Große 3d Displays ohne Brille in 10 Jahren.

+A -A
Autor
Beitrag
V._Sch.
Inventar
#1 erstellt: 19. Okt 2010, 19:36
Samsung sieht einen Zeithorizont von 10 Jahren für große 3d Displays ohne Brille. Analysten sehen es genauso.
Die Schwierigkeitne liegen in der Qualität große Bilder in 3d zu zeigen. Für 2010 hofft man auf einen Umsatz von 5 % 3d Geräte. http://www.hartware.de/news_50217.html
duno
Inventar
#2 erstellt: 20. Okt 2010, 04:00
Ich denke mal in "10 Jahren" haben wir transparente und/oder holographische Displays ... dann hat sich das mit den Brillen wohl erledigt
V._Sch.
Inventar
#3 erstellt: 21. Okt 2010, 00:55
Dürfte ziemlich schwierig werden, dennn dann müsste ja mit 360 Grad Kameras von allen Seiten oben und unten gefilmt werden; denn nur dann kann man das Bild von allen Seiten betrachten.
duno
Inventar
#4 erstellt: 21. Okt 2010, 07:44
360° wird wohl noch ein bisschen länger dauern.

Fragen wären z.B. die ersten Einsatzgebiete für diese Technik. Wird wohl nicht für die breite Masse sein ...

140° - 170° in der horizontalen Ebene wäre schon nett.

Der Ansatz (Aufnahme und Wiedergabe) von Mitsubishi ist schon ganz gut.

Mitsubishi Electric Research Laboratories:
http://www.merl.com/projects/3dtv/


[Beitrag von duno am 21. Okt 2010, 07:56 bearbeitet]
Grestorn
Stammgast
#5 erstellt: 25. Okt 2010, 10:44
Holographische Displays dürften noch 30 oder mehr Jahre brauchen. Wenn es überhaupt geht.

Vorher kommt (da deutlich einfacher) eine direkte Projektion des Bildes in die Augen. Das könnte es in der Tat in den nächsten 10-20 Jahren geben.

Eine andere sinnvolle Alternative zur Brille sehe ich für 3D auch nicht.
duno
Inventar
#6 erstellt: 27. Okt 2010, 14:50
Hab das Video von Mitsubishi auf Youtube wiedergefunden:

http://www.youtube.com/watch?v=Dvn1e343Clo
derheuchler
Inventar
#7 erstellt: 19. Nov 2010, 00:06
Habe mal was neues gefunden in sachen 3D ohne Brille.

http://www.youtube.com/watch?v=y_FZ0fmol4E
hifikeks
Stammgast
#8 erstellt: 25. Nov 2010, 11:10
ich hab doch die ersten 3D monitore schon vor mehreren Jahren auf der Cebit gesehen und in Honkong hängen die einfach ganz normal in der U-Bahn. Das Problem ist wohl eher der Content, wie oben geschrieben, also der Aufwand beim Filmen. Es sei denn, alles ist digital..
nacX
Neuling
#9 erstellt: 09. Jan 2011, 23:49
hmm.. wie wär's mit Kontaktlinsen?
Irgendwann muss man die Shutter-LCDs doch da unterbringen können.

Was 360° angebelangt:
Davon halte ich für Spielfilme überhaupt nichts, ist eventuell nützlich für irgendwelche Präsentationen.
Aber in einem Film möchte der Filmemacher/Künstler das geschehen doch mit Absicht, nur aus einer ganz bestimmten Perspektive zeigen.

Wer sagt überhaupt, dass ein Hologramm von 360° betrachtbar sein muss?
Lt._Spock
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 11. Jan 2011, 15:45

nacX schrieb:
hmm.. wie wär's mit Kontaktlinsen?


Klick

Klick

Gruss
Spock
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3D-Bilder ohne Brille
Atnor am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  13 Beiträge
3D TV ohne Brille ?
Moon110 am 26.05.2011  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  48 Beiträge
3D Ohne Brille
sneasel1987 am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2012  –  5 Beiträge
wann kommt 3D ohne Brille?
fjordbutt am 03.06.2013  –  Letzte Antwort am 07.06.2013  –  13 Beiträge
Toshiba 3D-TV ohne Brille
mr_olympia am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  4 Beiträge
2D mit 3D-Brille?
diemadedrei am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 06.01.2013  –  9 Beiträge
3D- Universelle Brille möglich?
Pintolus am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  4 Beiträge
Auf 3D Brille gesetzt
Psy6000 am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  6 Beiträge
passende 3D-Brille
Squall am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  8 Beiträge
3d TV ohne Brille macht Fortschritte
V._Sch. am 21.12.2010  –  Letzte Antwort am 22.12.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Top Produkte in Neue Technologien Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedMrZwiebel
  • Gesamtzahl an Themen1.419.743
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.032.743

Top Hersteller in Neue Technologien Widget schließen