Arcus tm 1000

+A -A
Autor
Beitrag
torch4life
Stammgast
#1 erstellt: 28. Aug 2012, 15:52
Guten Tag,

ich suche für meine Arcus tm 1000 die Nupsis, Rahmenhalter?! wie auch immer die Dinger heißen
zur Befestigung der Abdeckungen.
Gibt es solche noch irgendwo zu kaufen?!
Oder muss ich mir diese anfertigen lassen?!
bei mir sind nämlich 23 von 24 kaputt :-)
Gruß

Torch
qawa
Stammgast
#2 erstellt: 30. Aug 2012, 09:48
Hallo,
solche "Nupsies", wie es im Fachjargon heißt, gibt es von verschiedenen Anbietern aus dem Versandhandel im Lautsprecherselbstbaubereich.

Intertechnik

fällt mir da ein. edit: (Ein bisschen runterscrollen.)
Oder auch

Strassacker

edit: (Hier bitte: "Bauelemente" - "fürs Gehäuse" - "Sonstiges")
Ohne Garantie auf Vollständigkeit oder dass es der kostengünstigste Anbieter ist.
Auf gutes Gelingen,
Norbert.


[Beitrag von qawa am 30. Aug 2012, 09:55 bearbeitet]
torch4life
Stammgast
#3 erstellt: 30. Aug 2012, 23:40
Danke schonmal.
Das porblem ist nur, dass das alles Nupsies sind die in den rahmen reingeschraubt werden.
Arcus hat aber welche verwendet die einen Teller hinten haben und mit einem Plastikteil das verschraubt ist am Rahmen gehalten werden.
Kann gerne mal ein Bild machen.

Lieben gruß
qawa
Stammgast
#4 erstellt: 31. Aug 2012, 09:50
Bild wäre vielleicht gut, da mir im Moment die Vorstellungskraft fehlt.
Die Nupsies aus dem handel werden übrigens meist eingepresst.
Gruß, Norbert.
torch4life
Stammgast
#5 erstellt: 06. Sep 2012, 10:20
Hallo,

heute kam ich endlich mal dazu Bilder zu machen:

P9060082
P9060083
P9060084

Meinst du/Ihr jemand hat sowas im Angebot?!
Finde die Konstruktion gar nicht schlecht.
Aber leider sind bei 80% der Halterungen die Nippel abgebrochen.

Gruß

Torch
torch4life
Stammgast
#6 erstellt: 11. Sep 2012, 18:33
Guten Abend,

keiner ne Idee wo man solche Rahmenhalter besorgen könnte?!

Danke schonmal
qawa
Stammgast
#7 erstellt: 12. Sep 2012, 07:53
Leider nein!
Einzige Idee wäre, die Nupsies der "üblichen Verdächtigen" einzukürzen, damit sie den Rahmen deiner abgebrochenen passen.
Amsonsten habe ich die noch nicht gesehen.
Wünsch dir aber viel Glück bei jedweder Lösung.
Gruß, Norbert.
Yahoohu
Inventar
#8 erstellt: 12. Sep 2012, 09:00
Moin,

vielleicht ne Schnapsidee aber ggf. bringt das was:

Email an: info@adam-audio.de mit der Bitte um Weiterleitung an Herrn Klaus Heinz (Geschäftsführer Adam und früher GF. von Arcus).

Am besten ein Bild dazu mit der Problemschilderung, ein bißchen rumschleimen (toller Lautsprecher, zu schade zum wegschmeißen ).

Er hat die Dinger früher entwickelt, vielleicht hat er ein paar Tipps. Klaus Heinz gilt als ganz angenehmer Zeitgenosse und fragen kostet ja nix

Gruß Yahoohu
torch4life
Stammgast
#9 erstellt: 14. Sep 2012, 11:09
Danke erstmal für eure Antworten!
ja das mit den abschneiden/sägen wie auch immer der normalen nupsies hatte ich mir auch schon gedacht und mir deshalb welche ebstellt.
Aber leider sind die vorne zu dünn und passen deshalb nicht in die Fassung bzw halten nicht.
Das mit der Mail werde ich mal am Wochenende ausprobieren, denn selbst wenn nicht kann ich dem Herrn
wenigstens Danke sagen für diese wunderbaren Lautsprecher :-)
werde vielleict auch mal nen Kollegen fragen ob er mir die Nupsies vielleicht auf der arbeit drehen kann.
Ich halte euch auf dem laufenden!
Vielen Dank

bis dahin

Torch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Arcus tm 1000 MK2
torch4life am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 26.02.2012  –  14 Beiträge
Arcus TM-95 Tieftöner
schronz am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 21.07.2015  –  2 Beiträge
Arcus TM-99 Chassis
Andi99 am 12.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  8 Beiträge
Arcus TM 66 Tieftöner
opagewine am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  13 Beiträge
Arcus tm 1000MK2 Philips Ad5060/W8
torch4life am 25.05.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  17 Beiträge
Lautsprecher Verbessern (Arcus TM 69)
Dras18 am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 21.01.2015  –  8 Beiträge
Arcus TM66
opagewine am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  4 Beiträge
Arcus AS6 Weiche?
Avarator am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  2 Beiträge
Hochtöner ARCUS AS4
termi14 am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  13 Beiträge
Arcus As 5
torch4life am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.06.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.788 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedArAn13
  • Gesamtzahl an Themen1.417.598
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.989.707

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen