Loewe One 55 + Kef V300 - Problem

+A -A
Autor
Beitrag
rudlren
Neuling
#1 erstellt: 01. Dez 2016, 07:08
Schönen guten Morgen,

habe ein kleines Problem und bin echt am verzweifeln!

Habe einen Loewe One 55 TV mit einem Soundsystem von Kef V300 inkl. dem dazugehörigen Digitalvestärker von Kef. Den TV betreibe ich mit einem CI-Modul (mit Orf Karte). Problem ist, dass ich einfach keinen Ton über die Lautsprecher bekomme. Ausnahme: ServusTV habe ich komischerweise einen Ton (sendet 5.1).

Betreibe ich das Ding mit einem Satellitenreceiver, dann habe ich bei jedem Sender einen Ton über die Lautsprecher.

Angeschlossen wurden die Boxen an den Vestärker und der Verstärker via HDMI (CEC) an den Loewe TV.

Kann mir hier vielleicht jemand helfen!?

Lg

Rene
mulleflup
Stammgast
#2 erstellt: 01. Dez 2016, 14:09
Hallo,

welche Software ist auf dem Loewe One?
Ab der 4er Software kannst du unter Anschlüsse - HDMI - ARC TOnformat das Tonausgangsformat einstellen.
Die KEF versteht nur PCM. Der Loewe ist werksmäßig auf Bitstream ( bei Loewe Optimal genannt ) eingestellt.
Stelle dies auf PCM , dann hast du Ton.
Sollte noch die 3er Software installiert sein , bitte Update fahren.

mulleflup
rudlren
Neuling
#3 erstellt: 02. Dez 2016, 13:23
Hallo! Ich probiere das mal... Und melde mich wieder. Danke. LG Rene
rudlren
Neuling
#4 erstellt: 11. Dez 2016, 10:41
Hallo! So habe nun geguckt welche Software es ist. 4.0.48.0. PMC ist auch eingestellt. Kein Ton über Lautsprecher. Kann es mit dem CI Modul zusammenhängen? LG Rene
odi11
Stammgast
#5 erstellt: 11. Dez 2016, 18:09
Dann würde ich auf HDMI/ARC verzichten und optica Digial SDIF verwenden.

Gruß

Dirk
rudlren
Neuling
#6 erstellt: 21. Dez 2016, 04:51
Problem Löwe hat keinen optischen Eingang. Mhm
odi11
Stammgast
#7 erstellt: 22. Dez 2016, 20:55
Wow, mit ein bißchen nachdenken kommt man vielleicht drauf.

Der Loewe One 55 hat einen Digital Chinch out. Der KEF V300 hat einen optical digital in. Hm, was könnte man da nehmen.

vielleicht

chinch to sdif converter

Gruß

Dirk


[Beitrag von odi11 am 22. Dez 2016, 20:56 bearbeitet]
rudlren
Neuling
#8 erstellt: 03. Jan 2017, 11:29
Habe das Teil schon bevor ich den Thread erstellt habe probiert. Funzt auch nicht.
Glaube es hängt irgendwie mit dem CI-Modul zusammen.
Wenn ich einen Sat-Receiver dazwischen hänge funzen die KEF Lautsprecher.


[Beitrag von rudlren am 03. Jan 2017, 11:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Loewe One 55 - 1600,-
thonor am 21.05.2016  –  Letzte Antwort am 11.04.2017  –  23 Beiträge
Loewe Individual Compose 55 3D
Capt.Spaulding am 06.11.2012  –  Letzte Antwort am 08.11.2012  –  6 Beiträge
loewe compose 55 HD
tonicoutura am 25.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  2 Beiträge
Loewe 55" Individual
Urli am 06.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  7 Beiträge
Loewe Reference 55 UHD
technikhai am 04.06.2015  –  Letzte Antwort am 22.06.2015  –  12 Beiträge
Problem Connect ID 55 mit ext. Receiver
Dr00Hasenbein am 12.01.2014  –  Letzte Antwort am 15.01.2014  –  3 Beiträge
usb stick loewe compose 55
tonicoutura am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  3 Beiträge
Loewe Connect ID 55 Zoll
caissam am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  4 Beiträge
Loewe Art 55 UHD Erfahrungen !
el.Mojito79 am 09.02.2015  –  Letzte Antwort am 04.10.2015  –  66 Beiträge
Probleme mit Loewe Individual Compose 55
springfield-1911 am 27.01.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2016
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedJeanooo
  • Gesamtzahl an Themen1.386.904
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.415.274

Hersteller in diesem Thread Widget schließen