Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Dave 12 G2

+A -A
Autor
Beitrag
PAxFreak
Stammgast
#1 erstellt: 25. Nov 2012, 22:09
Moin
Hab mal bei meiner LD Dave 12 G2 das Lied abgespielt: Eminem Music Box und hab gemerkt sobald der Bass kommt dann hört sich der Bass so an als ob er abgekakt wäre bzw. der Subwoofer macht komische störende nebengeräusche ( ich kann das nicht genau beschreiben wie sich das anhört) Dann hab ich alles abgeschlossen und dann meiner erste kleine PA dran gehängt ( Das war ne MPA MILLY MK3) und siehe da..... die MPA Milly hört sich bei den Basss viel schöner an als das LD Dave bei dem Eminem Song ! Bei der Dave 12 dröhnt und klirrt der Sub bei den Bass aber obohl sie noch lange nicht am Limit war. Dann habe ich wieder ein paar Hands up Tacks in die Dave reingehaut, und da klingt sie super! Ich versteh das nicht Bei allem Lieber was ich mit der Dave gehört habe, klingt sie super, aber das die dann bei dem Eminem Lied den Geist aufgibt kapier ich nicht! Kann mir irgendwer helfen? Wie kann das sein? Die Dave 12 G2 kostet doppelt so viel wie die MPA Milly und ich kann kaum glauben das die Milly einen schöneren Bass rausbringt bei dem Lied als die Dave!

Hier der Link vom Lied: http://www.youtube.com/watch?v=aLMr6Cy2y-o

Bitte um Antworten!
Danke!
Lukas-jf-2928
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2012, 09:44
Evtl. hat das LD System nen Lowcut für den Sub und das MPA nicht, zudem 15" vs. 12".
PAxFreak
Stammgast
#3 erstellt: 26. Nov 2012, 18:11
is ein Lowcut ein vor oder nachteil beim Sub? auch der Milly Sub ist 12 zoll und nicht 15 zoll.
bzw. was ist ein lowcut? für was ist der da?


[Beitrag von PAxFreak am 26. Nov 2012, 18:12 bearbeitet]
Lukas-jf-2928
Inventar
#4 erstellt: 26. Nov 2012, 18:17
Achso Milly, hatte an die Marlis gedacht

Der Lowcut entlastet den Sub natürlich, wenn dieser allerdings relativ hoch gesetzt ist fehlt halt was (vorallem bei Hip-Hop/Rap mukke) und klingt evtl "abgeschnitten".

Hands up ist ja mehr so kick und boom ohne wirklich tiefbass.
Oder es gibt da auch keinen Lowcut, der 12" Sub ist relativ hoch abgestimmt und hubt einfach nur böse, macht deswegen Nebengeräusche und da unterhalb der Tuningfrequenz kommt halt auch nicht mehr viel ohne übermäßigen Mehrhub...
Das von Eminem ist ja auch mehr so dauersinus im Vergleich zu Hands up


[Beitrag von Lukas-jf-2928 am 26. Nov 2012, 18:18 bearbeitet]
PAxFreak
Stammgast
#5 erstellt: 25. Dez 2012, 02:21
Aber was hat der lowcut überhaut für ein sin?? ?? bzw. für was ist der da?
Bekommt der Sub da mehr Leistung oder warum hat der LD Sub den?
Kannst du mir das genauer erklären?


[Beitrag von PAxFreak am 25. Dez 2012, 02:23 bearbeitet]
Lukas-jf-2928
Inventar
#6 erstellt: 25. Dez 2012, 21:07
Der Lowcut schneidet die tiefen Frequenzen raus, die der Sub eh nicht wiedergeben kann, entlastet so das Chassis und die Endstufe.

Setzt ja auch Low/Highcuts bei den Subs um diesen in einem bestimmten Frequenzbereich zu betreiben und die Tops bekommen auch nen Lowcut um an den Sub angekoppelt werden zu können (brauchen ja keine Bässe wiedergeben was die eh nicht können, da ja der Sub da ist).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC_Dimmer mit App verwenden
Empfehlung Budget Moving Head
Daslight 128 hilfe geräte
Showlaser
Problem mit Stairville LED Commander 16/2
Kennt die wer?
Crossover Typermittlung
Problem mit dimmerpack
Anfänger sucht Lichtpult für LED Bar
Martin RUSH Strobe 1 5x5

Anzeige

Top Produkte in Veranstaltungstechnik Sonstiges Widget schließen

Top Hersteller in Veranstaltungstechnik Sonstiges Widget schließen

  • Canton
  • JBL
  • Denon
  • Koss
  • Dynaudio
  • Magnat
  • Teufel
  • Simvalley
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder745.997 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedSonab31
  • Gesamtzahl an Themen1.225.711
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.588.932