CI Modul für Panasonic GW10

+A -A
Autor
Beitrag
BulletToothTony
Inventar
#1 erstellt: 03. Jan 2010, 21:20
hallo leute
was tv empfang angeht, dem bin ich noch nicht so wissend.
wäre dieses das passende modul was ich benötige?...
http://cgi.ebay.de/A...?hash=item35a5f0ca63
hat die Software Version: 1.19 drauf.
dann bräuchte ich also nur noch den digitalen empfang bei kabel deutschland (für 2,90€ pro monat) order und diese karte dann ins modul stecken...richtig?
rura
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2010, 21:57
Falsch Wenn du das ABO für 2.90.-€ nimmst, dann bekommst du sehr wahrscheinlich eine D09 Smartcard. Für diese Karte brauchst du dann die Firmware 1.16/3.16 vom 09.09.2008. (nicht die August Version!) Alles weitere dazu steht in der FAQ. Und dieses von KD nicht überlesen:

Kabel Digital Home die ersten 2 Monate gratis, danach zusätzlich 10,00 € / Monat

Also, sofort kündigen!!


[Beitrag von rura am 03. Jan 2010, 22:08 bearbeitet]
BulletToothTony
Inventar
#3 erstellt: 03. Jan 2010, 22:08
und wenn ich keine möglichkeit habe eine andere software zu installieren?
bekomme ich in einem elektromarkt wie MM oder expert Bening diese karte mit funktionierender software???
das mit digital home weis ich, ich will ja nur den digitalen empfang
war jetzt auch die letzte frage


[Beitrag von BulletToothTony am 03. Jan 2010, 22:10 bearbeitet]
rura
Inventar
#4 erstellt: 03. Jan 2010, 22:10
Fragen kannst du soviel du willst. Das Modul mit dieser FW wird sehr oft angeboten, Google einmal danach


[Beitrag von rura am 03. Jan 2010, 22:11 bearbeitet]
BulletToothTony
Inventar
#5 erstellt: 03. Jan 2010, 22:13
ok, dann kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen
rura
Inventar
#6 erstellt: 04. Jan 2010, 11:15
Doch. Lese dazu einmal diesen Beitrag, dass gleiche gilt auch für dich.
BulletToothTony
Inventar
#7 erstellt: 01. Mai 2010, 16:07
hallo empfangsprofis
ich muss das hier mal wieder aufwühlen.
meine frau drängelt wieder mit kabel digital.
da ich jetzt aber in den FAQ gelesen habe das KD die verschlüsselung umgestellt hat weiß ich jetzt nicht so genau was ich nun kaufen müsste oder ob die gschichte überhaupt momentan einwandfrei funktioniert
vielleicht kann mich da ja noch mal jemand beraten
rura
Inventar
#8 erstellt: 01. Mai 2010, 19:21
Hat sich nichts geändert. Es sei denn, du hast einen TV mit DVB-C Tuner und interniertem CI+ Slot. Der GW10 hat meines Erachtens keinen. Ich würde jetzt sowieso einmal warten, was da alles neues kommt, ist ja auch nicht mehr lange. Denn ab ca. Mitte Mai wird KD Module/Karten anbieten, um die privaten in HD senden zu können.


[Beitrag von rura am 01. Mai 2010, 19:32 bearbeitet]
BulletToothTony
Inventar
#9 erstellt: 01. Mai 2010, 22:20
ok, danke dir.
wird aber auch langsam zeit, da gibt es nun zu hauf fernseher mit eingebautem tuner und man kann es nicht richtig nutzen...ist ja eigentlich ne absolute frechheit
BulletToothTony
Inventar
#10 erstellt: 03. Mai 2010, 16:08
so, mal eben bei KD angerufen.
die haben module, kein problem...aber nur CI+
da siehts vür mein GW10 wohl schlecht aus
...das ist auch son mistverein.
mgb
Inventar
#11 erstellt: 03. Mai 2010, 16:45
Besorg dir die Seriennummer einer Nokia DBox2 Kabel und bestell damit deine Karte. Ein zur Karte passendes Alphacryptmodul musst du dir dann noch selber kaufen. Wenn du online bestellst und anklickst, das ein Receiver schon vorhanden ist, dann bekommst du auch eine D02.
BulletToothTony
Inventar
#12 erstellt: 03. Mai 2010, 18:54
und wie ist das jetzt mit der neuen verschlüsselung?
meinst du ich bekomme da keine probleme und alles läuft?
ich will ja kein vertrag abschließen wo ich dann nachher blöd dastehe
mgb
Inventar
#13 erstellt: 03. Mai 2010, 19:07
Kabel Deutschland ist nicht KabelBW. NDS gibt es zusätzlich und nicht als Ersatz für das bisherige Nagravision.
BulletToothTony
Inventar
#14 erstellt: 03. Mai 2010, 19:42
sorry, aber das hab ich jetzt nicht verstanden
mgb
Inventar
#15 erstellt: 03. Mai 2010, 21:01
KabelBW hat vor ca. 2 Jahren das Verschlüsselungssystem Nagravision durch NDS ersetzt. Bei Kabel Deutschland gibt es dazu keine Verlautbarungen. Bei KD wird NDS zusätzlich eingeführt und das bisherige Nagravisionverfahren wird parallel dazu weiterhin angeboten.
BulletToothTony
Inventar
#16 erstellt: 03. Mai 2010, 23:08
also sollte es funktionieren ja?
und wenn ich die karte habe, kann ich mich bezüglich der software für die Alphacryptmodule an die FAQ halten?
rura
Inventar
#17 erstellt: 03. Mai 2010, 23:53
Nochmal: Willst du die privaten Sender (RTL, SAT1 usw.) in digital mit deinem TV empfangen, der ja keinen CI+ Slot hat, dann bestelle dir dein gewünschtes digital Abo von KD. Dazu das gesagte von mgb beachten, da schliesse ich mich an.
Willst du aber die privaten Sender auch in HD, kannst du es mit deinem TV nicht empfangen, da du ja keinen CI+ Slot hast. Ich hoffe, dass es so einigermassen verständlich ist, da es immer komplizierter wird


[Beitrag von rura am 04. Mai 2010, 00:00 bearbeitet]
mgb
Inventar
#18 erstellt: 04. Mai 2010, 00:03
Welche Privaten in HD?
Ob und wann die Privaten in HD von KD eingspeist werden, das steht noch in den Sternen.


[Beitrag von mgb am 04. Mai 2010, 00:04 bearbeitet]
rura
Inventar
#19 erstellt: 04. Mai 2010, 00:07
Glaube schon, dass es bei KD geplant ist, denn die Grundvoraussetzungen sind jetzt ja geschaffen worden. Aber abwarten und Tee trinken, da hast du Recht (bis auf den Tee)
BulletToothTony
Inventar
#20 erstellt: 04. Mai 2010, 12:00

rura schrieb:
Nochmal: Willst du die privaten Sender (RTL, SAT1 usw.) in digital mit deinem TV empfangen, der ja keinen CI+ Slot hat, dann bestelle dir dein gewünschtes digital Abo von KD. Dazu das gesagte von mgb beachten, da schliesse ich mich an.
Willst du aber die privaten Sender auch in HD, kannst du es mit deinem TV nicht empfangen, da du ja keinen CI+ Slot hast. Ich hoffe, dass es so einigermassen verständlich ist, da es immer komplizierter wird :{

ja genau, ich möchte "einfach" "nur" digitalen empfang haben .
danke euch beiden nochmal, aber ich will natürlich auf der sicheren seite sein...ist ja klar.
sonst hab ich den vertrag (auch wenns nur schlappe 2,90 im monat sind) und kanns dann nicht nutzen gell?.
und die angaben der firmware version (für D02 die FW 3.19) in den FAQ sind auch noch aktuell ja?
vielleicht werde ich es dann diese woche noch bestellen, bin ja mal gespannt...und vor dem bestellen noch bei nimmawiedanummakumma schauen?!


[Beitrag von BulletToothTony am 04. Mai 2010, 12:17 bearbeitet]
rura
Inventar
#21 erstellt: 04. Mai 2010, 13:11

Drivera schrieb:

und die angaben der firmware version (für D02 die FW 3.19) in den FAQ sind auch noch aktuell ja?

Sind sie.

vielleicht werde ich es dann diese woche noch bestellen, bin ja mal gespannt...und vor dem bestellen noch bei nimmawiedanummakumma schauen?! :.

Genau
BulletToothTony
Inventar
#22 erstellt: 05. Mai 2010, 12:41
so, ist soeben bestellt.
mal sehen wann ich die karte in breifkasten habe.
wenn ich wüsste das ich definitiv ne D02 karte bekomme, würd ich mir jetzt schon das modul bestellen.
rura
Inventar
#23 erstellt: 05. Mai 2010, 13:20
Wenn deine angegebene Receiver Seriennummer akzeptiert wurde, dann bekommst du definitiv eine D02.


[Beitrag von rura am 05. Mai 2010, 13:21 bearbeitet]
BulletToothTony
Inventar
#24 erstellt: 05. Mai 2010, 13:49
hab die nummer die mir nimmawiedanummakumma augespuckt hat so ins felb "Receivernummer" eingetragen und im weiterem verlauf gabs keinerlei probleme.
BulletToothTony
Inventar
#25 erstellt: 07. Mai 2010, 11:41
das modul ist schon mal da, mal sehen wann ich jetzt post von KD bekomme.
BulletToothTony
Inventar
#26 erstellt: 09. Mai 2010, 01:54
läuft alles bestens, vielen dank noch euch beiden.
und zumindest hab ich jetzt 3 sender in HD, nur läuft auf zdf ard und arte leider nichts brauchbares
fasermaker
Schaut ab und zu mal vorbei
#27 erstellt: 13. Mai 2010, 14:18
Hoffe ich darf mich hier mal schnell einklinken.

Ich bekomme die Tage einen Panasonic TX-P46S20E der ja lt. Homepage einen CI Schacht hat der wohl CI+ kompatibel ist. Da ich mir auch von KD eine Karte holen möchte um digital TV schauen zu können, aber nicht unbedingt CI+ nutzen will, wollte ich mal nachfragen ob ich an diesen Plasma auch ein Modul (AlphaCrypt Light) nutzen kann. Halt eben kein CI+. Sorry, ich blick da noch nicht so durch

Hab schon viel mitgelesen, aber manchmal versteh ich nur Bahnhof...aber ist ja oft so, am Anfang
BulletToothTony
Inventar
#28 erstellt: 13. Mai 2010, 15:43
also wenn dein pana einen einfachen CI schacht hat, sollte es so wie bei mir problemso funktionieren.
ich glaube es war so, das ein AC nicht mit mehr in einem CI+ schacht funktionieren soll.
rura
Inventar
#29 erstellt: 13. Mai 2010, 18:29

fasermaker schrieb:

Ich bekomme die Tage einen Panasonic TX-P46S20E der ja lt. Homepage einen CI Schacht hat der wohl CI+ kompatibel ist.

Er hat einen CI+ Slot. Somit kann man kein Alphacrypt Modul mehr empfehlen, sondern du solltest dann das Modul/Karte von der HD Homepage bestellen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unitymedia + Panasonic GW10-Fernseher mit CI-SLot?
Tunee am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  6 Beiträge
CL Modul + Panasonic GW10 -> Stündliche Bildausfälle
maxery am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  7 Beiträge
ci modul für Panasonic
reisende am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 23.09.2012  –  2 Beiträge
Welches CI+ Modul kaufen?
Linefader am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  7 Beiträge
GW10 findet MIT CI-Modul keine DVB-C Sender!
wombo am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  10 Beiträge
CI-Modul?
DannyDark am 27.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  4 Beiträge
CI+-Modul für DVB-C/S gesucht
te_markus am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 03.03.2011  –  7 Beiträge
Welches CI+ Modul für unitymedia verwenden?
Bk12372 am 11.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  10 Beiträge
Welches CI Modul für Unity Media
Nuno am 21.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  62 Beiträge
CI-Modul für Teleclub
berserkur am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.697 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedSyroX
  • Gesamtzahl an Themen1.380.262
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.291.339

Hersteller in diesem Thread Widget schließen