Eingangs IC für Philips 22AH 380 Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
sanmati3
Stammgast
#1 erstellt: 28. Okt 2012, 11:50
Hallo zusammen,

Repariere gerade eine schöne Endstufe von Philips, Model 22 AH 380.
Dort ist in der Eingangsstufe ein Doppel MOSFET von NEC, Type:
µPA63H. Dieser ist bei einem Kanal defekt. Weiss jemand, wo ich den
bekommen könnte? Hab beim googeln nichts gefunden. Hab auch mal
versucht, zwei diskrete FETs einzubauen, BS 170, hat aber nicht
funktioniert. Wisst ihr, warum das nicht geht? Müsste doch.......

Vielen Dank und viele Grüße!

sanmati 3 ( Reparatur HiFi Klassiker )
hf500
Moderator
#2 erstellt: 28. Okt 2012, 17:44
Moin,
ich hatte die Gelegenheit, mal umherzuschauen. Anscheinend ist der Doppel-FET nicht mehr lieferbar. d.H. man muss es bei Haendlern versuchen, die sich auf "discontinued" oder "obsolete", also nicht mehr produzierte, Semiconductors (Halbleiter) spezialisiert haben.

Ein Ersatz durch zwei Einzeltransistoren wird wahrscheinlich scheitern. Die Doppeltransistoren hat man gebaut, um zwei Transistoren annaehern gleicher Kennlinie und fester thermischer Kopplung zu bekommen. Beides sorgt fuer bessere Temperaturstabilitaet des Verstaerkers und die gleichen Kennlinien kommen auch einem geringen Klirrfaktor zugute.

73
Peter
buhauf
Stammgast
#3 erstellt: 28. Okt 2012, 17:50
Doch, da ist noch dranzukommen. Ein Blick in die Bucht liefert Ergebnisse, zwar im Ausland, aber immerhin.
Gruß Burkhard
fmmech_24
Stammgast
#4 erstellt: 28. Okt 2012, 23:29
hier! nicht fündig geworden?

nur so zum Testen: 2* 2SK170V (j-FET) auf gleichen Idss ausmessen & thermisch verbinden. (die gehen aber nur bis max. 40V..)
hf500
Moderator
#5 erstellt: 29. Okt 2012, 18:11
Moin,
da sollte man direkt zuschlagen. Die hatte ich nicht auf dem Zeiger, meine Quelle sagte mir etwas von "gibbet nich"...

73
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Einschaltgeräusch] Philips 22AH270/370
mysymasym am 06.12.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  2 Beiträge
Philips FA920 Endstufe defekt
merkator am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2013  –  17 Beiträge
Philips Laboratories 578 Endstufe
schwede900 am 11.08.2019  –  Letzte Antwort am 11.08.2019  –  3 Beiträge
Suche Verstärker IC
Tonhahn am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  6 Beiträge
Denon PMA-680R defekt keine Spannung Minus mehr auf dem Eingangs IC
gogo0815 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  2 Beiträge
Philips F9638
bretohne am 28.08.2018  –  Letzte Antwort am 01.09.2018  –  4 Beiträge
Suche PIONEER IC PA-0016
bukongahelas am 22.07.2010  –  Letzte Antwort am 27.07.2010  –  4 Beiträge
Philips Receiver 29 AH 788
teddi am 17.03.2017  –  Letzte Antwort am 29.03.2017  –  13 Beiträge
DENON PMA 380 Trafo defekt?
77Smart am 04.04.2008  –  Letzte Antwort am 19.04.2008  –  12 Beiträge
Heco Profiton 380 Tieftöner defekt.
Frek07 am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 14.10.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.497 ( Heute: )
  • Neuestes MitgliedJ._Lang
  • Gesamtzahl an Themen1.454.370
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.672.554

Hersteller in diesem Thread Widget schließen