Kein HD+ Empfang mit OEHLBACH Scope Vision

+A -A
Autor
Beitrag
topspeed123
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Okt 2018, 19:15
Hallo,
mußte kurzfristig wegen Reperatur der SAT Gemeinschaftsanlage auf eine digitale Zimmerantenne ausweichen,
OEHLBACH HOME CINEMA, SCOPE VISION, DVBT/DVBT2/DVB-TS HD tauchlich,
leider kann ich die besagten HD+ Sender nicht öffnen, war ja über ASTRA vorher kein Problem,
Samsung-Smart TV, HD+ Karte,
hab ich im Sendersuchlauf etwas übersehen?
xutl
Inventar
#2 erstellt: 02. Okt 2018, 19:19

topspeed123 (Beitrag #1) schrieb:
hab ich im Sendersuchlauf etwas übersehen?

Nicht wirklich...
...nur den Unterschied zwischen SAT und DVB-T
topspeed123
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Okt 2018, 21:00
OK, dann zur Überbrückung eben nur HD..........
KuNiRider
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2018, 05:21
lies mal die FAQ oben in diesem Forenabschnitt.
Dann bedenke das deine Antenne nur recht empfangsschwach ist
Stimmt die Polarisation?
Ist bei dir DVB-T2 Indoorempfang überhaupt versprochen (obs tut weis man dann immer noch nicht)
Kann dein TV überhaupt deutsches DVB-T2?
topspeed123
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Okt 2018, 14:39
zuerst mal danke an Euch,

da sich mitlerweile eine IG im Haus gebildet hatte,
haben wir kurz entschlossen heute morgen eine "Begehung auf dem Satteldach" gemacht
und uns dann wieder via Konferenzschaltung mit Telefon in den WE's verteilt.
Da ich der einzige HD+ Vertreter bin haben wir an meinem Smart-TV über die Sendersuchfunktion
und LNB Einstellung die Signalstärke getestet.
Nach 1 Stunde gemeinschaftlicher Kommunikation und handwerklichem Treiben an der SAT Schüssel
bekamen wir wieder ein 1A Signal auf den Schirm, 92% Signalstärke.

Somit waren alle Probleme in der Gemeinschaft behoben und der Techniker kann jetzt ins
verlängerte Wochenende. Vermutlich waren die Stürme vor 14 Tagen daran schuld.

@KuNiRider
es wäre auch zu schöne gewesen, mit DVB-T2 HD Zimmerantenne
die HD+ Sender öffnen zu können.

Wünsche Euch allen noch schöne herbstliche Tage
langsaam1
Inventar
#6 erstellt: 05. Okt 2018, 22:30
für DVB-T2HD Empfang einiger Privaten wird "freenet.tv" nötig,
siehe deren Webseite was theoretisch möglich ist und die Kosten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig LCD-TV Vision 2 , Hilfe mit DVBT Empfang
Sgt.Rheinstein am 24.11.2011  –  Letzte Antwort am 27.11.2011  –  8 Beiträge
Camping: Kein Empfang von HD-Sendern
Muskelkatze am 22.07.2017  –  Letzte Antwort am 24.07.2017  –  9 Beiträge
Kein Multithek Empfang
Iceman0815 am 15.07.2014  –  Letzte Antwort am 01.06.2016  –  6 Beiträge
kein pro7 Empfang
Pumucklinchen am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.06.2008  –  9 Beiträge
Kein DVB-T Empfang
worrest-t am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  13 Beiträge
kein Dvb-T Empfang
Caroline1310 am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.01.2009  –  4 Beiträge
Kein Empfang mit 120db Leitung
inhaber am 16.06.2016  –  Letzte Antwort am 19.06.2016  –  10 Beiträge
kein empfang mit dvbt2 receiver
mielke_hennes am 27.05.2017  –  Letzte Antwort am 30.05.2017  –  6 Beiträge
kein DVB-T empfang
mmeyours am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 15.06.2009  –  9 Beiträge
Hohe Signalstärke aber kein Empfang
Yahamma am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.275 ( Heute: 30 )
  • Neuestes Mitglied##chris##
  • Gesamtzahl an Themen1.485.972
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.266.762

Hersteller in diesem Thread Widget schließen