neue inears, möglichst neutral. hf5 oder s4

+A -A
Autor
Beitrag
hemn
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 22. Mrz 2010, 21:46
hatte die superfi 3, bass war fast nicht vorhanden sonst super
meine shure e5c sind etwas höhenarm

habe gelesen die klipsch s4 sollen verzerren,
tendiere derzeit zu den ety hf5, will aber mehr bass als die superfi 3


oder welcher ie sind wie die akg k171?
Silent117
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2010, 15:28
Die super.fi3 sind ziemlich neutral , also deren Bass entspricht der Neutralität. Außer im Tiefbassbereich , dort kommt wirklich nichts , die liegt aber an der Single-Driver Technik.

Die Shure E5 rollen tatsächlich in den Höhen etwas ab.

Wie wäre es denn mit Triple.Fi 10? Die müssten klanglich passen , haben aber leider eine miese Garantie durch Logitech
Alpha-Pinguin
Inventar
#3 erstellt: 23. Mrz 2010, 21:42

Silent117 schrieb:
Wie wäre es denn mit Triple.Fi 10? Die müssten klanglich passen , haben aber leider eine miese Garantie durch Logitech :cut

Warum bitte miese Garantie? (durch Logitech?!)


[Beitrag von Alpha-Pinguin am 23. Mrz 2010, 21:43 bearbeitet]
remusretux
Stammgast
#4 erstellt: 23. Mrz 2010, 21:48
Logitech hat UE aufgekauft. Seitdem hat der Service nachgelassen. Imho aber in Deutschland nicht wirklich bemerkbar, da eh fast alles über den Händler läuft.

Achja, zum Thema: Triple.fi 10 sind richtig gut, wenn auch nicht 100% neutral. Alternativ dazu gäbe es noch den Shure SE420!
hemn
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Mrz 2010, 21:55
will nur ca 80 euro ausgeben
tripplefi kosten das 3X
remusretux
Stammgast
#6 erstellt: 23. Mrz 2010, 21:55
Na dann wirst du wohl nicht an den super.fi 3 vorbei kommen.
hemn
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 23. Mrz 2010, 22:04
die etymotic hf5 sind nicht so neutral?
Buffalo_Olaf
Stammgast
#8 erstellt: 23. Mrz 2010, 22:16
schon mal bei headphones.com gewesen? hab zumindest gesehen, dass die etymotic ER-6i einen ziemlich neutralen frequenzgang hat
LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue InEars für ~120?
Kenja am 24.07.2012  –  Letzte Antwort am 25.07.2012  –  5 Beiträge
Neue inEars für 100-150?
Crix1990 am 02.08.2014  –  Letzte Antwort am 16.08.2014  –  16 Beiträge
Inears
Ölschy am 01.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  6 Beiträge
Neutrale Inears, ähnlich K701, HF5
el_agil am 28.09.2016  –  Letzte Antwort am 29.09.2016  –  3 Beiträge
InEars - HTC Desire HD - vorher Klipsch S4 - ca 100 ?
AmmoGurke am 10.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  20 Beiträge
InEars bis 60? gesucht (vorher Klipsch s4)
FoH- am 11.07.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  10 Beiträge
Ersatzkabel für super.fi 3 oder gleich neue InEars?
/Dan19/ am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  7 Beiträge
InEars bis 100?
JasonD am 16.12.2016  –  Letzte Antwort am 16.12.2016  –  2 Beiträge
Fuze+ neue InEars oder Iphone4
damir21 am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  14 Beiträge
InEars für vielfältige Musik
Qizzy am 30.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.02.2015  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 55 )
  • Neuestes MitgliedBrandneuling
  • Gesamtzahl an Themen1.386.380
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.733

Hersteller in diesem Thread Widget schließen