Samsung Plasma Schwarze Balken eingebrannt Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
spcontrol1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Aug 2011, 13:48
Hallo,

Ich habe ein Problem mit meinem Plasma TV Samsung PS63C7790.
Habe ihn als Ausstellungsstück günstig bekommen.Der Verkäufer meinte er lief so ca 6 Wochen das Problem das mir leider erst zu hause auffiel ist nun das die Schwarzen Balken oben und unten anscheinend eingebrannt sind.Da auf dem Tv permanent eine 3D Demo Bluray im 16-9 Format lief,bzw ist das Bild anscheinend ja nicht eingebrannt sondern ungleichmäßig abgenutzt,wie ich im Forum schon raus finden konnte.

Also das Bild ist im oberen und unterem Bereich viel heller man sieht einen richtig harten Übergang dort wo die Balken angefangen haben.Das Bild hat auch einen leichten Rotstich mittig.

Jetzt ist meine Frage ob ich irgendetwas tuhen kann um das Problem zumindest nicht mehr so schlimm sichtbar zu haben oder war der TV einfach ein Griff ins Klo??

Den weiß Abgleich habe ich schon 10 Stunden ohne Erfolg durchlaufen lassen und JScreen also Bild rauschen auch mehrere Stunden,alles ohne erfolg

Wenn jemand irgendeine Idee hat was ich noch tuhen kann Würde ich mich über Hilfe sehr Freuen!!


[Beitrag von spcontrol1 am 20. Aug 2011, 16:53 bearbeitet]
soLofox
Stammgast
#2 erstellt: 04. Aug 2012, 20:16
was ist denn draus geworden? ich hatte eben 30min einen film auf einem neuen LG plasma laufen und da sah man auch schon einen leichten abdruck. der ist jetzt wohl weg, aber schon heftig wie sich das absetzt. ich lasse jetzt wieder die plasma break in dvd laufen.
Ing_Imperator
Stammgast
#3 erstellt: 05. Aug 2012, 03:05
Einbrennen = Unregelmässige Abnutzung.

Da kannst du nichts machen, ausser solches Bildrauschen laufen zu lassen. Evlt auch mal ne längere Zeit die ungenutzten Balken mit Weiss ansteuern und den Rest schwarz...
Aber sonst war das wirklich ein Griff ins Klo, die Plasmas sind besonders in den ersten 100 Stunden sehr empfindlich dagegen. Also da am besten IMMER Vollbild-Inhalte gucken, am besten ohne Senderlogos und sowas...


[Beitrag von Ing_Imperator am 05. Aug 2012, 03:05 bearbeitet]
soLofox
Stammgast
#4 erstellt: 05. Aug 2012, 11:03
bei mir gings zum glück noch weg heftig, dass die so empfindlich sind die ersten stunden. hatte vielleicht 30min dark knight laufen, da sind ja die IMAX sequenzen ohne balken. da ist mir das dann direkt aufgefallen, dass die balken heller leuchten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung SP a600b eingebrannt?
deilapp am 02.04.2019  –  Letzte Antwort am 12.04.2019  –  3 Beiträge
Samsung PS50B850 - Balken im Panel
MediaJoe am 04.10.2015  –  Letzte Antwort am 20.10.2015  –  10 Beiträge
Flackernder Balken Samsung UE46F6500
dietermania am 02.04.2014  –  Letzte Antwort am 03.04.2014  –  3 Beiträge
Samsung Plasma
saarlandteufel am 12.11.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  3 Beiträge
Vertikale grüne Balken im Bild (Plasma-Fernseher - Samsung PS-42E7H)
FredHammersmith am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  2 Beiträge
LG 55 LA 8609 ZA Schwarze Balken
coper187 am 29.10.2017  –  Letzte Antwort am 31.10.2017  –  4 Beiträge
Philips 40PFL5507K - blaue und schwarze Balken / Bildfehler
LEECH666 am 17.05.2019  –  Letzte Antwort am 18.05.2019  –  2 Beiträge
Druckempfindlicher Bildfehler (Balken) Samsung UE46B?
strutter78 am 06.07.2016  –  Letzte Antwort am 07.07.2016  –  5 Beiträge
Samsung LE40N71B Balken im Bild
wegschmeissenistblöd am 02.10.2017  –  Letzte Antwort am 04.10.2017  –  7 Beiträge
Samsung Plasma- Bildstörung mit Foto
Mitsuhatzer am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.797 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedJosefK9500
  • Gesamtzahl an Themen1.526.823
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.050.846

Hersteller in diesem Thread Widget schließen