Suche In Ears zwischen 50 und 70€

+A -A
Autor
Beitrag
boxcar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Mai 2011, 14:34
Hi Leute,

nach Jahren von 10€ Earbuds wollte ich mit meinen neuen In Ears endlich mal einen Schritt in Richtung gute Qualität machen und es wär prima, wenn ihr mir da ein paar Ratschläge geben könntet.

Preislich dachte ich da an einen Bereich zwischen 50€ und 70€ (sollte der Qualitätszuwachs es rechtfertigen würd ich auch an die 80-90€ gehen).

Ich brauch sie im Prinzip für unterwegs, das bedeutet einerseits Bus und Bahn, andererseits würd ich gerne auch mit denen Sport machen, sprich Laufen gehen. Verwendeter Mp3-Player wäre der Samsung YP-S3.

Die Musik die damit gehört wird ist zum größten Teil Punk/Hardcore (z.b. Converge, Orchid, Isis, Jawbreaker), dazu noch Indie-Rock (z.b. Gang Of Four, Smiths, Bloc Party) und ein klein wenig Elektronik (z.b Daft Punk, The Knife). Es geht also geschwindigkeitstechnisch oft in den Highspeedbereich, wobei allerdings Double Bass eher die ausnahme ist.

Klanglich sollten sie wohl eher ausgewogen sein, für Indie brauch ich ja schon gute Höhen/Mitten, andererseits sollte noch genug Bass vorhanden sein (wenngleich ich sicher nicht so viel brauch wie jetzt ein Hip Hop-Fetischist). Ne gute Auflösung wär auch ganz nett, das ist etwas das mich bei meinen letzten gestört hat, dass jetzt etwa ein Bass nur als diffuses Geräusch ankommt und ich es wahrscheinlich nicht mal merken würde wenn die ganze Zeit der gleiche Ton gespielt wird.

In anderen Threads stoß ich immer wieder auf den Klipsch S4 in der Preisklasse, könnte ich mit dem anfreunden? Andere Vorschläge?
Danke schonmal an alle die antworten.


[Beitrag von boxcar am 01. Mai 2011, 14:34 bearbeitet]
ruebyi
Stammgast
#2 erstellt: 01. Mai 2011, 16:19
Hmm, ich denke die Phonak Audeo Perfect Bass könnten der beste Kompromiss unter 90€ sein.

Im Günstigeren bereich bist du mit den S4 schon ganz gut beraten.

Die sind jetzt aber beide relativ Bassbetont.

Wenn du etwas neutraleres willst würden die Shure SE210 vielleicht noch passen, leider kommen die nicht so tief wie oben genannten, da er auf einer anderen Technologie (single BA Driver) basiert.

Genaueres können dir aber sicher noch einige Cracks hier im Forum empfehlen.
ZeeeM
Inventar
#3 erstellt: 01. Mai 2011, 18:29

ruebyi schrieb:

Wenn du etwas neutraleres willst würden die Shure SE210 vielleicht noch passen, leider kommen die nicht so tief wie oben genannten, da er auf einer anderen Technologie (single BA Driver) basiert.


Der Phonak ist auch ein single BA und der kann.
Die Phonaks mit schwarzen Filtern wären noch eine Option. Allerdings kommen da nochmal 15 Euro für den Satz dazu.
ruebyi
Stammgast
#4 erstellt: 01. Mai 2011, 18:40

Der Phonak ist auch ein single BA und der kann.


Ups, sorry!
meltie
Inventar
#5 erstellt: 01. Mai 2011, 22:45
Und die Shure SE210 sind in meinen Ohren schon sehr speziell, da wirklich sehr hell. Die meisten Einsteiger dürften den eher schrecklich finden, auch wenn sie was neutrales wollen.
ruebyi
Stammgast
#6 erstellt: 01. Mai 2011, 23:12
sie waren auch nur ein Vorschlag wenn es neutral und weniger als die Phonaks werden soll. Sonst kenn ich da einfach keinen in dem Preisbereich.
boxcar
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Mai 2011, 10:08
Danke Leute für den Input

Letztendlich sinds jetzt doch die Klipsch geworden. Gestern Abend für 48€ bei Amazon gesehen und die Gunst der Stunde genutzt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche in ears für 50-70?
graf-chris am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 28.06.2007  –  2 Beiträge
suche in ears bis ? 70
fzler am 10.03.2015  –  Letzte Antwort am 10.03.2015  –  3 Beiträge
In-Ears bis 70 ?
IceCoffee am 13.03.2015  –  Letzte Antwort am 19.03.2015  –  11 Beiträge
In Ears bis 70?
daos06 am 07.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2011  –  23 Beiträge
In-Ears 50-100?
Magnu am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  14 Beiträge
Suche In Ears im Bereich 40-70?
fleXma90 am 11.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  16 Beiträge
In-Ears bis 70?
Technikfan7386 am 04.05.2013  –  Letzte Antwort am 05.05.2013  –  7 Beiträge
Suche In Ears bis 50?!!!
*Marlee* am 10.10.2009  –  Letzte Antwort am 17.10.2009  –  7 Beiträge
Suche In-ears bis 50?
Jonas131415 am 11.10.2017  –  Letzte Antwort am 11.10.2017  –  7 Beiträge
Suche In-Ears bis 50? ?
Ultimate06 am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitglied*maspri*
  • Gesamtzahl an Themen1.417.648
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.990.972

Hersteller in diesem Thread Widget schließen