Suche günstige Pc Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
corza
Inventar
#1 erstellt: 15. Feb 2011, 20:18
Also ich suche gute und günstige Pc Lautsprecher. Kein Set.
Bin mir nur nicht sicher ob 2.0 oder 2.1
Habe diese hier ins Auge gefasst.

Sollten nicht mehr wie 25€ kosten.
Filme oder großartig Musik höre ich darüber nicht.

http://www.reichelt....7ded05ea8b45a4266e9c

http://www.reichelt....7ded05ea8b45a4266e9c

Ist das was? Was ist besser? gibt einen Geheimtip?
OldNo7
Inventar
#2 erstellt: 16. Feb 2011, 01:22
wenn du Platz hast dann würde ich das 2.1-System kaufen, sonst gibt es für 25€ nichts besonderes....
corza
Inventar
#3 erstellt: 16. Feb 2011, 08:02
Also Logitech ist schon recht gut sagst du?
Elhandil
Inventar
#4 erstellt: 16. Feb 2011, 11:15
Na ja, in der Preisklasse in irgendeiner Form von "gut" zu sprechen, ist doch recht müßig.

Zum Tagesschau online schauen oder so tun es die 2.0 Boxen aber natürlich.
corza
Inventar
#5 erstellt: 16. Feb 2011, 23:07
Ja viel mehr machen wir da nicht mit. Klar mal ein wenig musik schauen. Die Filme von der Digicam sehen.

Ich weiß nur nicht ob mit sub oder ohne. Die sind ja ein geschenk für meine Freundin.
Ich würde einen mit Sub nehmen nur ob sie das braucht/will ist eine andere Frage.

Habe heute im Markt die Logitech Z5 gesehen. Optisch echt absolut klasse. Wie ist das Klangtechnisch und vom Bass her? Kommt da was?
Elhandil
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2011, 09:37
Nee, in dieser Preisklasse ist "Subwoofer" die Bezeichnung für einen Plastikwürfel, wo irgendein pseudotiefes Gebrumme raus kommt. Ist imho Geldverschwendung.

Wenn du doch etwas mehr ausgeben willst, schau dir mal die Creative Gigaworks T20 an. Da bleiben für deine Ansprüche gar Wünsche offen.

Die Creative T10 wären auch noch eine Alternative.
corza
Inventar
#7 erstellt: 17. Feb 2011, 19:38
ne soviel sollte es nicht sein. Habe ja die Logitech Z5 gesehen aber die sollten ja so Brummen steht bei amazon.
Das ist natürlich ein No-go

Ist echt schwer. Tja werde ich wohl wieder einfach was kaufen müssen und dann mal gucken.
flo42
Inventar
#8 erstellt: 17. Feb 2011, 19:42
geldverschwendung

wenn doch, dann dieses mini-logitechset, dass es ab und zu mal für unter 20gibt.

is 2.1 der ,,sub´´ macht dabei n bisschen von allem, aber es kreischt bei kleinerer lautstärke nicht.
corza
Inventar
#9 erstellt: 17. Feb 2011, 22:57
wie also soll heißen am empfehlenswertesten ist noch das 2.1 Set?

Naja ich glaube ihr habt nur so hohe ansprüche
flo42
Inventar
#10 erstellt: 17. Feb 2011, 23:14
musik hören würde ich jedenfalls mit soetwas nicht

mein anspruch ist deutlich höher als der anspruch von 90% meiner bekannten. im forum wohl höher als der von 10%.
Elhandil
Inventar
#11 erstellt: 18. Feb 2011, 00:23
Was spricht gegen die Creative T10 ? Zu teuer mit knapp 40 € ? Ein Kollege hat die im Büro und da kommt tatsächlich sowas wie Musik raus.
corza
Inventar
#12 erstellt: 18. Feb 2011, 07:59
Ja ich sage ja dafür das man nur einmal die Woche vor dem Pc sitzt und dann nicht mal Musik anhat ist das zu viel Geld.
Mein sourround Set von aldi ist auch nicht so schlecht obwohl ihr das bestimmt nicht kaufen würdet.

Sind die X-140 denn so schlecht?
Elhandil
Inventar
#13 erstellt: 18. Feb 2011, 09:38
Na ja, zum 1x die Woche YouTube schauen passen die X-140 schon. Wenn sie dir optisch gefallen,greif einfach zu.
flo42
Inventar
#14 erstellt: 18. Feb 2011, 17:24
oder man bestellt sich 2 visaton frs8 zu je 9euro, kauft sich eine tube holzleim für 3-4euro, sucht sich ein paar schrauben für <50ct und etwas holz. vllt. 5-10euro mit zuschnitt. zur not noch etwas farbe.

mh mist ich merke, dass man dann noch einen verstärker braucht.


aber für 1x youtube anwerfen reicht alles was in der lage ist einen ton wiederzugeben.
corza
Inventar
#15 erstellt: 18. Feb 2011, 17:41
ich sehe schon hier komme ich nicht weiter
Elhandil
Inventar
#16 erstellt: 18. Feb 2011, 23:28
Warum denn ?

Ist doch ganz easy, Qualität bekommst du für 30 € so oder so nicht. Also nimm einfach die, die dir optisch am meisten zusagen. Und wenn dir die X-140 gefallen, bestell sie einfach.
Gemini02
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 18. Feb 2011, 23:46
Wenn die LS für Deine Freundin sind nimm die 2.0, der Sub macht bei jedem einschalten einen Bums, und beim Musikhören grummelt er nervig im Hintergrund.

Für das Wiedergeben des PC Tones reichen 2 LS völlig aus, und sie müssen auch nicht 40 Euro kosten.

Gemini
corza
Inventar
#18 erstellt: 20. Feb 2011, 17:31
mmmhhh ich wollte nun das 2.1 Set für 20 € von Logitech nehmen.
Ich mein das leuchtet mir auch ein irgendwie das ein Set für 20€ mit Sub ja nix sein kann. Aber Bass kommt aus dem X-140 ja auch nicht. Also ist das 2.1 ja evtl doch die bessere wahl.
corza
Inventar
#19 erstellt: 21. Feb 2011, 19:23
eine sache wollte ich noch fragen.
Ist sowas auch wohl gut?
Hat LIDL nun

http://www.lidl-shop...1-Lautsprechersystem
flo42
Inventar
#20 erstellt: 21. Feb 2011, 19:26
logitech is besser
corza
Inventar
#21 erstellt: 26. Feb 2011, 10:16
ich hatte so das gefühl als wäre creativ besser als logitech. Wollte nun das A220 und das A320 holen.
corza
Inventar
#22 erstellt: 10. Apr 2011, 14:59
So um das abzuschließen. Habe mir die 320 gekauft und meiner Freundin die 220. und muss sagen die sind echt klasse.
Also für etwas mehr anspruch die 320 und für standart sachen die 220 .Absolut Top
MOS2000
Stammgast
#23 erstellt: 14. Jun 2017, 22:38
Ich hänge mich hier mal ran, weil ich für jemand aus der Verwandtschaft ein paar kleine Aktivboxen besorgen möchte.
Die sollen an so einen "tragbaren Plattenspieler", der hinten dran einen Chinch-Ausgang hat - die eingebauten Boxen jagen einem Schauer über den Rücken. Das Plastikdreherchen hat grade mal ~70 EUR gekostet - und die Boxen sollten da auch nicht drüber gehen, wenn überhaupt so viel.

Die Produkte, welche hier im Thread besprochen wurden, gibt es alle schon längst nicht mehr - daher hake ich nochmal nach ob jemand eine Empfehlung hat. Control 1 sind definitiv schon zu groß - und einfach ein paar Tröten ausm Markt sind irgendwie zu simpel.

Gewollt wird definitiv nur 2.0 - eigentlich klingt wirklich _alles_ schon besser als das Teil, aber vielleicht hat ja jemand eine Erfahrung zu einem Set das auch irgendwie wirklich brauchbar klingt. Habe zu PC-Brüllwürfeln seit Jahren keine Erfahrungswerte mehr, weil ich am PC selbst nur KH höre und alles andere über das große Besteck. Styling Anspruch: je unauffälliger desto besser - also nix mit Hello Kitty drauf und auch nicht mit dreifarbigen Membranen oder Lichtorgel.

Danke und liebe Grüße
MOS2000
Nick_Nickel
Inventar
#24 erstellt: 16. Jun 2017, 16:58
PC Lautsprecher mit Adapterkabel von Cinch auf Klinke (Buchse) wäre eine Lösung.
MOS2000
Stammgast
#25 erstellt: 18. Jun 2017, 15:06
So, nach drei Tagen im Wald mit only Edge und das meist mit wenig Balken...endlich antworten können.
Es geht eigentlich nicht darum, wie ich da Boxen anschließe - ich glaube das Teil hat hinten einfach nen Chinch-Stereo-Ausgang - sondern ob jemand qualitativ Geldwerte PC-/Kleinst-Hupen in Aktiv kennt die von 60 <> 80 EUR tauglich sind. Optik möglichst Style "Beamter aus den 70ern", ansonsten halt irgendwie (fake)holzig/grau/schwarz. Es geht nicht um zu erreichende 30 Hz sondern vielleicht sind wir mit einigermaßen sauber noch wiedergegebenen 80-100 Hz untenrum zufrieden...

Danke und liebe Grüße
MOS2000
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstige 2.0/2.1 PC-Lautsprecher
nevakee am 15.10.2015  –  Letzte Antwort am 04.01.2016  –  5 Beiträge
günstige 2.0-Lautsprecher für den PC
Meister_Josef am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 19.11.2011  –  12 Beiträge
Pc Lautsprecher bis 100?
scarfox am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 21.11.2013  –  6 Beiträge
Suche günstige PC Systeme (höchstens 100?)
Der_Spotter am 22.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  13 Beiträge
Suche gute PC-Lautsprecher!
Frontbeschaller am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  54 Beiträge
Suche Pc LAutsprecher
The-BuTcHeR am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  5 Beiträge
suche 2.1 pc-lautsprecher
Hannibal94 am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  5 Beiträge
[Suche] PC Lautsprecher
zauberlaub am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 06.08.2010  –  14 Beiträge
suche Stereo PC- Lautsprecher
Black_Arrow am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  17 Beiträge
Suche 5.1 PC Lautsprecher
Ammik am 20.02.2011  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  17 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.012 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedelchu
  • Gesamtzahl an Themen1.371.242
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.117.924