Ärger mit HD-DVDs von Warner!

+A -A
Autor
Beitrag
DVD9
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Aug 2009, 00:15
Hallo,

ich hatte an diesem Abend eigentlich einen netten Filmabend mit Freunden eingeplant, aber stattdessen hänge ich nun zwischen Fragmenten und Bildaussetzern.

An meinem Toshiba EP-30 kann es nicht liegen, denn der spielt alle betroffenen Filme bis weit in die zweite Hälfte der Filme ab. Außerdem hat er schon diverse Filme anstandslos "gefressen".

Zu meinem Problem: Bei den Filmen Matrix, Matrix Reloaded (auf Matrix Revolutions haben wir dann verzichtet) und Firewall treten irgendwann während des Films Fragemente auf und die Fehler sind reproduzierbar. Bei Firewall und Matrix Reloaded sind die Fehler am eklatantesten, da sie sogar zum Neustart des Players führen. Das lässt für mich den Schluss zu, dass die Discs defekt sind.

Da äusserlich auf den Discs keine Fehler/Kratzer zu erkennen sind, scheint es ja wohl ein Problem von der Pressung zu sein. Kann das jemand bestätigen? Gibt es fehlerfreie Versionen? Gibt es noch mehr FIlme, die davon betroffen sind?

Meine Frage: Hat schon jemand ein ähnliches Problem gehabt und sich deswegen mit Warner herumgeärgert und kann evtl. eine Adresse nennen, an die man sich wegen der defekten Discs wenden kann? Eventuell bekommt man dann ja einen funktionierenden Film, den man eigentlich in der Hülle erwartet...
King_Raven
Stammgast
#2 erstellt: 12. Aug 2009, 08:09
Also ich hab auch die Matrix-Box auf HD-DVD, bei mir hats bei keinem der 3 Filme Probleme gegeben.
Mein Player: Das externe Laufwerk für die Xbox360
DVD9
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Aug 2009, 12:19
Zumindest bei den Matrixfilmen weiß ich, dass ich nicht ganz alleine bin, denn da kann man auch in den Rezensionen nachlesen, dass es Probleme gibt.

Es scheint aber generell so zu sein, dass Standalone Player bei Combodiscs Schluckauf bekommen können. Besonders fatal ist es bei dem Film Firewall. Das ist allerdings keine Combodisc.
King_Raven
Stammgast
#4 erstellt: 12. Aug 2009, 13:04
Standalone-Player kann ich leider nicht beurteilen, hab eben nur das Xbox-Laufwerk, da funktionierts.
Das bei den Matrix-Filmen sowas vorkommen kann, mein ich aber auch irgendwo mal gelesen zu haben.
JokerofDarkness
Inventar
#5 erstellt: 08. Sep 2009, 23:19
Player hat 4.0 Update drauf?

Warner Home Video
Humboldtstr. 62
D-22083 Hamburg
Postfach 761249
D-22062 Hamburg

Tel.: 0 40/2 26 50-0
FAX: 0 40/2 26 50-2 59

Mail: whvinfo@warnerbros.com bzw. whvkundenservice@warnerbros.com
Homepage: http://www.warnerbros.de/
Bilderspiele
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Sep 2009, 10:56

DVD9 schrieb:
Zumindest bei den Matrixfilmen weiß ich, dass ich nicht ganz alleine bin, denn da kann man auch in den Rezensionen nachlesen, dass es Probleme gibt.

Es scheint aber generell so zu sein, dass Standalone Player bei Combodiscs Schluckauf bekommen können. Besonders fatal ist es bei dem Film Firewall. Das ist allerdings keine Combodisc.


Das Thema gab es schon mal. Der Fehler tritt bei dir nach dem Layer-Wechsel auf. Möglicherweise wird dein Gerät zu heiss. Solltest es mal separat irgendwo hinstellen und nochmal testen. Der EP30 ist hier etwas sensibel. Bei E1, EP10 und XE1 gibt es diesbezüglich keine Probleme.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD-DVDs nicht mehr abspielbar
Laborix am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  4 Beiträge
BluRay oder HD DVDs kaufen ?
Viennaboy am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.08.2009  –  15 Beiträge
wer kauft nun noch HD DVDs?
onkelsem am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 15.06.2008  –  78 Beiträge
HD DVD läuft nicht.ab zum Kundenservice
summerstyle am 07.05.2008  –  Letzte Antwort am 08.05.2008  –  4 Beiträge
Warner nimmt einige DVD-Titel aus Handel und setzt auf Online-Vertrieb
vstverstaerker am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  4 Beiträge
Blu Ray oder HD?
Kappe85 am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  12 Beiträge
Produktionesende HD DVD Filme ?
blue-sonic am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 01.05.2008  –  5 Beiträge
DVDs werden schlechter
epsigon am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  7 Beiträge
Defekte DVDs zurückgeben?
Noonian am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  2 Beiträge
Blurays mit Regenbogen und DVDs mit Schleier!
*YG* am 22.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder862.845 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedRogerInord
  • Gesamtzahl an Themen1.438.969
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.381.296

Hersteller in diesem Thread Widget schließen