KH - Empfehlung gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
jessica
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Apr 2005, 13:21
Hallo zusammen,

ich suche einen KH, um direkt von der Soundkarte Musik zu hören.

Meine Panasonic RP-HT 225 A waren dazu perfekt (laut und räumlich), leider sind sie kaputt gegangen.
Jetzt habe ich mir die Philips HP250 geholt, bin aber überhaupt nicht zufrieden, da sie viel zu leise sind, und wenn ich sie über meine aktive Box verstärke sie sich gräßlich anhören.

Ich vermute, dass das mit der max. Leistungsaufnahme zu tun hat. Die Philips haben eine Leistungsaufnahme von 500mW, die Panasonic hatten irgendwas um 100-200 mW.
Es wird natürlich auch vom Wirkungsgrad abhängen.

Ich weiß, dass ihr hier im Forum auf einem anderen Qualitäts- und Preisniveau steht, aber vielleicht könnt ihr mit eine Empfehlung aussprechen (bis ca. 30 €).

Ich möchte den KH auch zum Vertonen von Videos nehmen.Wichtig ist mir, dass das Ohr eingeschlossen ist, dass also die Muschel nicht auf dem Ohr sitzt, sondern "drumherum".

Derzeit habe ich mir bei www.music-town.de folgende KH angesehen:

Behringer HPS-3000 (110dB, 100mW)
Behringer HPS-5000 (113 dB, 100mW)
Reloop RH 2350 (102db, "leicht+laut")
Stanton DJ Pro 60S (80mW,102dB, 3-28kHz)
Stanton DJ Pro 50S (120mW, 98dB)
AKG K-44 (115 dB, 200mW)

Hat jemand einen dieser schon mal gehört, bzw. könnt ihr mir einen anderen empfehlen?

Viele Grüße, Jessica.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Apr 2005, 13:34
gibt von sennheiser recht günstige usb kopfhöhrer, mit integrierter soundkarte.

damit währst du die proble bezüglich soundkarte und lautstärke los. die teile haben zusätzlich ein micro, und klingen recht ordentlich. gleiches würde es von logitech geben.

interessant währen auch kh für portable geräte. die haben einen sehr hohen wirkungsgrad, und dürften sogar bei sehr schwachbrüstigen soundkarten gute arbeit leisten. auch hier würde ich sennheiser empfehlen. sony ist auch recht gut.
jessica
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Apr 2005, 13:43
Hallo Musikgurke,

vielen Dank erstmal für die schnelle AW.

Mit der USB-Lösung ist schlecht, da ich die KH auch mal an die Anlage anschließen möchte.

Die KH für portable Geräte (die ich kenne) umschließen nicht das Ohr, das ist mir wichtig.

Meine Soundkarte ist nicht schlecht, die Panasonic konnte ich nie voll aufdrehen - da wären mir die Ohren geplatzt. Die waren so laut, dass das halbe Zimmer mithören konnte.

Da fällt mir gleich noch ne Frage ein: Welche Vor- und Nachteile haben "halboffene" KH ?

Viele Grüße, Jessica.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 09. Apr 2005, 15:01
es gibt geschlossene: die lassen kaum lärm von aussen durch. ideal für laute gegenden.

gibt offene: die lassen alles durch, und klingen luftiger. lärm von aussen stört aber mehr. ideal für leise gegenden.

und halboffene. sone mischung halt.

kannst ja mal schauen, ob dir die hd 5xx serie von senheiser dir was sagt. letztendlich geschmackssache. ich persönlich finde die dinger ganz gut, und ohren umschließen tun die dinger.

von sony gibts auch normale hifi stereo kopfhöhrer, die ich auch sehr gut finde.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Empfehlung für einen Dolby Digital KH gesucht
Tricoboleros am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 19.12.2008  –  9 Beiträge
Suche Empfehlung für KH
lifelite am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2011  –  22 Beiträge
KH Empfehlung bis 150?
Ollowain am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 05.09.2012  –  5 Beiträge
Geschlossene KH Empfehlung
quocnamnguyen92 am 05.07.2013  –  Letzte Antwort am 05.07.2013  –  5 Beiträge
Empfehlung für guten Heimkino-KH
derHollow am 04.09.2010  –  Letzte Antwort am 04.09.2010  –  3 Beiträge
Kopfhörer - Empfehlung gesucht!
kayhummel am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  6 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer Empfehlung gesucht
Fir3storm am 23.05.2017  –  Letzte Antwort am 09.06.2017  –  3 Beiträge
KH gesucht
xDrAcHeNx am 21.10.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2011  –  8 Beiträge
KH gesucht!
reery am 26.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  3 Beiträge
KH gesucht :?
onos_ am 01.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.06.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.575 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedsille68
  • Gesamtzahl an Themen1.426.363
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.147.909

Hersteller in diesem Thread Widget schließen