Frage zum Mede8er MED1000X3D

+A -A
Autor
Beitrag
AMG_Design
Neuling
#1 erstellt: 23. Sep 2012, 18:52
Hallo zusammen,

ich habe schon einiges über den Player gelesen aber nicht alles so verstanden

Kaufen würde ich mir das gute Stück gerne um meinen PlayOnHD2 abzulösen.
Auf dem A.C.Ryan ist YAMD TOTAL MIES, stürzt ab, funktioniert nicht richtig etc. etc.

Wissen möchte ich gerne folgendes:

- Stimmt es das ich beim Mede8er MED1000X3D KEIN YAMD benötige, also das Teil in der Lage ist aus dem Web Filminformationen zu ziehen ohne das ich einen PC benötige?

- Kann ich meine vollen 2TB HDDs vom A.C.Ryan so im Mede8er MED1000X3D nutzen oder
muß ich die in jedem Fall formatieren?

- ...und laufen denn jetzt 3TB HDDs intern im Mede8er MED1000X3D oder nicht?
...und wenn ja, welche?

Würde mich über ein paar Antworten sehr freuen

In diesem Sinne
einen schönen Sonntag noch

AMG D.
Andreas1969
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 24. Sep 2012, 18:02
Hallo AMG Design,

ich habe das gute Stück nun zwei Wochen bei mir stehen und bin eigentlich damit ganz zufrieden
nach dem letzen/vorletzten Firmwareupdate.

Der MED1000X3D benötigt z.B. das Programm YAMJ für die Moviewall & Fanart, welches über den PC erstellt und dann auf die interne, bzw. externe Festplatte übertragen wird. Die Software dafür (direkt für den Mede8er) befindet sich auf der Homepage. Meiner Meinung nach ist der einzige Mediaplayer der direkt Informationen (Moviewall/Fanart) aus dem i-net kann, der neue neue Popcorn Hour A-400, der Oktober/November 2012 in den Handel kommt.

Meine externen Festplatten WD Elements (1,5 und 2 TB), die zuvor am WD Live Mediaplayer betrieben wurden, wurden sofort vom MED1000X3D erkannt.

Ja, es laufen 3 TB Festplatten (z.B. WD Green Cavier) aber z.Zt. nur intern ! im MED1000X3D und diese müssen direkt im Gerät formatiert werden. Extern geht bis 2 TB ! (ohne erneute Formatierung).

Gruß

Andreas


[Beitrag von Andreas1969 am 24. Sep 2012, 18:03 bearbeitet]
AMG_Design
Neuling
#3 erstellt: 24. Sep 2012, 19:49
Hallo Andreas,

danke für deinen "Bericht"...

Die sache mit dem YAMJ ist genau das was mich stört shit...

Ich sitze am Mac und habe mit Windows nichts mehr am Hut, nun müsste ich eine VM Ware oder Bootcamp erstellen um YAMJ nutzen zu können.
Grundsätzlich spricht nichts dagegen aber es wäre schön wenn ich das vermeiden könnte.

Bin halt bequem und will nicht so viel Zeit investieren.

Aber egal wie, mein "alter" PlayOnHD2 soll in jedem Fall bald abgelöst werden
Verdugo
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 29. Sep 2012, 11:08
Hallo,

dazu hätte ich auch eine Frage.
Betreibe zur Zeit noch den 500X2 und habe an diesem sehr wohl 3TB extern angeschlossen und betrieben.
Ist es richtig dass dies nun nicht mehr gehen soll?
Wäre schon suboptimal...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mede8er MED1000X3D oder HDI Dune HD TV-303D
Scoty am 07.06.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  3 Beiträge
Mediaplayer fürs Wohnzimmer (Mede8er oder selber bauen)
taker875 am 28.07.2014  –  Letzte Antwort am 30.07.2014  –  6 Beiträge
Mede8er oder Fantec ?
B4byf4ce am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  10 Beiträge
Mede8er MED500X oder Xtreamer Pro
gerscher74 am 07.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  5 Beiträge
Welcher Multimediaplayer - 100 Euro ?
therealshuuk am 11.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.03.2013  –  2 Beiträge
Mede8er 600X3D vs. Dune TV-303D
MichaWZ am 29.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.12.2014  –  2 Beiträge
Mede8er ersetzen, DTS-HD fähiger Mediaplayer gesucht
ichbinderpicknicker am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  3 Beiträge
AC Ryan ACR-PV73100 Playon! vs. Mede8er MED500X
knacht am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 06.05.2010  –  2 Beiträge
DViCO HD-M6600N, Mede8er med500x oder Ryan Playon?
Bobby_GTI am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  3 Beiträge
Kurze Frage zum Fantec MM-FHDL FullHD Media Player
Wolpe1990 am 16.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedOtto5001
  • Gesamtzahl an Themen1.409.133
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.838.766

Hersteller in diesem Thread Widget schließen