Orange lampe leuchtet dauernd

+A -A
Autor
Beitrag
Minigi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Dez 2009, 17:59
Hallo zusammen,

seit kurzem leuchted an meinem Compose46 andauernd die orange Lampe. Ich schalte den Fernseher aus, nach wenigen Minuten leuchted dann anstelle der roten die orangene Lampe und bleibt dann auch so bis zum nächsten Tag. Kann mir jemand erklären, was zu tun ist?

Gruß
Minigi
Rowm_Piers
Stammgast
#2 erstellt: 30. Dez 2009, 18:22
Deutet auf einen Fehler bei der EPG Datensammlung hin. Er versucht die ganze Zeit Daten zu laden.
Richte den analogen EPG mal neu ein, schmeiß notfalls alle nicht benötigten Sender raus und kontrolliere daß Kabel 1 als Transponderkanal eingestellt ist.
Minigi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Dez 2009, 19:54

Rowm_Piers schrieb:
Deutet auf einen Fehler bei der EPG Datensammlung hin. Er versucht die ganze Zeit Daten zu laden.
Richte den analogen EPG mal neu ein, schmeiß notfalls alle nicht benötigten Sender raus und kontrolliere daß Kabel 1 als Transponderkanal eingestellt ist.


Hallo Rowm Piers,

ich glaube das war der Fehler. Ich hatte im EPG Menue 1202 Programme markiert. Habe es jetzt geändert.

Vielen Dank für die spontane Hilfe und einen guten Rutsch ins neue Jahr ;o)

Gruß
Minigi
Hallenser81
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Jan 2010, 15:53
Wo kann ich sehen, welcher Transponder beim EPG hinterlegt ist?
Also bei meinem Xelos 37 funktioniert das nicht.
Habe eben mal alle Markierungen gelöscht und dennoch leuchtet die grüne und rote Lampe gleichzeitig :-(
Rowm_Piers
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jan 2010, 16:11
Grün und Rot gleichzeitig ist aber was anderes als Orange!
Denke nicht daß das was mit dem EPG zu tun hat.
Hallenser81
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Jan 2010, 16:13
Der Xelos ist ca. 4 Jahre alt. Da gab es noch keine organge Lampe. Glaube ich zumindest, dass es damals mit rot und grün gleichzeitig geregelt war.
Sicher bin ich mir aber auch nicht.
Rowm_Piers
Stammgast
#7 erstellt: 08. Jan 2010, 16:22
Ich auch nicht...
Deaktivier doch im Menü mal den EPG komplett und schau was passiert.
Wenn nichts hilft: Netz aus/ein, Software auf aktualität prüfen, Erstinbetriebnahme, Händler anrufen in dieser Reihenfolge durchprobieren.
kleinschreiber
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 08. Jan 2010, 16:35
je nach Chassis kann die kompl aktualisierung analog, DVB oder beides oder kmpl. abgesch. werden.

Damals war grün/rot gleichzeitig das was heute orange ist
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ART SL 42" , LED vorne leuchtet immer Orange
Oppalokka am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  4 Beiträge
Bildflimmer wenn Lampe an ist?
Bart_15 am 19.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  7 Beiträge
Indi Comp DR+ fährt nicht mehr runter
franky1234 am 03.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  3 Beiträge
DR+ keine Funktion und LED leuchtet weiß
der.eric am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  11 Beiträge
Loewe schaltet sich alleine aus
fairtyp am 09.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  11 Beiträge
TV Loewe Individual 32
/Brigitte/ am 10.09.2018  –  Letzte Antwort am 12.09.2018  –  3 Beiträge
DR+ Probleme bei Connect
jensjr am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  2 Beiträge
Indi 40, dauernd Ton und Bildstörungen bei DR Wiedergabe von verschlüsselte Sender.
Bibi67 am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  3 Beiträge
Xelos A32 HD+ 100 - EPG Probleme
robirt am 30.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  8 Beiträge
loewe individual HD+100 schaltet sich aus
loewe5892 am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.738 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedFOM1106
  • Gesamtzahl an Themen1.532.316
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.155.702

Top Hersteller in Loewe Widget schließen