Kein helles Rot, aber keineswegs schwarz. Leider war ich nicht im Kino.
Hobre0815
Stammgast
#15 erstellt: 09. Nov 2009, 19:46
ich kenn es nur in schwarz
I.M.T.
Inventar
#16 erstellt: 09. Nov 2009, 19:57
das hört sich ja besser als an meine "black edition".
kannste einen screen shot machen und mal reinstellen?
BU5H1D0
Inventar
#17 erstellt: 09. Nov 2009, 20:32

NikWin schrieb:
Also ich hab eine "normale" DVD, die ich ziemlich am Anfang gekauft habe, und da ist das Blut Bordeau Rot. Kein helles Rot, aber keineswegs schwarz. Leider war ich nicht im Kino.


Habe mir ungefähr 10 der ersten Tariler angesehen (auf Tube und Co.) und keinen einzigen roten Farbklecks gesehen. Ebenso hab ich meine erste Single-Disc (beim Release gekauft, ist eine US-Disc also definitiv unrated und Special-Edition-DVD PAL, sowie die BluRay in meinem Player gehabt. und keine einzige dieser Versionen (mehr gibt es nicht) hat rotes Blut.

Also wenn du mir nicht das Gegenteil beweist, muss ich davon ausgehen, dass das eine leere Aussage war.
I.M.T.
Inventar
#18 erstellt: 09. Nov 2009, 20:40
tja ich war wie gesagt im ausnahme kino wo die red edition lief.schade den in rot find ich es besser.ich weis ich wiederhole mich.
BU5H1D0
Inventar
#19 erstellt: 09. Nov 2009, 20:50
Ich verstehe die Welt nicht mehr
I.M.T.
Inventar
#20 erstellt: 09. Nov 2009, 21:06
im kino war das bild eh nicht dunkel.denke es war wohl so stark aufgehelt das das dunkel bis schwarze rot eben heller und roter außah. die sollen eine "red blood edition" rausbringen!!
NikWin
Stammgast
#21 erstellt: 09. Nov 2009, 21:20
Es ist wirklich dunker, aber nicht schwarz!!!!

Wartet, ich lad mal ein Bild hoch....



http://img526.imageshack.us/img526/5692/unbenanntts.jpg


Kein Rosenrot, aber auf jedenfall noch rot!
(ich und leere Aussagen )


[Beitrag von NikWin am 09. Nov 2009, 21:23 bearbeitet]
BU5H1D0
Inventar
#22 erstellt: 09. Nov 2009, 21:30
THX für das Bild. Im Screenshot siehtwirklich leicht rötlich aus. In Bewegung sieht man das nicht. Da wirkt es definitiv schwarz, auch in HD.

Naja, wenigstens dürften wir uns nun einig sein, dass es kein wirklich hellrotes Blut in irgendeiner Version gibt.
I.M.T.
Inventar
#23 erstellt: 09. Nov 2009, 21:31
ja ich denke auch das wir uns daruf einigen können.aber zum x mal.wäre schön wen.
BU5H1D0
Inventar
#24 erstellt: 09. Nov 2009, 21:33
Naja, an Gewalt fehlt es dem Film nun wirklich nicht.. ich bin auch so mehr asl zufrieden!
tomgreen1979
Stammgast
#25 erstellt: 08. Feb 2010, 21:57
andere frage:

habe die ultimate edition von 300.
habe sie im blue ray laufwerk vom pc abgespielt. der film ist super aber 2 probleme:

der film startet sofort ohne menü und auswahlmöglichkeiten. ist das normal?
erst kommt die weiße schrift mit den belehrungen aber dann geht der film sofort los.

zweite sache: wenn ich in das popup-menü öffne ist die darstellung extrem fehlerhaft. siehe bild.
habe ich ne fehlerhafte dvd oder liegt das an meinem blue ray player (lg ihos104) und der software powerdvd 8 ?
I.M.T.
Inventar
#26 erstellt: 08. Feb 2010, 22:02
auch bei meiner blue ray mit samsung bdplayer geht der film direkt los.angesehen habe ich in aber noch nicht und die pop ups usw habe ich auch noch nicht getestet.
tomgreen1979
Stammgast
#27 erstellt: 08. Feb 2010, 22:06
kannst du das vielleicht mal testen mit dem menü?

hier noch mal ein versuch mit dem bild

http://yfrog.com/04300fehlerj
Andregee
Inventar
#28 erstellt: 08. Feb 2010, 23:20
das ist normal das menü muß extra aufgerufen werden.
ich schaue ihn gerade bestimmt zum 8 mal in 6 monaten.
misk2
Stammgast
#29 erstellt: 08. Feb 2010, 23:32
dass der film gleich started hängt damit zusammen, dass es eine warner blu ray ist. die starten nämlich alle immer direkt, ohne davor das menü aufzurufen.
tomgreen1979
Stammgast
#30 erstellt: 09. Feb 2010, 01:10
andrege ich habe doch das menü in powerdvd aufgerufen und dabei kam das raus was du auf dem bild siehst!

das soll normal sein?
tomgreen1979
Stammgast
#31 erstellt: 13. Feb 2010, 12:40
also das problem mit dem menü ist wohl wegen dem pc laufwerk, der power dvd software oder beidem gewesen!
im richtigen blue ray panasonic player, ist alles bestens!
Steff81
Stammgast
#32 erstellt: 18. Feb 2010, 18:12
Auf die Blutfarbe habe ich nie geachtet, aber leicht rot ist es ja.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PS3 "300 - BlueRay Film" Flimmer oder Konturen?
Caimbeul am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  10 Beiträge
Casino Royale Blue-Ray Kapitelmarken
sagitare am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  5 Beiträge
Blue Ray DVD Hollow Man
turbo.chrisi am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  2 Beiträge
Das Parfum, Unterschied zwischen HD-DVD und Blu-Ray?
andeis am 21.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  16 Beiträge
blu-ray umtauschen?
derpeter210 am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  4 Beiträge
300/Prestige auf Bluray oder HD-DVD behalten
Master-IF am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.07.2008  –  8 Beiträge
DVD vs. HD DVD und Blue Ray
timewriter am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  7 Beiträge
Shrek auf Blu Ray oder HD DVD ?
almir_de am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.09.2007  –  11 Beiträge
Weg vom Ursprungsfilm (Kino) zur Bluray?
Candolar30 am 03.04.2011  –  Letzte Antwort am 09.04.2011  –  7 Beiträge
Bildwiederholfrequenz HD-DVD & Blu-Ray?
Panto2k am 24.08.2007  –  Letzte Antwort am 31.08.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.378 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMarko@
  • Gesamtzahl an Themen1.497.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.465.449

Top Hersteller in Blu-ray Disc und 4k Blu-ray Disc Widget schließen