Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 . Letzte |nächste|

PS3 SLIM - Lautstärke

+A -A
Autor
Beitrag
StillPad
Inventar
#1551 erstellt: 13. Okt 2010, 21:30
Man könnte auch Wärmeleitpads nehmen
Die sind aber nicht gerade Wärmeleitgranaten.
Ich würde wohl ein Kupferblech nehmen und das mit Silverartic dazwischen klatschen.

Sollte besser leiten als die Pads.

Vielleicht kann man auch drüber nachdenken den Kühler zu teilen da er ja massiv ist.

Wie es mir scheint wird er ja an mehreren Stellen verschraubt.

Die damaligen Kühler waren geteil und flexibel verbunden.
Und genau solche Sachen auszugleichen.

Je mehr ich hier mit lese umso mehr befürchte ich das der verkauf meiner alten Konsole ein großer Fehler war.

Ich bin mal gespannt wann meine Konsole endlich kommt...
StillPad
Inventar
#1552 erstellt: 13. Okt 2010, 21:34

reap705 schrieb:

Hab den Kühler selbst jetzt auch mal losgeschraubt und begutachtet. Die Auflagefläche für die CPU ist nicht massiv, sondern hat einen Federmechanismus, der durch die Anpressverschraubung (:D) auf der Unterseite nach unten auf die CPU gezogen wird. Entweder ist die Aussparung zu hoch, oder der Anpressdruck nicht hoch genug.

Gruß reap705


Aha da haben wir es ja
Doch flexibel

Das selber System hatte die Fat auch
Der Anpressdurck ist völlig okay wenn der Kühler auf den proz liegt.

Er reicht aber nicht um das EM Schild Blech des Mainboard so zu verbiegen das der Kühler aufliegt.
Warum habe ich das damals auf gesägt und gefeilt
RayPutzi
Stammgast
#1553 erstellt: 14. Okt 2010, 07:25

StillPad schrieb:

reap705 schrieb:

Hab den Kühler selbst jetzt auch mal losgeschraubt und begutachtet. Die Auflagefläche für die CPU ist nicht massiv, sondern hat einen Federmechanismus, der durch die Anpressverschraubung (:D) auf der Unterseite nach unten auf die CPU gezogen wird. Entweder ist die Aussparung zu hoch, oder der Anpressdruck nicht hoch genug.

Gruß reap705
)



kannst du das mal bildlich erfassen, kann mir nix drunter vorstellen... ähnlich wie nen Stempel der durch die Aussparung im Blech den Kühlkörper nach unten drückt? Aber "wo" hängts dann? Fläche des Kühlkörpers zu gross? Aussparung am Blech zu klein???
reap705
Stammgast
#1554 erstellt: 14. Okt 2010, 09:14

RayPutzi schrieb:
ähnlich wie nen Stempel der durch die Aussparung im Blech den Kühlkörper nach unten drückt?


So kann man sich das vorstellen.

Hier noch ein paar Fotos:
SANY0002
SANY0003
SANY0002 (2)

Zu meinem Erstaunen musste ich feststellen, dass das Blech, welches oben auf dem Mainboard liegt (erstes Bild), eigentlich sorgfältig gearbeitet ist und die CPU genau in die Aussparung passt. Die CPU steht etwas hervor, ist also ein klein wenig höher als das Blech.

Ist mir ein Rätsel, warum es da keinen Kontakt gibt.

Gruß reap705
AlSvartr
Ist häufiger hier
#1555 erstellt: 14. Okt 2010, 09:49
Das ist aber schon interessant. Du bist jetzt nach StillPad der Zweite, der etwas Derartiges erzählt. Und dann auch noch bei zwei völlig unterschiedlichen Modellen.

Ja muss man sich da denn nicht fragen, ob die bei Sony völlig einen an der Klatsche haben? Was ist den das für eine Qualitätskontrolle? Mich wunderts allerdings, dass das Ding überhaupt läuft und nicht einfach nach recht kurzer Zeit wieder ausgeht, wenn da gar kein Kontakt da ist. Trotzdem: Peinlich!

Bei mir wars ja anders. Da war der Kontakt da, aber die Wärmeleitpaste war völlig peinlich aufgetragen, so dass sie vielleicht 60% der Heatspreader bedeckt hat
StillPad
Inventar
#1556 erstellt: 14. Okt 2010, 10:45
Also damals bei der 60er habe ich mich das auch gefragt aber der Zwischenraum war komplett mit Wärmeleitpaste gefüllt
Da war soviel drin das es aussen rum raus quillte.

Desweiten muss man immer eines bedenken.
Die Konsolen werden da in Massenfertigung montiert, da wird der Kühler drauf geklatscht und das wars dann.

Was wir hier machen ist erstmal eine sauberer Montage die deutliche mehr Zeit in ansprucht nimmer als bei der Montage im Werk.

Wenn man bedenkt das das schon halbe PCs sind ist das echt armseelig.

Bei der PC Montage würde die sowas nicht machen.

Was ich dann noch viel schlimmer finde ist das man als Käufer auf die Garantie verzichten muss nur um den ihren Pfusch zu beseitigen.

Stellt euch mal vor ihr kauft ein PC und der Kühler sitzt nicht richtig drauf?! Das Ding haut ihr den Verkäufer doch um die Ohren.

So nach den Motto es muss ja kaputt gehen.
StillPad
Inventar
#1558 erstellt: 14. Okt 2010, 14:52
Da er die Konsolen schon 1 Jahre hat eher die 2004
struppi9
Ist häufiger hier
#1559 erstellt: 15. Okt 2010, 07:44
so also, die 2504b ist mir auch zu laut. nach ner stunden film schauen total nervig. pack sie wieder zam und hoffe media markt nimmt sie zurück.
hab mir bei amazon mal die 2104a glaub ich bestellt, da sagen alle die soll sehr leise sein, bin mal gespannt. ist zwar nur die 120gb aber wenn sie nich hörbar ist, ist es mir egal.....

denkt ihr media nimmt die ps3 zurück hab sie dienstag gekauft?
bitmon
Inventar
#1560 erstellt: 15. Okt 2010, 07:52
ich denke schon sag einfach sie funktioniert nicht so wie du dir das vorrgestellt hast und wenn sie nicht wollen dann machste nen larry also richtig schön laut werden dann nehmen die das dingen schon wieder
struppi9
Ist häufiger hier
#1561 erstellt: 15. Okt 2010, 08:02
ok, aber jetzt mal ehrlich!keiner weiß was von dem problem das die slims so laut sind. weder reperatur services im netz oder media markt selber?da müssen doch schon mehr gekommen sein und wollten deshalb umtauschen. hab auch bei kvs angerufen, die meinen noch nie gehört von dem problem...???haben wir als einzige gute ohren oder einfach nur pech laute erwischt zu haben?
gruß
igm
Stammgast
#1562 erstellt: 15. Okt 2010, 09:22

struppi9 schrieb:
hab mir bei amazon mal die 2104a glaub ich bestellt, da sagen alle die soll sehr leise sein, bin mal gespannt.

ja, das sagen die konsolen kiddies dort und hörgeschädigte. und die 10 % die glück hatten mit der serienstreuung.

du bist hier im hifi-forum, wo die meisten leute vermutlich höhere ansprüche an ihre technik haben. das ist auch der grund, wieso man von diesen problemen hauptsächlich in hifi forum wie dem hier oder dem avs forum liest.
bitmon
Inventar
#1563 erstellt: 15. Okt 2010, 09:23
ich glaube die ganzen kiddies sind einfach der meinung viel bild muss viel laut sein
TaKu
Inventar
#1564 erstellt: 15. Okt 2010, 10:05
Es wird aber verlangt, für ~unter 200,- Herstellungskosten ein Bluray Player + "GamerPC" in einem und dann noch möglichst lautlos zu bekommen ...


Verlangt Ihr nicht ein bisschen viel

Habt Ihr schonmal ´ne (alte) XBox gehört
froschke
Inventar
#1565 erstellt: 15. Okt 2010, 10:11
nö ...

... die PS3 ist jetzt ca. 4 jahr auf dem markt. für elektronikverhältnisse ist ein entsprechendes produkt sehr alt. entsprechend muss der preis angepasst und optimierungs- sowie wertschöpfungsmöglichkeiten genutzt werden. sony bekommt das aber irgendwie nicht optimal hin
StillPad
Inventar
#1566 erstellt: 15. Okt 2010, 11:42

struppi9 schrieb:
ok, aber jetzt mal ehrlich!keiner weiß was von dem problem das die slims so laut sind. weder reperatur services im netz oder media markt selber?da müssen doch schon mehr gekommen sein und wollten deshalb umtauschen. hab auch bei kvs angerufen, die meinen noch nie gehört von dem problem...???haben wir als einzige gute ohren oder einfach nur pech laute erwischt zu haben?
gruß



Die meisten stört es nicht.
Und das was einige herrschaften als leise bezeichnen ist bei mir schon laut.;)

Du brauchst auch gar nicht bei Amazon bestellen.

Die neuen sind besser gebaut als die Alten und genauso laut.
Habe hier ja schon alles stehen gehabt;)
Kauf dir einfach ein Bluray Player und gut ist.

Wenn du auch zocken willst nimm eine PS3 die du günstig bekommst.
imperator78
Schaut ab und zu mal vorbei
#1567 erstellt: 15. Okt 2010, 13:36
Hallo zusammen.Bin auch so ein empfindlicher Mensch was Lüftergeräusche angeht.Habe mir jetzt einen Delta-Lüfter in Hong Kong bestellt.In meiner slim dreht sich ein Nidec-Lüfter der ganz schlimm rattert sowas von nervig das ging gar nicht.Also Nidec raus Delta rein das ist ein unterschied wie Tag und Nacht.An meiner slim habe noch den Mod durchgeführt (Loch im Gehäuse) da dreht der Lüfter nicht mehr so hoch und wesentlich schneller wieder runter.
reap705
Stammgast
#1568 erstellt: 15. Okt 2010, 17:21

imperator78 schrieb:
Hallo zusammen.Bin auch so ein empfindlicher Mensch was Lüftergeräusche angeht.Habe mir jetzt einen Delta-Lüfter in Hong Kong bestellt.In meiner slim dreht sich ein Nidec-Lüfter der ganz schlimm rattert sowas von nervig das ging gar nicht.Also Nidec raus Delta rein das ist ein unterschied wie Tag und Nacht.An meiner slim habe noch den Mod durchgeführt (Loch im Gehäuse) da dreht der Lüfter nicht mehr so hoch und wesentlich schneller wieder runter.


Interessant. Kannst du mal nen Link posten, wo du bestellt hast? Gibt es den nicht in heimischen Gefilden, oder warum aus Hong Kong?

Passt der Lüfter den 1:1, oder musstest du noch was verändern (andere Bohrung etc.)? Nen paar Bilder wären genial

Gruß reap705
imperator78
Schaut ab und zu mal vorbei
#1569 erstellt: 15. Okt 2010, 19:06
Hier ist die Artikelnummer(250682011549) einfach in Ebay eingeben.Ja der Lüfter passt 1 zu 1.Ist der einzige der den Deltalüfter angeboten hat.Allerdings 14 Tage bis er da war.
AlSvartr
Ist häufiger hier
#1570 erstellt: 16. Okt 2010, 13:35
Dann bin ich ja mit meinem Delta Mod nicht mehr alleine...willkommen im Club
reap705
Stammgast
#1571 erstellt: 16. Okt 2010, 14:38
Hab grade mal in meinen beiden Slims geschaut. Ist jeweils ein Delta-Lüfter eingebaut.

PS3 Delta-Lüfter

Sind jeweils aus der ersten Slim-Baureihe CECH-2004A. Haben die in den folgenden Baureihen den Lüfter gewechselt?

Gruß reap705
WarriorsClan
Stammgast
#1572 erstellt: 16. Okt 2010, 16:32
So habe die neu 320GB PS3 und die ist so beschissen leise!

Beim BD abspielen hört man nur ab und zu das laufwerk! Und ansonsten die HDD das lauteste! Aber aber ich würde jetzt nicht sagen das die hört! Bei 2m abstand hört man eher sein Herz schlagen als die PS3
engellion
Stammgast
#1573 erstellt: 16. Okt 2010, 17:37
wie lange haste se denn schon ... wenn du der thread verfolgt hast , weisst du das einige user beim ersten test meinten sie hätte eine leise ps3 ... dann kam ein paar tage später die nachricht das sie langsam lauter zu werden scheint . und nun sind se alle laut ( wobei das wieder etwas subjektives ist ) ... warte ein bisschen und dann schreib mal was draus geworden ist .
ich habs exakt so erlebt wie ichs schreibe ... meine ist zu laut !
imperator78
Schaut ab und zu mal vorbei
#1574 erstellt: 17. Okt 2010, 09:50
Hier mal ein Vergleich aus meiner Slim in der ein Nideclüfter verbaut war.Sieht auch Optisch schon anders aus.Nidecl?fter
snowman4
Hat sich gelöscht
#1575 erstellt: 17. Okt 2010, 10:00

StillPad schrieb:

struppi9 schrieb:
ok, aber jetzt mal ehrlich!keiner weiß was von dem problem das die slims so laut sind. weder reperatur services im netz oder media markt selber?da müssen doch schon mehr gekommen sein und wollten deshalb umtauschen. hab auch bei kvs angerufen, die meinen noch nie gehört von dem problem...???haben wir als einzige gute ohren oder einfach nur pech laute erwischt zu haben?
gruß



Die meisten stört es nicht.
Und das was einige herrschaften als leise bezeichnen ist bei mir schon laut.;)

Du brauchst auch gar nicht bei Amazon bestellen.

Die neuen sind besser gebaut als die Alten und genauso laut.
Habe hier ja schon alles stehen gehabt;)
Kauf dir einfach ein Bluray Player und gut ist.

Wenn du auch zocken willst nimm eine PS3 die du günstig bekommst.


Bitte erzähle nicht diesen Unsinn. Die neue Slim ist klar leiser als die alte PS3.
WarriorsClan
Stammgast
#1576 erstellt: 17. Okt 2010, 12:45
Die Slim ist bei mir schon ca.60Stunden ununterbrochen an! Und das einzige was mich bis jetzt aufregt ist das laufwerk beim rein und rausschieben ist das teil nicht leise
StillPad
Inventar
#1577 erstellt: 17. Okt 2010, 21:41

snowman4 schrieb:
Bitte erzähle nicht diesen Unsinn. Die neue Slim ist klar leiser als die alte PS3.

Von welcher PS3 redest du?

80gb ist nicht lauter
Cech 2104 ist in etwa gleich laut
2504 ist so Laut wie die 2104

Hatte hier alle stehen, erzähl du mir hier lieber kein Unsinn.
frying_dutchman
Ist häufiger hier
#1578 erstellt: 17. Okt 2010, 23:38
Das mit den Lautstärken lässt sich so nicht pauschalisieren. Ich hatte mittlerweile so einige PS3 hier.

Von den Fat hatte ich die 40er + 80er. Die 40er irgendwann verkauft weil BluRay + Multimedia für mich aufgrund der Lautstärke nicht möglich gewsesn ist. Die 80er hab ich mir zum Testen gekauft und wieder zurückgeschickt.

Bei den Slims die 2004er mit 120 GB. Die habe ich jetzt gut ein Jahr. Hier tritt das hochfrequente Surren auf. Beim Zocken kein Problem, beim Filme gucken schon störend, weil ich da recht empfindlich bin. Da ich die PS3 aber bei der November-Aktion 2009 für 239,- € bei Amazon gekauft habe, habe ich sie erstmal behalten.

Im Januar 2010 habe ich dann nochmal eine Slim (2004er) zum Testen bestellt. War auf jeden Fall nicht leiser als die erste Slim, eher sogar noch lauter. Aus diesem Grund wieder zurückgeschickt.

Mitte des Jahres dann ein Versuch mit der 2104, weil die ja angeblich leiser sein soll. Pustekuchen, das gleiche Ergebnis wie mit der 2. Slim. Nicht leiser, eher lauter. Also auch die wieder zurückgeschickt.

Dann habe ich überlegt, ob ich den Mod mit dem Loch im Gehäuse durchführe. Da ich jedoch für Werkzeug und Material ca. 30 Euro hätte investieren müssen und meine Garantie dadurch erloschen wäre (über Amazon bis Nov. 2011 aufgrund Kauf per Amazon-KK), habe ich dem Move-Bundle mit der 2504er Slim nochmal eine Chance gegeben, da mich Move sowieso interessiert hat. Die 2504er ist die mit Abstand leiseste PS3, die ich bis jetzt hatte.

Nein, sie ist nicht unhörbar, sie ist sehr wohl wahrnehmbar, wenn alles andere ruhig ist. Aber zu hören ist nur der Luftstrom und kein nervendes hochfrequentes Surren. Und dieser Luftstrom ist für mich bei leiser bis normaler Filmlautstärke nicht mehr wahrnehmbar, da er in der Geräuschkulisse untergeht. Bei Passagen, an denen es absolut still ist, ist die PS3 schon zu hören, aber für mich ist es so ein ganz guter Kompromiss zwischen Lautstärke und einem zusätzlichen BluRay-Player, da BluRay auch nicht so häufig benutzt wird.

Außerdem hab ich meine Musik auf eine ext. Festplatte gerippt und möchte sie über die PS3 abspielen, die Weltkugel ist so schön. Mir ist noch kein Player mit ähnlich schöner Visualisierung untergekommen.

Ich werde die 2504er nun behalten und meine erste 2004er verkaufen. Lautstärkeunterschiede sind auf jeden Fall vorhanden, es scheint wirklich ein Glücksfall zu sein, ob man eine verhältnismäßig leise bekommt. Dazu muss ich sagen, dass alle Slims am selben Platz getestet wurden, der Aufstellungsort war da also nicht relevant.

Euch viel Erfolg auf dem Weg zu einer für Euch akzeptablen PS3!
RayPutzi
Stammgast
#1579 erstellt: 18. Okt 2010, 10:29

reap705 schrieb:
Hab grade mal in meinen beiden Slims geschaut. Ist jeweils ein Delta-Lüfter eingebaut.

Sind jeweils aus der ersten Slim-Baureihe CECH-2004A. Haben die in den folgenden Baureihen den Lüfter gewechselt?

Gruß reap705


offenbar gab es bei den CECH-2004A Modellen zwei unterschiedliche Ausgaben die sich in den verbauten Lüftern DELTA / Nidec unterschieden.

Das ist mir echt neu, bisher dachte ich daß in diesen Modellen NUR Nidec Lüfter verbaut wurden und erst später DELTA Lüfter zum Einsatz kamen.....

Ich besitze auch eine CECH-2004A (aus dem Amazon Angebot vom letzen Herbst) und finde meine Slim nicht wirkliche laut,- ok richtig leise ist die auch nicht aber das beschriebene Surren / Rattern habe ich nicht.
Das ist auch der Grund warum ich bisher auf den Lüfter-Mod verzichtet habe.....schon wegen der Garantie.
Somit kann ich auch nicht sagen welcher Lüfter in meiner PS3 werkelt aber vermutlich habe auch ich ein Modell mit DELTA Lüfter erwischt die scheinbar recht rar sind!


[Beitrag von RayPutzi am 18. Okt 2010, 10:46 bearbeitet]
one
Stammgast
#1580 erstellt: 18. Okt 2010, 12:14
Ich konnte dann in meinem urlab doch nicht die Füße still halten und Scheiß auf den letzten Garantiemonat.
Umbau mit den Tips des Threats und mit dem hier empfohlenen Lüfter gemacht...

Foto(2)

Und was soll ich sagen...

Ein Traum sofort war Ruhe auch nach 12 Stunden Dauerbetrieb. Abolut Top das DIng is so leise, das ich nur noch die im Schrank eingebauten Lüfter bei absoluter Ruhe leicht zu hören sind....


[Beitrag von one am 18. Okt 2010, 12:15 bearbeitet]
AllgäuDSL
Stammgast
#1581 erstellt: 18. Okt 2010, 12:20
@one

Hallo,

hast Du auch neue Wärmeleitpaste aufgetragen?

Gruß

Klaus
one
Stammgast
#1582 erstellt: 18. Okt 2010, 13:06
Nö weil ich die falsche zugesandt bekommen habe.

Ist auch so wie es ausschaut nicht mehr erforderlich, weil
das Ergebnis schon jetzt überzeugt
bitmon
Inventar
#1583 erstellt: 18. Okt 2010, 14:29
meinst du das da nichts passiert ??? wenn die wärme nicht am kühler ankommt kann ja unter umständenden der prozessor hochgehen oder wo misst er die temperatur???
reap705
Stammgast
#1584 erstellt: 18. Okt 2010, 14:40

RayPutzi schrieb:
Das ist mir echt neu, bisher dachte ich daß in diesen Modellen NUR Nidec Lüfter verbaut wurden und erst später DELTA Lüfter zum Einsatz kamen.....


Meine beiden Slims sind jeweils von TVS getauscht worden, da die ursprünglich bestellten unangenehm laut waren.

Man könnte nun mutmaßen, dass Sony/TVS von dem "Problem" mit den Nidec-Lüftern wusste und ausgewählte Slims mit Delta-Lüftern an die Vertragswerkstätten geschickt haben, um damit Slims unzufriedener Käufer zu tauschen

Oder man hat bei TVS einfach den Lüfter getauscht...

Werden in aktuellen Modellen nur noch Delta-Lüfter verbaut?

Gruß reap705
slammerjam
Stammgast
#1585 erstellt: 18. Okt 2010, 19:53
Was ich gerade lustig finde: bei der 360 ist es genau anders rum: Da sind die Nidecs leiser als die Deltas. Und die Deltas in den Firewalls, mit denen ich in der Arbeit zu tun habe sind auch furchtbar laut.

Will mir auch irgendwann wieder ne PS3 zulegen, mal sehen, wie sich das ganze entwickelt.
sanch3z
Neuling
#1586 erstellt: 18. Okt 2010, 21:45
So....mein Senf

Ich hab mir heute endlich eine Slim (2504A) gekauft, hauptsächlich wegen dem Hd-Audio Bitstream und der Stromersparnis.
Und ich kann nur sagen das ich bisher von dem Update überzeugt bin.

Was hatte ich damals nicht alles bei meiner 60er Startup PS3 versucht um den "Fön" wenigstens beim Filme schauen zu besänftigen... neuer Lüfter, Liquid Metal Pads, Zuluft von Außen und die Hoffnung auf Firmwareupdates.
Am Ende kam dann die Wakü, die ihren Dienst, nach einigen Wochen Tüftelei, nun fast vier Jahre am Stück ohne Probleme verrichtet.

Die Geräuschkulisse der Slim ist kein Vergleich zu der 60er vor dem Umbau. Lediglich der ratternde Lüfter ist ein Ärgernis. Ich hab ihn kurzerhand mit Türdichtband entkoppelt und jetzt ist es erstmal i.O.

Ich denke was die reine Lüftergeschwindigkeit angeht ist die Slim völlig im grünen Bereich und auch nur ortbar wenn alles komplett ruhig ist. Die Vibrationen des Lüfters sind sehr viel nerviger!

Das die Konsole nicht wirklich runterregelt ist eventuell dem NT und / oder den Spannungswandlern geschuldet, die imho schon im Idle sehr viel Abwärme produzieren. Das war jedenfalls schon bei meiner Fat der Fall und hätte mich fast in den Wahnsinn getrieben als ich die Wakü gebaut hab.

Naja, ich bin jedenfalls erstmal zufrieden und weit weg von irgendwelchen Umbaugedanken
NeoSR
Ist häufiger hier
#1587 erstellt: 19. Okt 2010, 08:55
hi,

dein wakü mod würde mich mal interessieren......ist bestimmt ne geile sache.....haste mal bilder von?
bitmon
Inventar
#1588 erstellt: 19. Okt 2010, 12:39
[url=http://www.bildschirmarbeiter.com/video/meine_playstation_3/]ob die wohl auch laut ist???[/url
sanch3z
Neuling
#1589 erstellt: 19. Okt 2010, 14:34
Update zur Slim Lüfterentkopplung:
vier kleine O-Ringe unter den Schraubenköpfen und dem Lüfter wirken ware Wunder. Langsam gefällt mir die Geräuschkulisse



So jetzt OT:


hi,dein wakü mod würde mich mal interessieren......ist bestimmt ne geile sache.....haste mal bilder von?




beim Umbau002004


Foto0010Foto0011


Obere Reihe: einige Bilder von 2007, während und nach dem Umbau.

Untere Reihe: Aktuelle Bilder (sorry für die Quali aber mehr als nen Handy hab ich nicht mehr).

Wie man sieht habe ich kurz nach Entstehung der ersten Bilder nochmal nachgebessert.
Die beiden Lüfter waren nicht effektiv genug um Luft vorbei am Laufwerk, durch das NT, unter dem Board durch bis zur "Kühlerseite" zu saugen.
Deshalb der 120er Lüfter mit geringer Drehzahl am oberen Ende der Konsole.
Der blaue Trichter ist ne Reduzierung von 120mm auf 80mm und das untere Loch habe ich wieder verschlossen damit der Airflow wieder ähnlich dem Original verläuft.

Kühler 1

Kühler 2

Radiator



Ist nicht mehr die schönste Lösung aber sie funktioniert.

Hab noch ein Intaktes Gehäuse hier liegen.. vielleicht mach ich ja mal nen vernüftigen Winkelabgang für die Schläuche und ne Hübschere Lösung für den Lüfter... nach vier Jahren, ich faules Schwein ;).
StillPad
Inventar
#1590 erstellt: 19. Okt 2010, 17:02
Hach die Wakü kenn ich doch

Habe mich schon gefragt ob das wirklich funzte nachdem ich meine eingebaut hatte.

Nachdem man aber dennoch Lüfter brauchte habe ich das ganze wieder demontiert.

PS3 60gb sucks
sanch3z
Neuling
#1591 erstellt: 19. Okt 2010, 18:41
Ja ganz ohne Lüfter gehts leider nirgends... aber hörbar ist sie trotzdem nicht und somit gabs nie wieder Probleme beim Filme schauen
StillPad
Inventar
#1592 erstellt: 19. Okt 2010, 22:02
Ich bin auf jedenfall auf meine neue PS3 gespannt.

Es gab Lieferverzögerungen weil Sony wohl nicht hinterher kommt. Deshalb warte ich nun schon seit 3 Wochen auf meine Ersatzkonsole

Bin mal gespannt ob ich nun eine 2104 oder schon eine 2504 bekomme und ob die auch endlich mal leise sind.

Naja abwarten und Tee trinken.
Orhan-1
Stammgast
#1593 erstellt: 19. Okt 2010, 23:22

StillPad schrieb:
Ich bin auf jedenfall auf meine neue PS3 gespannt.Es gab Lieferverzögerungen weil Sony wohl nicht hinterher kommt. Deshalb warte ich nun schon seit 3 Wochen auf meine Ersatzkonsole Bin mal gespannt ob ich nun eine 2104 oder schon eine 2504 bekomme und ob die auch endlich mal leise sind. Naja abwarten und Tee trinken.
Habe vor 4 tagen 320gb mit Move bundle gekauft eine 2504B,höre kein lüfter, kein festplatten geräusch bin absolut begeistert das ding ist so was von leise ist der hammer...  
RayPutzi
Stammgast
#1594 erstellt: 20. Okt 2010, 09:49

sanch3z schrieb:
Update zur Slim Lüfterentkopplung:
vier kleine O-Ringe unter den Schraubenköpfen und dem Lüfter wirken ware Wunder. Langsam gefällt mir die Geräuschkulisse



du hast ne brandneue 2504A geöffnet um den Lüfter zu entkoppeln??? Na, wenn das keine Umbauaktion ist... Hut ab!!!

Nen paar postings unter deinem hat jemand eine neue 2504B und schwärmt wie leise diese ist! Schon schräg wie unterschiedlich "laut" die Dinger sind.

Egal, was für Ringe hast du zur Entkopplung des Lüfters verwendet und wo hast du die eingesetzt? Zwischen Lüfter und Gehäuse oder zwischen Lüfter und Schraubenköpfe, und warum 4? Sind doch nur 2 Schrauben die den Lüfter fixieren..

thanxs
StillPad
Inventar
#1595 erstellt: 20. Okt 2010, 10:31

RayPutzi schrieb:
du hast ne brandneue 2504A geöffnet um den Lüfter zu entkoppeln??? Na, wenn das keine Umbauaktion ist... Hut ab!!!

Nen paar postings unter deinem hat jemand eine neue 2504B und schwärmt wie leise diese ist! Schon schräg wie unterschiedlich "laut" die Dinger sind.

Egal, was für Ringe hast du zur Entkopplung des Lüfters verwendet und wo hast du die eingesetzt? Zwischen Lüfter und Gehäuse oder zwischen Lüfter und Schraubenköpfe, und warum 4? Sind doch nur 2 Schrauben die den Lüfter fixieren..

thanxs


Er hat eine 2504B da er 320gb hat.

Und deine Frage ist echt herrlich
Brauchst wohl nen Kaffee

Wenn er 4 Dichtungen nimmt heißt das 2 pro Schraube das heißt wohl sinnvoll dann
Schraubenkopf->Dichtung->Lüfter->Dichtung
Anders ergibt es ja kein Sinn
D4H4K4
Ist häufiger hier
#1596 erstellt: 20. Okt 2010, 10:49
Also ich will hier auch mal meine Erfahrungen mit der Slim eines Freundes (CECH-2104) posten.

Nach ca. 16 Stunden Borderlands (Nonstop) war die Slim selbst während den Ladezeiten (hier absolute Ruhe, auch bei einem 5.1 System) absolut leise und dies aus einer Distanz von ca. 1 meter. Demnach kann ich Kommentare wie "nach 15 min im Menü(!) dreht der Lüfter höher" nur schwer nachvollziehen

Selbstverständlich konnte man, wenn man sich dann konzentriert hat, ein leises Lüftergeräusch wahrnehmen.
Im Vorfeld hatte ich zahlreiche Kommentare hier gelesen und bekam einen furchtbaren Eindruck von der Lautstärke (klar hier melden sich eher Menschen, die eine Problematik vorzuweisen haben). Nun konnte ich das aber selber testen und bin wirklich absolut zufrieden was das Lüftergeräusch betrifft. Und da ich sowieso nicht immer 1 Meter von der Slim entfernt zocken werde, wird die Playstation wahrscheinlich unhörbar bleiben (meinen Plasma höre ich aber Surren, also taub bin ich nicht :D)


PS: Selbstverständlich streite ich die Serienstreuung nicht ab, aber das was ich gehört habe, hat einen positiven Eindruck hinterlassen.
one
Stammgast
#1597 erstellt: 20. Okt 2010, 11:10
Wie lange hast DU die denn schon??
RayPutzi
Stammgast
#1598 erstellt: 20. Okt 2010, 11:13

StillPad schrieb:

RayPutzi schrieb:
du hast ne brandneue 2504A geöffnet um den Lüfter zu entkoppeln??? Na, wenn das keine Umbauaktion ist... Hut ab!!!

Nen paar postings unter deinem hat jemand eine neue 2504B und schwärmt wie leise diese ist! Schon schräg wie unterschiedlich "laut" die Dinger sind.

Egal, was für Ringe hast du zur Entkopplung des Lüfters verwendet und wo hast du die eingesetzt? Zwischen Lüfter und Gehäuse oder zwischen Lüfter und Schraubenköpfe, und warum 4? Sind doch nur 2 Schrauben die den Lüfter fixieren..

thanxs


Er hat eine 2504B da er 320gb hat.

Und deine Frage ist echt herrlich
Brauchst wohl nen Kaffee

Wenn er 4 Dichtungen nimmt heißt das 2 pro Schraube das heißt wohl sinnvoll dann
Schraubenkopf->Dichtung->Lüfter->Dichtung
Anders ergibt es ja kein Sinn ;)


jap, daß sich A und B nur in der HDD unterscheiden iss schon klar umso selsamer ist daß seine A aus der gleichen Reihe so sehr viel lauter als die B sein soll.. ja ja, "Serienstreuung" und ja, "so" macht daß mit den Schrauben dann auch wieder Sinn ;-) Danke daß du meine Sichtweise zurecht gerückt hast!

Bleibt noch die Frage welche Dichtungen er verwendet hat.

Ich geh mir jetzt trotzdem erst mal nen Kaffee holen... oder gleich was härteres


[Beitrag von RayPutzi am 20. Okt 2010, 11:16 bearbeitet]
igm
Stammgast
#1599 erstellt: 20. Okt 2010, 11:18
Das mit den Dichtungen hört sich vielversprechednd an, scheint ein einfacher Mod zu sein der nicht viel handwerklich3es Geschick erfordert (wie beispielsweise das Ausfräsen).

Welche Dichtungen hast du denn genommen?
one
Stammgast
#1600 erstellt: 20. Okt 2010, 11:28
Also das mit dem Lüfter habe ich auch ähnlich gelöst und das ist KEINE Hexerei.

Man löse die beiden schrauben und heben den Lüfter an.
Dann nimmste irgend einen Dämmstoff / Gummidichtung etc ( ich habe Filzgleiter aus dem Euro laden mit der Schere passend geschnitten und ca 6 kleine Stücke auf den Rahmen geklebt auf dem der Lüfter liegt. Dann noch geweils ein Stück auf das Schraubenloch.
Den Lüfter wieder draufgelegt und dann nochmal uf die Schraubenlöcher ein STück Filzgleiter.
Die Schrauben durch die Filzgleiter nur eine zwei Umdrehungen angederht ( nur das der Lüfter in position bleibt ) fertig.

Dauer 5 min, Kosten 1 Euro für Filzgleiter. Fertig.

Resultat inklusive des Lochs im Deckel TOP. Flüsterleise...

So wie sie vor 2 Jahren mal war als ich sie bekommen hatte....
sanch3z
Neuling
#1601 erstellt: 20. Okt 2010, 16:22
Eins vorweg:
Wenn ich von Störgeräuschen bei meiner Slim (2504A) rede meine ich nur die Vibrationen die der Lüfter aufs Gehäuse überträgt.
Die Geräusche die durch die Luftbewegung entstehen sind nach längerem Spielbetrieb wahrnehmbar aber unaufdringlich.
Sobald ich den Ton übern Fernseher oder die Anlage mitlaufen habe (scheiße wer hat das eigentlich nicht ) geht der Lüfter komplett unter .

Und zum Thema Lüfter entkoppeln um die Vibration zu dämpfen:

Ich hab nicht nur die O-Ringe benutzt sondern auch nen paar kurze Stücken Türdichtband auf die Lüfterauflage geklebt.
Die Reihenfolge der O-Ringe hat StillPad ja schon erklärt und zum Typ kann ich ohne Meßschieber nicht viel sagen.
Grob geschätzt sag ich mal 3x1.5 mm aber genau weiss ichs nicht.


du hast ne brandneue 2504A geöffnet um den Lüfter zu entkoppeln??? Na, wenn das keine Umbauaktion ist... Hut ab!!!


Naja was soll ich sagen? Das Vibrieren nervte halt und Umtauschen ist auch ne Glückssache. Früher oder später hätte ich sie eh geöffnet um auf Erkundungstour zu gehen. Ich bin was Gerätedefekte angeht nen Glückskind und Garantie ist demnach kein Argument.
borland123
Stammgast
#1602 erstellt: 21. Okt 2010, 04:58
guten morgen!

so, nachdem ich vor fast 4 monaten den "lüftermod" (also loch im deckel) vorgenommen habe, bleibt folgendes zu sagen:

das einzige was ich höre ist nach wie vor eine leichtes lüfterrauschen wenn ich ganz nah ran gehe :-)
und @ "fanboyzweifler" ;-) : die playse läuft und läuft und läuft ... :-)

bis die tage!

gruß

b.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
PS3 (Slim) Casemodding wegen Lautstärke
TaKu am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  4 Beiträge
PS3 Slim Cech 2104a Lüfterstufen - Lautstärke
-=Hellraiser=- am 19.06.2010  –  Letzte Antwort am 25.06.2010  –  9 Beiträge
PS3 SLIM
Impeesa82 am 08.05.2011  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  2 Beiträge
ps3 slim
Add_Me am 19.01.2014  –  Letzte Antwort am 02.04.2014  –  3 Beiträge
PS3 oder PS3 Slim kaufen ?
RaFFa_13 am 02.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  6 Beiträge
Neue PS3 Slim Line
Mammu am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  59 Beiträge
Die neue PS3 SLIM
Ragulus am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 12.09.2012  –  2670 Beiträge
PS3-SLIM OFFIZIELL !
Pommbaer84 am 18.08.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  28 Beiträge
[PS3 Slim] Bitstream Thread
mentox76 am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2011  –  183 Beiträge
PS3 Slim Festplattenwechsel *Video*
dg_computer am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.788 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedf__87
  • Gesamtzahl an Themen1.417.648
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.990.941