Fantec P3700

+A -A
Autor
Beitrag
joschi1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Feb 2011, 11:07
Habe gerade den neuen Mediaplayer Fantec P3700 entdeckt.
Weiß jemand was für ein Chipsatz das Teil hat.
Danke?
haendler
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Feb 2011, 22:48
der P3700 basiert auf dem neuen Realtek 1185DD Chipsatz!

http://www.fantec-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=613
daGideon
Neuling
#3 erstellt: 01. Mrz 2011, 15:57
hat den schon jemand? würde mich da sehr über einen test freuen!

und ist der chipsatz denn gut?


[Beitrag von daGideon am 03. Mrz 2011, 08:01 bearbeitet]
Bluestar
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Mrz 2011, 01:49
Hallo,
bin sehr an diesem Gerät interessiert.
Wäre mein 1. Gerät dieser Art. Was mich brennend interessieren würde wäre, ob sich auf dieses Gerät bzw. seine Vorgänger auch eine alternative Firmware installieren lässt bzw. Dinge wie XBMC etc. ?
ThiloL
Neuling
#5 erstellt: 11. Mrz 2011, 13:49
Ich bin auch auf der Suche nach Tests und Erfahrungen zum P3700!
joschi1
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Mrz 2011, 01:01
Habe den P3700 schon seit Wochen bestellt.
Leider derzeit nicht lieferbar.
Die paar Leute die ihn schon haben scheinen sehr begeistert zu sein.
Ist im Prinzp wie der neue A.C.Ryan HD2 (hat den gleichen Chipsatz), bloss mit viel mehr Features wie z.B. 5*USB, Browser, Tastatur und Maus anschließbar, Display, Scart etc.


[Beitrag von joschi1 am 12. Mrz 2011, 01:05 bearbeitet]
daGideon
Neuling
#7 erstellt: 12. Mrz 2011, 12:07
wo hast du ihn denn bestellt und wie teuer war er da?
joschi1
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Mrz 2011, 17:04
Bei Mindfactory für damals 162,-!
Aktuell bei 176,-
Liefertermin wird dauernd verschoben, jetzt 18.03.
MFG
Sir_Blacky
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 06. Jul 2011, 11:45
Hallo
wollte mal nachfragen ob es hier vielleicht irgendwo bzw. irgendwer Erfahrungsbreichte hat bzw gibt.
Wollte mir eventuell auch einen zulegen aber bin doch noch etwas verunsichert.
Gibt ja so viele Player, wo jeder seine Vor und Nachteile hat.
Wichtig für mich wäre zu wissen ob er dies auch kann:
"Blu-ray Menu, BD-J, BonusView, BD-Live – für beide Blu-ray Discs (retail und selbstgebrannt) und
Full Blu-ray Structures (Blu-ray-ISO, BDMV) wiedergegeben von HDD und Netzwerk."
Dies ist leider nirgends richtig dokumentiert.

Danke schon mal für eventuelle Infos.
xmen
Stammgast
#10 erstellt: 16. Jul 2011, 22:59
hi,

und seid ihr damit alle zufrieden ?

mfg

Chris
Fussel11
Stammgast
#11 erstellt: 19. Jul 2011, 12:35
Hallo,

Mein erster eindruck.

So nachdem ich nun mehrere Boxen durch habe bin ich beim 3700 Web hängen geblieben.

Getestet habe ich: Icy-Box(2TB), Emtec Movie-Cube 850(1TB), Toshiba E-StoreTV+(2TB), Fantec P3700 WEB
Eins vorweg, Schlecht waren die alle nicht.

Die Box an sich sehr einfach zu bedienen.
Was mich vor allem erfreut ist die 3D unterstützung im SBS oder T&B Modus.
Zu den Formaten kann ich nur sagen das er bislang alles gelesen hat von irgendwelchen Iso`s angefangen bishin zur normalen AVI und co.
Das menu ist sehr übersichtlich gestaltet, und mann findet sich auch als Laie sehr schnell zurecht.
Die Ansicht der Dateien kann mann jederzeit ändern, um sich noch leichter zurecht zu finden.

Positiv zu erwähnen, gilt auch der Support über das Forum.Bei meinen gestellten Fragen musste ich nie länger als 1 tag warten, und an der weiterentwickling der Firmware ist mann dort auch ständig interresiert.
Vor allem lässt mann Ideen der user dort mit einfließen.

Zwei Sachen noch die zur perfekten box fehlen ist, zum einen der TviX Cover Art editor( wie bei der Dvico-Box).
Aber da soll vll.demnächst was passieren.
und 2. der Lüfter, da sollte mann sich schnell was einfallen lassen, der ist schon etwas laute, aber auch nicht Lauter als die anderen oben genannten Geräte.
Geräuschpegel liegt ungefähr auf dem Niveau der PS3


Ich hoffe ich konnte dem ein oder anderen bei Entscheidung etwas Helfen, bei so vielen Angeboten verliert mann schnell den Überblick.
Floeee
Inventar
#12 erstellt: 23. Jul 2011, 01:04
und ich hatte auch schon damit geliebäugelt, aber geräuschniveau der ps3 ist doch schon sehr arg, das käme mir gar nicht in frage

hatte schon gehofft, aber dann wohl doch eher ne boxee (kein 3d und kein usb3, aber gute software) oder der neue mede8er
Fussel11
Stammgast
#13 erstellt: 24. Jul 2011, 18:59
Also ich habe nachgearbeitet, und habe den lauten Lüfter gegen einen noise blocker ersetzt, und nun ist Ruhe.

MfG
Floeee
Inventar
#14 erstellt: 24. Jul 2011, 19:26
und wie siehts eigentlich mit der nas bzw upnp funktion aus? geht das gut und gibts dafür auch nen eigenen standby modus oder wie funktioniert das beim fantec

aja und kann er auto tagging von imdb oder was ähnliches`?
Arbeitsraum
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 01. Aug 2011, 07:31
Hallo,

bin auch aus nem anderen Thread auf den Fantec aufmerksam geworden,
mich interessieren auch die gestalterischen Möglichkeiten (Moviesheets / IMDB), bzw. die Bedienbarkeit.
Gibt es vielleicht irgendwo ein aussagekräftiges Video von der GUI?

Kann man die Lüfter abschalten (Wenn man keine interne Platte benutzt)
oder muss man denn mit Gewalt ran - hab nämlich wenig Lust zu basteln.

Auf der Fantec Homepage hab ich auch noch den P2700 gefunden,
wenn ich das beim überfliegen richtig gesehen hab ist der Hauptunterschied fehlendes Gbit Lan und weniger USB-Ports
bzw. kein USB 3.0, was mich jetzt weniger stören würde da ich nur vom NAS streamen möchte.

Vielleicht wäre der ja ne günstigere Alternative zum testen ...
tovaxxx
Inventar
#16 erstellt: 01. Aug 2011, 13:02
Also den Lüfter kannst du direkt abklemmen. Würde ich auch machen, da ich auch keine FP einbauen würde. Schau mal der S3600 wäre vielleicht auch interessant. Ich brauch auch kein Gbit Lan und USB3.0 und günstig ist er auch

Ich hab so die gleichen Anforderungen wie Du, Arbeitsraum.
DarkGenesis
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 07. Aug 2011, 18:12
Fantec S3600 Web - Chipsatz: Realtek 1185
Link

Fantec P3700 Web - Chipsatz: Realtek 1185DD
Link


Realtek 1185 vs Realtek 1185DD was ist jetzt der bessere ?


[Beitrag von DarkGenesis am 07. Aug 2011, 18:15 bearbeitet]
_IVI_
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 09. Jan 2012, 10:03
Hallo,
wie siehts hier mit dem streamen von HD-Videos(TS-Format) aus?
Funktioniert das brauchbar?
Kann man spulen?

Danke schon mal!
JaCkY_bOyS
Stammgast
#19 erstellt: 21. Jan 2012, 12:28
Hallo :-)

ich habe mir nun auch den Fantec P3700 zugelegt und habe schon das erste problem :-(

Ich bekomme mein bild nicht auf 1080p / 60Hz eingestellt .. er möchte das nicht .. mein fernseher kann das ..

habe den player erst an einem onkyo der das bild allerdings nur durchschleift .. kann es daran liegen ?
Neuste Firmware is drauf.

Würd mich über hilfe freuen.

MfG
ballony
Neuling
#20 erstellt: 11. Feb 2012, 09:27
Hallo

Eine Frage an Fussel11. Du schreibst das Du den Lüfter gegen einen Noiseblocker ersetzt hast. Meine Frage, hast Du das selber gemacht ?! Und was für ein Lüfter hast Du von Noiseblocker genommen !?
Fussel11
Stammgast
#21 erstellt: 11. Feb 2012, 21:06
Ja das habe ich selber gemacht, ist keine Hexerrei.Lüfter sitzt im Deckel.
Der Lüfter heist "Noisblocker" habe ich in der Bucht ersteigert.
Nur die Größe habe ich nicht mehr im Kopf musst du googlen


[Beitrag von Fussel11 am 11. Feb 2012, 21:08 bearbeitet]
BariSardo
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 19. Feb 2012, 11:26
Hallo, schwanke auch zwischen P3700 und S3600 von Fantec.

Hat da jemand Infos zu den Unteschieden im Chipsatz ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mediaplayer Recorder Fantec - Benutzername & Passwort für WLAN
Sindbad75 am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung Mediaplayer (Popcorn oder Fantec.)
Edelmar am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  3 Beiträge
Fantec 3DFHDL Media Player
edschebarillia am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2012  –  22 Beiträge
Kaufberatung: Fantec, Ellion, Markus800 oder Iamm?? Displayfrage
dscully am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  7 Beiträge
Fantec P2700
th0rwal am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  5 Beiträge
Fantec MM-HDRL *Problem*
hanswurst08115 am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  3 Beiträge
[Fantec R2750] MediaServer ?
BerlinNurse am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 21.07.2010  –  2 Beiträge
fantec 4KS5700
Vakuumverdünner am 09.01.2016  –  Letzte Antwort am 22.01.2016  –  3 Beiträge
Fantec Media Recorder läuft nicht
Noxxo am 05.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  10 Beiträge
Probleme mit fantec MM-HDRTV
Tomie123 am 11.07.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.674 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedrene.nm
  • Gesamtzahl an Themen1.386.031
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.398.687

Hersteller in diesem Thread Widget schließen