Reparatur Proton AP 1000

+A -A
Autor
Beitrag
seko76
Neuling
#1 erstellt: 13. Okt 2006, 18:22
Moin !

Ich habe folgendes Problem, und würde mich freuen, falls mir jemand helfen kann:

Habe Eine Proton AP 1000 Vorstufe, und nahezu sämtliche Poti´s /Schalter sind hin. Das LautstärkePoti habe ich zufällig schon bei Ebay ersteigert und eingebaut,

aber ein großes Problem bereitet mir die Schalterleiste für -10db, etc. die 4 Schalter sehen ja aus wie von NAD, aber niemand konnte mir sagen wo ich an sowas rankomme, weil gibddas ja so viele verschiedene. Hat jemand eine Idee, wo ich die bestellen kann?? Einbau und so is kein Thema, da selbst Techniker.

Bekannte und sonstige Fernsehwerkstätten können mir da auch nicht helfen, da die Firma schon lange nix mehr macht.

Viele Grüße
Sebastian
highfreek
Inventar
#2 erstellt: 13. Okt 2006, 18:37
Hallo,
ja, echt schade so was.
Denke das sind so druck/schiebe,-schalter mit mehreren Pins die auf der platine verlötet sind?
Da werden dir wohl nur gebrauchtteile helfen!

Aber warun überbrückst Du nicht den schalter, wer braucht schon eienen minus 10 db schalter?
Oder ist der volumen Poti gleichlauf im unteren bereich sooo schlecht??
wohl kaum, ich würd Ihn überprücken, unnötiger Wiederstand im Signalweg?!

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Proton AP-1100/AA-1150
CaptainCoach am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  2 Beiträge
Proton Kombination AP1100/D1200
Oh_weia am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  3 Beiträge
Hifi Klassiker Reparatur im Ruhrgebiet,NRW ? (Dortmund)
Tim007 am 08.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  5 Beiträge
Proton 1100
ConnyT42 am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  3 Beiträge
Uher UPA-1000 Reparatur
HiFi2222 am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2019  –  6 Beiträge
Proton 520 brummt
es335 am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.01.2008  –  6 Beiträge
Proton AP1000 verzerrt
Greeneye am 23.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  10 Beiträge
Reparatur v.Jamaha CDR -S 1000
Peggy_22 am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  2 Beiträge
Suche Ersatzteile für Proton D1200
reimy am 28.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  2 Beiträge
Proton 520 | Hilfe bei Reperatur
SphalanX am 23.04.2011  –  Letzte Antwort am 24.04.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.556 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedMischa52
  • Gesamtzahl an Themen1.449.978
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.590.000

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen