Bildproblem bei Oceans 12 - blu ray Disc

+A -A
Autor
Beitrag
BlackVoodoo
Inventar
#1 erstellt: 28. Apr 2008, 19:28
Guten Abend,

ich habe bei obiger blu-ray folgendes Problem:

Das Bild (vorallem in der Anfangssequenz mit Pitt u. Zeta-Jones flackert das Bild und ist absolut grobkörnig/pixelig.

Nach ein paar Minuten ist das Bild absolut perfekt, danach tritt immer wieder an mehreren Stellen (welche über mehrere Sekunden gehen) diese Bildfehler auf.

Angesehen auf nem Sammy 1400 und nem Sharp X20E auf 50/24p.

Kann es sein, dass die blu-ray defekt ist ? Bild ist auf jeden Fall absolut inakzeptabel. Ist ein Umtausch möglich beim Hersteller ? Hab die BR von privat gekauft.

Thanx.

See ya!
Wangan
Stammgast
#2 erstellt: 29. Apr 2008, 05:39
Das ist leider ganz normal



On the opposite end of the spectrum, 'Ocean's Twelve' offers the worst transfer in the trilogy. While it occasionally maintains the bright contrast of 'Ocean's Eleven,' the crisp detailing and image depth of the first film is nowhere to found. Instead, Soderbergh intentionally submerges 'Twelve' in heavy, crushed shadows that strip faces and locations of the type of pop common to the best high definition releases. Noise is also much more aggressive this time around -- in some scenes I actually had trouble telling whether I was seeing heavy grain, digital noise, or some other sort of technical deficiency. Although I'm certain this transfer reflects Soderbergh's directorial intentions, taken purely on the level of high-def eye candy, it's hard not to label this one a disappointment.

highdefdigest.com
BlackVoodoo
Inventar
#3 erstellt: 29. Apr 2008, 11:10
Danke für die prompte Antwort. Das kann ich ja fast nicht glauben, was ich da lese !

Da bringt ja die DVD ein anständigeres Bild daher !

Wie ist denn im Vergleich die HD-DVD ? Die hat doch auch nicht solche Bildstörer, oder ?

Ich wende mich mal an den Hersteller der blu ray...

See ya!
Wangan
Stammgast
#4 erstellt: 02. Mai 2008, 05:32

BlackVoodoo schrieb:
Danke für die prompte Antwort. Das kann ich ja fast nicht glauben, was ich da lese !

Da bringt ja die DVD ein anständigeres Bild daher !

Wie ist denn im Vergleich die HD-DVD ? Die hat doch auch nicht solche Bildstörer, oder ?

Ich wende mich mal an den Hersteller der blu ray...

See ya! :D


Das ist das review der HD-DVD ! Beide Versionen sind identisch, der Film ist absichtlich ( quasi Stilmittel ) so wie er ist. Die Disk ist also nicht defekt, sich beim Hersteller zu beschweren also vollkommen sinnlos
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blu-Ray Demo Disc
MichiBoa am 12.01.2008  –  Letzte Antwort am 13.09.2017  –  38 Beiträge
Blu Ray Disc von universal ?
Bodo_Bach am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  3 Beiträge
Exklusive "Blu-ray Disc" Ankündigungen
BladeDivX am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2015  –  2678 Beiträge
Apocalypto auf Blu-ray-Disc
Playboy777 am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  6 Beiträge
Bildfehler King Arthur blu-ray - fehlerhafte Disc?
andreasy969 am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  6 Beiträge
Problem mit der Blu Ray Disc - Speed
Janice am 14.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  10 Beiträge
Star Trek - 3 Blu-ray Disc Set
Saber-Rider am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  7 Beiträge
AVATAR auf Blu-ray
skywolters am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  1067 Beiträge
Bildauflösung Blu-ray "Poltergeist"
cbrjogi am 10.04.2011  –  Letzte Antwort am 15.05.2011  –  4 Beiträge
Amazon.de Gebrauchte Blu-ray ?
BladeDivX am 07.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.051 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedgreybit
  • Gesamtzahl an Themen1.496.597
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.453.459

Top Hersteller in Blu-ray Disc und 4k Blu-ray Disc Widget schließen