Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sound + Headset für 2 PC´s verbinden

+A -A
Autor
Beitrag
Abno
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 05. Sep 2012, 15:35
Guten Tag

Es geht um die Ideale Soundlösung

Vorweg:
Ich suche eine Lösung bzw Antworten für einen Gaming PC und einen Office PC.
Der Preis spielt keine Rolle, wichtig ist eine optimale Lösung.

Die Idee:
Am Gaming Pc soll eine Sound Blaster Recon3D Fatal1ty Professional verbaut werden. Für Games
soll DDL ( Dolby Digital Live ) vorhanden sein.
Dann wird per Tosklink Kabel das Signal zu einem aktiven Y Verteiler geleitet.
Ein Anschluß geht zum 5.1 Soundsystem Concept E 400 Digital "5.1-Set"

1. Frage hierzu: EAX und DDL arbeiten dann so das der Gamingsound vernüftig wieder gegeben wird?

Nun zum Office PC auf dem soll Teamspeak laufen. Auch hier kommt eine Sound Blaster Recon3D Fatal1ty Professional zum Einsatz.

Nun wird von Y Verteiler ein Tosklink in die Recon3D Fatal1ty Professional geführt. Hier soll weiterhin ein 5.1 Headset angeschlossen werden. ( Headsetvorschläge sind gerne gesehen, bitte beachtet ich bin Brillenträger und möchte das Hs lange tragen können.)

Im Office PC soll es also möglich sein über das Headset TS zu nutzen UND den Gamingsound zu hören. Das ganze natürlich gleichzeitig

Wenn diese Variante benutzt wird ist das Concept E 400 Digital "5.1-Set" natürlich ausgeschalten.

2. Frage hierzu: Ist das mit der Recon3D Fatal1ty Professional möglich die Sounds im Office PC zu "mischen" ?

Kurze Erklärung für die Leute die meinen das man sowas nicht braucht:

Ich möchte am Tag so spielen können, das es mir beim Sound die Haare kämmt und falls TeamSpeak benötigt wird möchte ich "umschalten" können OHNE Kabel umzustecken. Dann aber den Sound im Headset vom Game hören und TS nutzen können.


Ich bin euch über Anregungen, andere Produktvorschläge (mit Begründung bitte) und
Wege zum Ziel sehr dankbar.

mfg Abno
Magogan
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Sep 2012, 16:16
Wieso lässt du Teamspeak nicht auf dem Gaming PC laufen? Das vereinfacht die Sache erheblich.


[Beitrag von Magogan am 06. Sep 2012, 16:17 bearbeitet]
ahbed.
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 06. Sep 2012, 16:35
Ich verstehe "das Problem" auch nicht wirklich... Sound wird doch quasi nur beim Zocken benötigt, oder nicht? Warum dann nicht, wie schon vorgeschlagen, auch Teamspeak auf dem Gaming Rechner laufen lassen und eben Soundsystem + Headset an diesen anschließen? In welchem Szenario brauchst du Sound vom Office PC (und warum steckt da überhaupt eine Gaming Soundkarte drin)?

Außerdem: Ich glaube, der genannte Toslink Verteiler würde hier nicht wie gewünscht funktionieren. Der funktioniert nur in eine Richtung, hat also einen Toslink Eingang und zwei Ausgänge. Man kann also nicht die beiden Soundkarten an die Ausgänge stöpseln und das Teufel Set an den Eingang. Der Verteiler dient dazu, eine Quelle an zwei Decoder/Receiver/Soundsysteme/Whatever gleichzeitig anschließen zu können.

Vielleicht würde ein simples Schaubild reichen, um die Situation etwas verständlicher zu machen.

Und zum Thema Headset: Schmeiß mal die Forensuche an, das Thema gab es hier schon zig mal. Kurzfassung: Vergiss diese Surround- und Zockerheadsets, greife stattdessen zu einem ordentlichen Stereo Kopfhörer + Mikrofon, den Surroundkram übernimmt Software (bei Creative heißt das CMSS-3D, müssten deine Soundkarten eigentlich unterstützen).
Abno
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 06. Sep 2012, 17:43

Magogan schrieb:
Wieso lässt du Teamspeak nicht auf dem Gaming PC laufen? Das vereinfacht die Sache erheblich.

Weil ichdann immer aus dem Game raus muss um im TS was zu ändern,
oder zu sehen wer gerade wo rein gegangen ist usw
( viel schnellere Administration )

Ausserdem wird dann das Gelaber vom TS auf dem 5.1 System wieder gegeben das will ich nicht.



ahbed. schrieb:
Ich verstehe "das Problem" auch nicht wirklich... Sound wird doch quasi nur beim Zocken benötigt, oder nicht? Warum dann nicht, wie schon vorgeschlagen, auch Teamspeak auf dem Gaming Rechner laufen lassen und eben Soundsystem + Headset an diesen anschließen? In welchem Szenario brauchst du Sound vom Office PC (und warum steckt da überhaupt eine Gaming Soundkarte drin)?


Ich möchte halt wählen können Wo der Sound ausgegeben wird. und
das TS auf dem andere Rechner haben ( Gründe siehe oben )


ahbed. schrieb:

Außerdem: Ich glaube, der genannte Toslink Verteiler würde hier nicht wie gewünscht funktionieren. Der funktioniert nur in eine Richtung, hat also einen Toslink Eingang und zwei Ausgänge. Man kann also nicht die beiden Soundkarten an die Ausgänge stöpseln und das Teufel Set an den Eingang. Der Verteiler dient dazu, eine Quelle an zwei Decoder/Receiver/Soundsysteme/Whatever gleichzeitig anschließen zu können.

Vielleicht würde ein simples Schaubild reichen, um die Situation etwas verständlicher zu machen.

Ah der Verteiler ist schon richtig geplant, siehe malerisch in höchstleistung produziertes Schaubild:





ahbed. schrieb:

Und zum Thema Headset: Schmeiß mal die Forensuche an, das Thema gab es hier schon zig mal. Kurzfassung: Vergiss diese Surround- und Zockerheadsets, greife stattdessen zu einem ordentlichen Stereo Kopfhörer + Mikrofon, den Surroundkram übernimmt Software (bei Creative heißt das CMSS-3D, müssten deine Soundkarten eigentlich unterstützen).


Danke, habe auch schon einiges gelesen, ich denke es wird ein Sennheiser mal schauen was die an HighEnd anbieten.

Sollte zu der "verkabelung" noch Fragen sein stehe ich gerne bereit zum Antworten.

Kurz nochmal erklärt:
Ziel ist es ohne Umstecken Headset und 5.1 an den jeweiligen Rechner beitreiben zu können

5.1 Sourround am Gaming PC
Headset + TS am Office

Es soll natürlich immer nur eins von beiden laufen.
Abno
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Sep 2012, 17:50
Nachtrag:

das Soundsytem wird ersetzt.

Boxen:System 5 "5.2-Set Cinema"

Verstärker weis ich noch nicht genau,
kann aber gut sein, das es einer von Denon wird.
Es seih den jemand hat gute Gründe für einen besseren...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boykottiert ihr Assassins Creed 2 für PC?
rebel4life am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2010  –  38 Beiträge
Laptop oder PC - Reicht er für diese Spiele?
Phil1984 am 10.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  25 Beiträge
PC aufrüsten
*Xbox4ever* am 09.03.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  4 Beiträge
xbox 360 oder ONE - Gamepad für pc
herbert.38 am 31.03.2015  –  Letzte Antwort am 21.01.2016  –  8 Beiträge
Ton beim PC setzt aus
Rahel am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  10 Beiträge
Assassin's Creed 2 Tearing auf Plasma
Evil_Dobermann am 21.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  2 Beiträge
Coop-Games am PC (mit Controller)
.dottore am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  3 Beiträge
PS3 Controler am PC funktioniert nicht
bmwxx10 am 24.06.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  2 Beiträge
Starcraft 2 Online-Verabredungsthread
Keynoll am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  24 Beiträge
PC Spiel - muss eigentlich jeder Patch installiert werden ?
blu-ray_spieler am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 21.06.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rockford Fosgate

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.724 ( Heute: 43 )
  • Neuestes Mitgliedborchinet
  • Gesamtzahl an Themen1.335.893
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.504.881