Problem bei Streaming von NAS auf Denon AVR mit BubbleUPnP

+A -A
Autor
Beitrag
Schalk_Wein-Müller
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Mrz 2019, 14:17
Liebes Forum,

ich habe folgendes Problem. Wenn ich für die Wiedergabe von Musik (die in meiner WD My Cloud liegt) auf dem AVR (Denon AVR-X4500H) mit der BubbleUPnP Playlists erstelle, passiert Folgendes:
Tracks, die sich im gleichen Ordner befinden, werden perfekt und gapless abgespielt. Sobald aber ein neues Album abgespielt werden soll (d.h. aus einem anderen Ordner), entsteht eine Pause von 20 Sekunden, anschließend meldet der AVR "Unable to play". Kurz darauf startet dann endlich die Wiedergabe des neuen Albums.

Diese zwanzig Sekunden Pause stören den Hörgenuss ganz erheblich.

Folgende Angaben sind womöglich wichtig:
- die Energiesparoptionen auf meinen Huawei Mate 10 Pro sind für BubbleUPnP deaktiviert
- die My Cloud ist per Lan-Kabel an die Fritz Box angeschlossen
- das Problem tritt auch auf, wenn ich ein alternatives Smartphone benutze (HTC One M9)
- den AVR habe ich einem Reset unterzogen
- die App neu installiert
- eine alternative App (HEOS) wurde verwendet: dort tritt das Problem ebenfalls - allerdings nicht ständig
(die Verwendung der HEOS-APP stellt nun keine Alternative dar, da sie miserabel programmiert ist; zum
Beispiel gibt es kein Smartsort, so dass Alben immer in alphabetischer Reihenfolge angezeigt werden)
- die Einstellung "Use eventin" (bei BubbleUPnP) hat keine Auswirkung
- die Einstellung "Enable gapless control" (BubbleUPnP) hat ebenfalls keine Auswirkung

Kann mir jemand helfen oder kennt das Problem?

Besten Gruß

Patrick
KarstenL
Inventar
#2 erstellt: 18. Mrz 2019, 15:03
welchen Musikserver nutzt du auf der MyCloud?
Schalk_Wein-Müller
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Mrz 2019, 15:27
Das ist eine gute Frage - und hier beginnt meine Unwissenheit. Zwar weiß ich, dass ich immer mal wieder auf einer Webinterface-Oberfläche landete, über deren Funktion ich mir unklar war. Wenn ich mich richtig erinnere, handelte es sich um den Twonky Media Server.
Momentan finde ich diese Oberfläche nicht mehr wieder. Damals erreicht ich das Interface über Windows - Netzwerke. Das gelingt mir jetzt nicht mehr.

Edit: Einfach die IP-Adresse der My Cloud ergänzen mit :9000 und ich lande auf dem Webinterface des Twonky-Servers.


[Beitrag von Schalk_Wein-Müller am 18. Mrz 2019, 15:43 bearbeitet]
KarstenL
Inventar
#4 erstellt: 18. Mrz 2019, 15:47
welche MyCloud ist das?
die IP der MyCloud kannst du in deinem Router nachsehen.
diese IP dann in einem Browser eintragen
dann sollte eine Login Seite erscheinen.
Schalk_Wein-Müller
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Mrz 2019, 15:57
Auf die Oberfläche der MyCloud hatte ich bereits Zugriff. Auf den Twonky Media Server jetzt ebenfalls.
Welche My Cloud das ist, weiß ich nicht genau. Jedenfalls 2TB Speicher.
Unter "Firmware" finde ich folgende Angabe: WDMyCloud v04.05.00-327 : Core F/W

Hilft das weiter?
Fuchs#14
Inventar
#6 erstellt: 18. Mrz 2019, 16:00
Das ist die ganz einfache myCloud mit Twonky Server 7 meine ich
KarstenL
Inventar
#7 erstellt: 18. Mrz 2019, 16:10
die einfachste Maßnahme wäre mE eine andere app zu versuchen, evtl Hifi-Cast....
Fuchs#14
Inventar
#8 erstellt: 18. Mrz 2019, 16:14
Ich nutze die Twonky App, die macht was sie soll, habe aber keinen Denon

EDIT: Link https://play.google.com/store/apps/details?id=com.twonky.player


[Beitrag von Fuchs#14 am 18. Mrz 2019, 16:19 bearbeitet]
Schalk_Wein-Müller
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 18. Mrz 2019, 16:14
Hifi-Cast habe ich versucht. Aber die Ladezeiten für die Library sind immens. Das bedeutet, bevor man einen Track abspielt, muss man (jedesmal!) fast eine Minute warten, bis die Ordner- oder Albumstruktur geladen ist. Mit dem Entwickler der App bin ich darüber im Austausch - er schaut sich diese Sache momentan an.
Schalk_Wein-Müller
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 18. Mrz 2019, 16:16

Ich nutze die Twonky App, die macht was sie soll, habe aber keinen Denon


Die kenne ich noch nicht. Werde sie mal ausprobieren. Vielen Dank für den Hinweis!
Schalk_Wein-Müller
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 18. Mrz 2019, 16:44

Ich nutze die Twonky App, die macht was sie soll, habe aber keinen Denon


Zu schade - hier dauert es auch ad infinitum, bis ein Album abspielbereit ist.

Ob der Erwerb eines neuen NAS-Laufwerks wohl einen Fortschritt bringt? Ein Kauf steht sowieso an, da ich bislang neue keine Sicherung angefertigt habe.
Habt Ihr da Empfehlungen?

Beste Grüße und Dank!
KarstenL
Inventar
#12 erstellt: 18. Mrz 2019, 16:48
ich nutze eine alte MyBook für die Audiodateien.....
das geht schon, du brauchst aber etwas PC Kenntnisse und ob alles mit dem Denon funktioniert kann ich auch nicht vorhersagen, da ich Mediaplayer nutze.
ich könnte dir mit dem Logitech Media Server helfen....
ist aber etwas Arbeit.....und du brauchst ein Gerät auf dem der Server installiert wird...
Versuch wagen?
Alternativ könnte man schauen, ob du Einstellungen in Twonky vornehmen kannst oder einen anderen Server auf der MyCloud installieren kannst....
zB Squeezebox Server...
das anlegen und einlesen einer Bibliothek dauert je nach Größe immer etwas....


[Beitrag von KarstenL am 18. Mrz 2019, 16:56 bearbeitet]
Schalk_Wein-Müller
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 18. Mrz 2019, 18:51
Wenn eine MyBook keine Probleme bereitet (die wird über USB angeschlossen, oder?), dann dürfte die MyCloud ja völlig ausreichend sein, oder? Das Problem hat also nichts mit der Übertragungsgeschwindigkeit zu tun?

Was ist denn der Unterschied zwischen dem Logitech-Server und Twonky bzw. Squeeze Box?

Ich werde mich mal informieren, ob man die MyCloud auch mit einem alternativen Server betreiben kann.


Jedenfalls vielen Dank für die freundliche Hilfe und das Hilfsangebot!
Fuchs#14
Inventar
#14 erstellt: 18. Mrz 2019, 19:00

Ich werde mich mal informieren, ob man die MyCloud auch mit einem alternativen Server betreiben kann.

geht nicht
Schalk_Wein-Müller
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 18. Mrz 2019, 19:40
Jetzt funktioniert das nahtlose Abspielen einer Playlist plötzlich. Zumindest funktionierte es für 5 Songs. Während ich schreibe, plötzlich wieder eine halbe Minute Pause mit Fehlermeldung.
Diese Unzuverlässigkeit ist wohl der Grund, dass hier viele
DLNA so ablehnend gegenüber stehen.


Edit: Bei Hifi-Cast tritt das Problem ebenso auf. Ist das nervig!


[Beitrag von Schalk_Wein-Müller am 18. Mrz 2019, 19:52 bearbeitet]
KarstenL
Inventar
#16 erstellt: 18. Mrz 2019, 20:02
ich nutze eine MyBookLive.
die wird über LAN verbunden und da läuft nach einem Update der DLNA Server drauf.
da dieser Server in vielen Anwendungen nicht gesehen wird, habe ich auf einen Raspberry den Logitech Media Server (LMS) mit picoreplayer installiert.
dort ist die MyBook dann eingebunden. funktioniert sehr gut, insbesondere gapless.
den LMS kann man auf fast allen Systemen installieren.
auf manchen MyCloud Modellen lassen sich Anwendungen installieren, allerdings nicht bei dem Modell mit einer Festplatte.....
da kann man höchstens ein anderes Betriebssystem aufspielen, ist aber nicht ganz einfach.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
NAS + Streaming Client gesucht
Ragbala am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  7 Beiträge
WD TV LIVE - Streaming vom NAS ?
sideboy am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  8 Beiträge
Streaming Problem FLAC
startup2009 am 18.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  3 Beiträge
Abspielen von NAS
badMoon am 02.02.2017  –  Letzte Antwort am 04.02.2017  –  9 Beiträge
Streaming problem mit Windows 7
Steppenwolf123 am 09.06.2012  –  Letzte Antwort am 10.06.2012  –  3 Beiträge
Me 1000HD Streaming Problem
mason1988 am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  2 Beiträge
WLAN Streaming
luwo am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  2 Beiträge
Welches Gerät? Streaming
hhburger am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  3 Beiträge
Denon ASD-3N in Verbindung mit NAS
Flitschbirne am 31.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.08.2008  –  5 Beiträge
TV + Streaming-Client
BerlinNurse am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder862.950 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedStereotronic
  • Gesamtzahl an Themen1.439.181
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.385.316

Hersteller in diesem Thread Widget schließen