Kopfhörer bis 30 €

+A -A
Autor
Beitrag
FantomXR
Stammgast
#1 erstellt: 01. Sep 2008, 13:57
Moin Leute,

ich bin auf der Suche nach günstigen Kopfhörern. So bis 30€ sagen wir mal. Möchte mir demnächst einen MP3-Player kaufen (Sansa Fuze). Habe mir den auf der IFA angehört und war erstaunt. Da waren Sennheiser HD201 oder sowas angeschlossen. Klang schonmal sehr gut fand ich. Was meint ihr?

Wichtig ist, dass es keine Ohrstöpsel geschweige denn In-Ear-Hörer sind. Und Ohrumschließend sollten sie sein, aber nicht zuuu riesig.

Ich suche extra günstige, weil ich für zu Hause (Studio) schon AKG 271 habe und für unterwegs nun eine viel günstigere Lösung suche.

Viele Dank schonmal.

Grüße,
Christian
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2008, 09:37
HD201 ist nicht ganz verkehrt. Das Problem ist, dass es am Markt nicht genug günstige ohrumschließende Hörer gibt, die dazu noch recht unauffällig sind.

Philips kannst du dir noch anschauen. Meine mich zu erinnern, dass die auch einen oder zwei günstigen ohumschließenden Hörer haben.

m00h
butnotforme
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Sep 2008, 13:22
Koss Porta pro
kostet in saturn hamburg 35 Euro.In ebay kannst du auch so ungefäre in dieser Preis kaufen
m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 05. Sep 2008, 13:39

butnotforme schrieb:
Koss Porta pro
kostet in saturn hamburg 35 Euro.In ebay kannst du auch so ungefäre in dieser Preis kaufen



Und Ohrumschließend sollten sie sein




m00h
FantomXR
Stammgast
#5 erstellt: 06. Sep 2008, 21:59
Sonst noch Vorschläge?
Apalone
Inventar
#6 erstellt: 07. Sep 2008, 09:10

FantomXR schrieb:
Sonst noch Vorschläge? :)


Philips ist in den Preisklassen schon nicht verkehrt.
Gab auch mal einen Vivanco, der entgegen dem allgemeinen Image der Firma in den Preisregionen ganz anständig gewesen sein soll. Irgendwas mit 9** ... Gibts aber nicht mehr neu.

Wenn du auf 50 gehen kannst u dir einen AKG 530 leistest, wäre das besser.
Tob8i
Inventar
#7 erstellt: 07. Sep 2008, 10:14
Für unterwegs den K530? Wäre wirklich nicht mein Fall, allein schon wegen dem Alien Look mit den hohen Bügeln.
FantomXR
Stammgast
#8 erstellt: 07. Sep 2008, 10:37
Da muss ich meinem Vorreder zustimmen. Die sehen mir für unterwegs zu spacig aus

Ein Freund von mir hat die Sennheiser HD485 oder sowas. Das sieht echt ziemlich beschissen aus, wenn man damit rumläuft
Apalone
Inventar
#9 erstellt: 07. Sep 2008, 10:48

FantomXR schrieb:
Da muss ich meinem Vorreder zustimmen. Die sehen mir für unterwegs zu spacig aus

Ein Freund von mir hat die Sennheiser HD485 oder sowas. Das sieht echt ziemlich beschissen aus, wenn man damit rumläuft :)


Na ja, keine Kohle UND dann auch noch optische Einschränkungen... Ob das funktioniert?
FantomXR
Stammgast
#10 erstellt: 07. Sep 2008, 10:50
Keine Kohle ist falsch. Ich sehs nur nicht ein, für einen Kopfhörer für unterwegs viel Geld auszugeben. Das sind zwei unterschiedliche Dinge.

Ich sehe schon. Wird wohl auf einen Sennheiser HD 201 rauslaufen.
Tob8i
Inventar
#11 erstellt: 07. Sep 2008, 11:55
Ja, da läuft es wohl drauf hinaus. Vor allem, da du es ohrumschließend willst.
FantomXR
Stammgast
#12 erstellt: 07. Sep 2008, 12:00
Naja vorteil davon ist doch, dass ich dadurch weniger Umgebugnsgeräusche habe und auch die anderen um mich rum nicht so viel davon mitkriegen, was ich gerade höre, oda?
Apalone
Inventar
#13 erstellt: 07. Sep 2008, 12:04

FantomXR schrieb:
Naja vorteil davon ist doch, dass ich dadurch weniger Umgebugnsgeräusche habe und auch die anderen um mich rum nicht so viel davon mitkriegen, was ich gerade höre, oda?


Nein. Was betrifft, ist die Differenzierung offen <-> geschlossen. Was du meinst, ist lediglich die Bauform der Muschel. Es gibt Ohrumschließende, die sind sowas v offen...
FantomXR
Stammgast
#14 erstellt: 07. Sep 2008, 12:42
Hm was würde denn sonst noch in Frage kommen, wenn ich das ohrumschließende außen heraus lass!
D*M*K
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 07. Sep 2008, 12:57
AKG k518DJ

Sind ohraufliegend und kosten 50 € Link

Ein paar User hier haben diesen KH und sind sehr zufrieden damit... ich bin auch schon am überlegen ob ich mir so einen kaufen soll für unterwegs

Es ist imo schwer Ohrumschliesende KHs zu finden die nicht so "auffällig" sind... da würden mir jetzt nur Audio Technica Produkte einfallen, kosten aber mehr als 30€... naja, der AKG ja eigtl. auch vlt. sind die 20€ mehr ja verschmerzbar?!


[Beitrag von D*M*K am 07. Sep 2008, 13:01 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#16 erstellt: 07. Sep 2008, 12:57

FantomXR schrieb:
Hm was würde denn sonst noch in Frage kommen, wenn ich das ohrumschließende außen heraus lass!


Vollständig geschlossene. Kenne ich keine empfehlenswerten in der Preisklasse.
Nickchen66
Inventar
#17 erstellt: 07. Sep 2008, 14:56
Der AKG K81/K518 ist für unterwegs schon ziemlich gut. Okay, der Bummsbass kann u.U. nerven, allerdings ist der Bass ja das allererste, was durch Außengeräusche aus der Musik rausgedrückt wird.

Die schiere Auflösung und Spielfreude von dem Ding ist angesichts ~60€ schon fast unverschämt. Und er hat auch diese Art Mitten, die Du vom K271 kennst (natürlich auf geringerem Qualitätsniveau).


[Beitrag von Nickchen66 am 07. Sep 2008, 14:57 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kopfhörer bis 30 ?
browni1 am 19.09.2015  –  Letzte Antwort am 19.09.2015  –  2 Beiträge
Suche Kopfhörer bis 30€
UnDerDoG am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 25.12.2007  –  6 Beiträge
Kaufberatung: Passender Kopfhörer bis 30? ?
Nibroc am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 15.08.2008  –  2 Beiträge
neuer Kopfhörer gesucht bis 30?
mac_Markus am 14.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  4 Beiträge
On-ear Kopfhörer bis 30?
Nils1993 am 26.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  33 Beiträge
In ear Kopfhörer bis 30?
Dave.C am 22.09.2016  –  Letzte Antwort am 23.09.2016  –  3 Beiträge
Suche Kopfhörer für meinen Computer bis ?30
Creedinger am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 20.12.2006  –  3 Beiträge
Suche: Kopfhörer für Mp3Player bis 30?
AsbachAlex am 07.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  15 Beiträge
robuste In Ear-Kopfhörer bis 30? gesucht.
BrotherMad am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 18.12.2007  –  10 Beiträge
Kopfhörer bis 30 ? gesucht (In-Ear/Plug)
samor am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.04.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitglied*Werner1958*
  • Gesamtzahl an Themen1.425.805
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.137.786

Hersteller in diesem Thread Widget schließen