Problem Mit Linux Ubuntu

+A -A
Autor
Beitrag
test20
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Okt 2013, 19:22
Ich habe vor kurzen Linux auf meinem Laptop installiert(Version 13.04) und habe noch 2 fragen dazu:

1. Ich würde gerne meinen Grafik Treiber installieren , aber das geht leider nicht den dieser liegt als .exe datei vor und diese kann man ja unter Linux Ubuntu nicht nutzen weis einer wie man diesen Treiber eventuell nutzen kann?

2.Ich habe mir jetzt aus dem Software Center ClamAV und ClamTK installiert und bei der Suche wurden auch sofort Bedrohungen gefunden und zwar im Wine und im Playonlinux Ordner. Wie entferne ich diese Bedrohungen sicher ?(Reicht es wenn ich die Dateien bei dem Bericht der nach dem Suchlauf angezeigt wird markiere und dann auf löschen drücke?) Oder sollte man es wie bei einem Windows PC machen und Linux gleich neuinstallieren?
test20
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Okt 2013, 22:03
Das 2 Problem hat sich gelöst aber es gibt dafür ein anderes:

So wie es aussieht gibt es bei mir keinen Nutzer der Root Rechte besitzt der Nutzer war nach der Knstallation als Systemverwalter eingetragen. Deshalb Habe ich mir einen neuen Standart nutzer gemacht. Das PW des 1 Nuters wird zwar akzeptiert wenn man zb. etwas aus dem Software Center installiert oder ein Laufwerk einhängt aber wenn man zb sudo oder änliches nutzen will wird weder das PW des Systemverwalter oder des Normalen Nutzers akzeptiert und es erscheint immer wieder die Meldung: ... is not in the sudoers file. This incident will be reported.

(habs auch schon mehrmals neuinstalliert)


[Beitrag von test20 am 19. Okt 2013, 22:04 bearbeitet]
mehmet88
Stammgast
#3 erstellt: 20. Okt 2013, 08:41

1. Ich würde gerne meinen Grafik Treiber installieren , aber das geht leider nicht den dieser liegt als .exe datei vor und diese kann man ja unter Linux Ubuntu nicht nutzen weis einer wie man diesen Treiber eventuell nutzen kann?

sich ein passenden treiber für linux installieren, solche findest du entweder auf der herstellerseite (nvidea hat sehr gute) [amd treiber sind nicht alzu gut derzeit] oder du suchst dir einen von der community passend zu deinem grafikkarten modell, windows treiber (exe) funktionieren nicht unter linux


Ich habe vor kurzen Linux auf meinem Laptop installiert(Version 13.04) und habe noch 2 fragen dazu:

es gibt kein linux als solches nur linux distribution, also welche hast du isntalliert ubuntu? wenn ja es gibt bereits ubuntu 13.10

bzgl deines root problems, im falle von ubuntu sollte das hier weiterhelfen
http://wiki.ubuntuusers.de/sudo

als kleiner tipp, evtl soltest du dir ein fachforum für deine jeweilige inux distribution aussuchen, dort kann dir wesentlich besser geholfen werden, ich kann dir nur bei rudimentären problemen helfen.


[Beitrag von mehmet88 am 20. Okt 2013, 08:42 bearbeitet]
musv
Stammgast
#4 erstellt: 04. Nov 2013, 11:54

test20 (Beitrag #1) schrieb:
1. Ich würde gerne meinen Grafik Treiber installieren , aber das geht leider nicht den dieser liegt als .exe datei vor und diese kann man ja unter Linux Ubuntu nicht nutzen weis einer wie man diesen Treiber eventuell nutzen kann?

Exe ist Windowsformat und bei Linux vollkommen falsch.

Es kommt darauf an, welche Grafikkarte bei Dir drinsteckt:



test20 (Beitrag #1) schrieb:
2.Ich habe mir jetzt aus dem Software Center ClamAV und ClamTK installiert und bei der Suche wurden auch sofort Bedrohungen gefunden und zwar im Wine und im Playonlinux Ordner. Wie entferne ich diese Bedrohungen sicher ?(Reicht es wenn ich die Dateien bei dem Bericht der nach dem Suchlauf angezeigt wird markiere und dann auf löschen drücke?) Oder sollte man es wie bei einem Windows PC machen und Linux gleich neuinstallieren?

Erstmal brauchst du eigentlich unter Linux keinen Virenscanner, da es unter Linux keine praxisrelevanten Viren gibt. Eine Linuxneuinstallation ist damit die "falscheste" und überflüssigste Entscheidung überhaupt.

Wine ist ein Windowsemulator, Playonlinux eine optimierte Wine-Version. Sofern du noch keine Windows-Spiele darin installiert hast, brauchst du überhaupt nichts zu machen. Und selbst wenn du Dir über die Windows-Sachen irgendwelche Windows-Viren eingefangen hast, brauchst du eigentlich nichts zu machen, da die Viren mit dem Linux sowieso nichts anfangen können.

Von daher, schmeiß ClamAV und ClamTK runter. Die Sachen braucht man nur, wenn ein Freigabeserver für Windowsfreigaben oder ein E-Mail-Server mit Mail-Filter betrieben wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ubuntu
Bossefix am 06.03.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  86 Beiträge
Linux Mint
Graf_Hinkelstein am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 07.07.2012  –  46 Beiträge
WinXP und Ubuntu auf einem Rechner: Auswahl mit Bootloader
Bertl81 am 21.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.01.2011  –  4 Beiträge
Frage an die Ubuntu User
incoggnito am 17.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2013  –  12 Beiträge
Ubuntu löschen Windows wieder Installieren
*asdf123456* am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.06.2015  –  3 Beiträge
Linux vs. Windows
Welturlaub am 27.12.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2013  –  110 Beiträge
Externe USB-Soundkarte unter Linux
FrankJH am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 08.02.2014  –  6 Beiträge
Linux Mint Kompatibilität Lenovo T420 oder andere Distro?
Tank-Like am 04.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  6 Beiträge
iTunes 10 unter Ubuntu 10.04 nutzbar
Avenger_Zero am 10.01.2011  –  Letzte Antwort am 25.01.2011  –  4 Beiträge
neuer laptop Linux
manny001 am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 31.08.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.539 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedBillyRubyn
  • Gesamtzahl an Themen1.531.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.150.233

Hersteller in diesem Thread Widget schließen