Wo speichert Spotify heruntergeladene Musiktitel?

+A -A
Autor
Beitrag
MantaHunter
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Apr 2012, 10:47
Der Betreff sagt eigentlich alles. Habe einen Premiumaccount und habe jetzt mal 2 Lieder "offline" verfgbar gemacht". Wo genau speichert das Programm die Lieder ab?
Doppler-Effekt
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Apr 2012, 11:16
Hey, also laut Spotify im normalen Musik Ordner (Edit1: In diese sollte dann ein Ordner namens "Spotify" sein, in dem die Lieder sein sollten).

Wo der ist hngt davon ab welches Betriebssystem du nutzt.
Unter Windows sollte das "C:\MantaHunter\Musik" sein, knnte auchnoch "eigeneDateien" o dazwischen sein, hab schon eine Weile kein Windows mehr.


Hoffe das hilft,
Hannes


[Beitrag von Doppler-Effekt am 22. Apr 2012, 11:20 bearbeitet]
MantaHunter
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Apr 2012, 11:26
Ich habe weder im Default-Ordner Musikdateien, noch existiert dort ein Spotify-Ordner.
Ich glaube aber dass es sich bei gekaufter und heruntergeladenen Dateien nicht um dasselbe handelt.
Ich habe Premium und das ist im Grunde nur eine Flatrate wie bei Napster.
Du kannst aber auch soviel ich weiss auch einzelne Titel, wie bei Amazon z.b., kaufen ohne ein Abo zu haben.

Oder liege ich da falsch?
mrk
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 24. Mai 2012, 15:33
Die Funktion "Playlist offline verfgbar" ist nicht dazu gemacht auf die Dateien zuzugreifen. Die Lieder liegen in verschlsselter Form vor und knnen nur im Spotify Player abgespielt werden. In den Einstellungen kannst du den Speicherort dieses Caches einstellen.

Am Mac ist de folgende Pfad als Default Wert eingetragen /Users/username/Library/Caches/com.spotify.client/Storage

Dort liegen dann verschiedenste Ordner in denen viele *.file Dateien mit kryptischen Namen liegen.

Spotify Premium ist keine Downloadflatrate! Wenn du unterwegs auf die Musil zugreifen willst musst du die App auf Android oder iOS nutzen.

Gre,
Matthias


[Beitrag von mrk am 24. Mai 2012, 15:33 bearbeitet]
Wilke
Inventar
#5 erstellt: 05. Jun 2012, 13:44
Ja, irgendwo in den Nutzungsbedingungen steht auch, dass man einmal im Monat wieder online hren muss, damit man weiter offline hren kann. Also keine Download flatrate - anders wie bei nokia musik.

gru Wilke
Bertilon
Neuling
#6 erstellt: 05. Aug 2015, 14:40
Nun, es gibt mit Sicherheit so einige Tools, mit denen du deinen Audioausgang aufzeichnen kannst. Wie die Qualitt am Ende aber ausfllt, und ob das alles sich berhaupt im Bereich des legalen bewegt kann ich dir hingegen nicht sagen.

Vielleicht ist ja hier jemand schlauer?
Dampi84
Neuling
#7 erstellt: 19. Aug 2015, 21:58
Wei jemand wie viel MB ein Lied so ca. verbraucht? Genauso viel wie wenn man eine MP3 downloaden wrde? Danke

Ich rede von der maximalen Qualitt, in den Spotify Einstellungen.

Danke


[Beitrag von Dampi84 am 19. Aug 2015, 21:58 bearbeitet]
di-da-da-da
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 22. Dez 2016, 16:56
>Wei jemand wie viel MB ein Lied so ca. verbraucht?
>Genauso viel wie wenn man eine MP3 downloaden wrde?
Die hchste Qualittsstufe (nur bei Spotify Premium verfgbar) scheinen OGG-Streams mit einer 320er Bitrate zu sein. Also in etwa so viel wie eine MP3.
Die "Standard"-Qualitt am Desktop (=hohe Qualitt beim mobilen Android/iOS-Client) sind 160Bit, der Verbrauch daher in etwa halb so hoch.

Gre
Benjamin
khertz
Neuling
#9 erstellt: 05. Aug 2019, 13:05


Hallo, nochmal fr mein Verstndnis, weil ich es mir irgendwie nicht vorstellen kann. Befinde ich mich dann auf einer offline Cloud? Wie funktioniert das technisch?

Es wird kein SPEICHER vom PC oder Handy gebraucht wenn man die Musik (zB. von den PLaylisten) "Heruntergeladen" hat. Habe ich das richtig verstanden? Wo wird es denn dann abgelegt, damit man es dann "Offline" hren kann?

Was passiert mit den Musikdaten wenn ich den "Herunterladen" Modus wieder ausstelle (mit Hilfe des grnen Schiebers am Anfang zB. von jeder Playlist) ?

Diesen Pfad habe ich mal spasseshalber eingegeben:
[C:\Users\khert\AppData\Local\Packages\SpotifyAB.SpotifyMusic_zpdnekdrzrea0\LocalState\Spotify\Storage
Nur das sind keine Musikfiles und ich kann es auch mit nix abspielen. Dachte Anfangs die Musik wird im "Musik" Ordener abgelegt, aber dem ist leider nicht so. Also, ich bin sehr gespannt und hoffe auf baldige Antwort.

Besten Dank im Voraus!

LG Katrin


[Beitrag von khertz am 05. Aug 2019, 13:15 bearbeitet]
langsaam1
Inventar
#10 erstellt: 05. Aug 2019, 14:20
- es wird Speicherplatz direkt Lokal auf dem jeweiligen Gert verwendet .
-- Weitere Info und Einrichtung siehe Weblinks zum Anbieter:
https://support.spotify.com/de/using_spotify/the_basics/listen-offline/
https://support.spotify.com/de/article/listen-offline-troubleshooting/


[Beitrag von langsaam1 am 05. Aug 2019, 14:22 bearbeitet]
khertz
Neuling
#11 erstellt: 05. Aug 2019, 14:37
Danke fr die schnelle Antwort

es wird Speicherplatz direkt Lokal auf dem jeweiligen Gert verwendet
Aber es sind keine Musikdateien, oder? Anders gefragt, warum kann ich es nicht abspielen? Was sind das fr Files MP3/4 oder WAV ?

Wann macht es dann Sinn offline zu gehen? Doch nur wenn ich keinen Zugang zum Internet habe, oder?. Also solang ich mich in meinem Land bewege sollte ich immer ONLINE sein.

Werde ich darauf hingewiesen, wenn ich zu wenig Speicherplatz habe? Gesetz den Fall es ist so, wie kann ich die Dateien wieder von meiner Platte lschen? Doch nicht wenn ich ONLINE gehe?

Sorry, fr die Fragerei, aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen wies rennt.

Ansonsten wende ich mich ber die Links direkt an Spotify. Besten Dank nochmal.

LG Katrin
Skizzl
Stammgast
#12 erstellt: 05. Aug 2019, 14:47
Die Lieder sind auf deinem Gert heruntergeladen, damit du sie unterwegs hren kannst, ohne mobiles Datenvolumen zu verbrauchen. Das ist beispielsweise fr den Urlaub gedacht, wo du eventuell kein Internet hast, oder aber auch fr Leute, die nicht so viel mobiles Datenvolumen besitzen. Dann kannst du z.B. zu Hause ber dein WLAN die Lieder herunterladen und bentigst dann whrend dem abspielen kein Datenvolumen von dir auf.

In welcher Art von Datei die Lieder hinterlegt werden kann ich dir nicht genau sagen. Was ich dir sagen kann, ist dass die Lieder verschlsselt hinterlegt werden. Stell es dir wie einen Safe vor, in dem die Lieder liegen. Selbst wenn du weit wo dieser Safe ist, kommst du ohne Schlssel nicht dran. Den Schlssel zu dem Safe hat allerdings nur die Spotify App und diesen Schlssel gibt Spotify auch nicht her. Spotify geht lediglich zusammen mit dir zum Safe, schliet ihn auf, damit du dir die Lieder anhren kannst und sobald du damit fertig bist, verschliet Spotify den Safe wieder.

So stellt Spotify sicher, dass die Leute sich nicht Premium fr einen Monat holen, 1000 von Liedern runterladen und dann alles auf dem PC haben.

Die Lieder kannst du direkt in der Spotify App wieder lschen. Dort ist ein kleiner grner Pfeil, der bedeutet, dass dieses Lied heruntergeladen ist. Egal ob man Online oder Offline ist. Wenn du nun in die "Optionen" dieses Lieds gehst, dann wird dir eine "Lschen" Option angeboten. So schmeit du die verschlsselte Datei aus dem Safe raus und im Safe (dein Festplattenspeicher) ist wieder mehr Platz.


[Beitrag von Skizzl am 05. Aug 2019, 14:49 bearbeitet]
TomGroove
Inventar
#13 erstellt: 05. Aug 2019, 14:51

mrk (Beitrag #4) schrieb:
Die Funktion "Playlist offline verfgbar" ist nicht dazu gemacht auf die Dateien zuzugreifen. Die Lieder liegen in verschlsselter Form vor und knnen nur im Spotify Player abgespielt werden. In den Einstellungen kannst du den Speicherort dieses Caches einstellen.



dies beantwortet doch schon alles...
khertz
Neuling
#14 erstellt: 05. Aug 2019, 14:55
Wow, super erklrt! Jetzt kenne ich mich langsam aus. Und diese Verschlsselten Musikdateien bentigen wahrscheinlich lange nicht so viel Speicher, wie gewohnt. Dh. die Qualitt bleibt gleicht gut. Alles klar, die restlichen Fragen beantworte ich mir jetzt ber die eben geschickten Links.

Vielen Dank fr die schnelle und verstndliche Aufklrung.

LG Katrin
TomGroove
Inventar
#15 erstellt: 05. Aug 2019, 15:33
doch, doch, die brauchen genauso viel Platz...
khertz
Neuling
#16 erstellt: 05. Aug 2019, 15:59
Ah, ok. MP3 oder WAV ? Weil Premium eine weit bessere Klangqualitt haben soll. Aber das frage ich nochmal nach.

Besten Dank! LG Katrin
TomGroove
Inventar
#17 erstellt: 05. Aug 2019, 16:31
weder noch, Spotify Premium streamt in 320kbs Ogg Vorbis.
StereoType61
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 10. Aug 2019, 15:38
Und die 320kbs auch nur bei spez. Titel und nicht generell. Der Durchschnitt liegt bei ca. 270kbs im Premium- Abo.
Fr unterwegs reicht es meist, fr daheim mit guten Ltspr. nicht. Die guten Ltspr. brauchen nicht mal teuer sein
um den Unterschied v. Spotify zu einer CD, oder zu Hi-Res Streaming zu hren.

Hier hrt man es auf den aktiven Bose PC Ltspr. (ich weis bse), KEF LSX sind fr den Herbst schon vorgemerkt ;),
wie auch auf den Sonos Multiroom Ltspr. und wie es auf der 5.1 Anlage und mit guten Kopfhrer klingt schreibe
ich mal garnicht.

Fazit: Spotify, Amazon und hnl. streamen komprimiert auch TIDAL mit MQA hat zwar 24/96 ist jedoch verlustbehaftet
und bentigt dementsprechende SW od. und HW.

Wer mit Spotify etc. das Auslangen findet bekommt gnstig einen ganzen Plattenladen, wer anspruchsvoller ist nicht.
TomGroove
Inventar
#19 erstellt: 10. Aug 2019, 16:46
so extrem, wie Du es darstellst, ist der Unterschied aber widerrum nicht. Kannst Du den Durchschnittswert belegen ?
StereoType61
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 11. Aug 2019, 12:02
nur auf unerlaubte Weise, wenn man den Stream in mp3 wie's reinkommt abgreift. Wie gesagt es ist bei den meisten Titeln eher 270 wie 320. Ob man hierbei einen Unterschied wahrnimmt bezweifle ich, jedoch ab 700-1400 (flac,wav etc.) sehr wohl.

Einfach mal Probeabos bei Tidal und Qobuz nehmen, dann z.B. bei Qobuz zustzlich die Titel runterladen, funkt. wie bei Spotify. Tidal hat nur auf Mobilegerten eine DL-Mglichkeit. Zustzlich holt man sich die Testverson von Audirvana. MQA von Tidal ist leider auch verlustbehaftet, aber angeblich wollen sie auf volle 24/96 gehen. Durchtesten, ist eh alles fr 30Tage gratis und sich eine eigene Erfahrung und Meinung bilden.

Bez. so extrem ist der Unterschied nicht, ist halt immer eine subjektive Wahrnehmung und wie die Ausgabe erfolgt. Deswegen ja auch mein letzter Satz: Wer mit Spotify etc. das Auslangen findet.....

Bin seit gestern durch Vorfhrung von den KEF LSX zu den ELAC NAVIS ARB-51, kosten zwar das Doppelte klingen aber auch wesentlich besser.

Bei kleineren Aktivltspr. hat man oft das Gefhl von Schmerzdmpfern, wenn es um die rumliche Transparenz geht.
Bin der Typ, ok dann dauerts halt um ein paar Monate lnger bis die Dinger am Schreibtisch stehen, aber ich rgere mich nicht jeden Tag.

Die kommenden Tage kommt ein Pro-Ject USB DAC fr den PC und gehrt wird vorerst ber Kopfhrer, ja ich bin ein Audiophiler. Das Leben ist zu kurz um schlechten Sound zu hren. Es reichen schon die miesen Audioeinstellungen bei div. Veranstaltungen. Dies ist meine rein pers. Vorliebe zu Musik und Klang und ich will niemanden belehrend auf den teilw. kostspieligen Weg bringen, jedoch gratis Testen sollte es schon jeder statt einfach bloss nachzuplappern .

Gru
Chris

Noch rasch ein kurzer Test mit wie rein so raus
mit irgendeinen Track 256kbs bei extremer Quali.

Spotify ehrlich

Der Vollstndigkeithalber den selben Track in ogg
wie rein so raus.

Spotify ehrlich


[Beitrag von StereoType61 am 11. Aug 2019, 12:53 bearbeitet]
TomGroove
Inventar
#21 erstellt: 15. Aug 2019, 15:02
Ich hre auf Spotify Premium vor, und wenn es mir gefllt, wird das Album gekauft. Ich hre leichte Unterschiede im Raum, wie Du ja auch schon schreibst und auch im Bass.


[Beitrag von TomGroove am 15. Aug 2019, 15:03 bearbeitet]
StereoType61
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 16. Aug 2019, 11:23
Ja genau gegen eine richtige CD, oder gekaufte Hi-Res Musikfiles gibt es noch kein komprimiertes Kraut .
Fr Unterwegs und zum kurz Reinhren luft auch bei mir mp3, wenn ber Sonos- Multiroom gestreamt wird und bloss als Hintergrundunterhaltung die Musik luft reicht es auch.

Gru
Chris
Kiiese
Neuling
#23 erstellt: 27. Aug 2019, 22:38
Hey,
habe mich die gleiche Frage soeben auch gestellt und ein wenig gegoogelt. Hat mich aber nicht sonderlich weiter gebracht...
Ich habe jetzt ein wenig meinen PC durchforstet und die Datei gefunden, wo die Lieder gespeichert werden. Also falls es noch jemanden interessiert wie die Lieder gespeichert Aussehen, bitteschn :
$Shotta Flow (Feat. Blueface) [Remix]
~,Iۚ[ ]1 &GET, POST, OPTIONS, PUT, DELETE, PATCH2
access-control-allow-origin*2(
access-control-allow-credentialstrue2
access-control-max-age6048002
content-length7242%
dateThu, 18 Jul 2019 13:21:30 GMT2
status2002-
strict-transport-securitymax-age=315360002
via
1.1 google2!
x-content-type-optionsnosniff
|R$Htm{TESTING
"g Dr}i}
A$AP Rocky *-A$AP Worldwide/Polo Grounds Music/RCA Records2
28R
upc 886447076446Z
7F43
o/Eeqb$h
xuBg)[
4(ha@-I:C
 Lg)V
2.KHz"|k0
ܦQCA*
Kx[AxK$E
U:D_8 
Q?KؼܱH"

[YJKQ9+
/1 B+
( G0</
F^k
[_lMׅ6UDjm i(P) 2018 A$AP Rocky Recordings LLC/RCA Records. Marketed & Distributed by Polo Grounds Music/RCA Records.`

jѽof|n%Ʈ  

0^{o6"٣ 

z9[wko /𩍁~J

TESTING
hS@ /&]CM Spotify-Connection-Id2
content-encodinggzip2
MC-TTL855182(
access-control-allow-credentialstrue2F
access-control-allow-methods&GET, POST, OPTIONS, PUT, DELETE, PATCH2
access-control-allow-origin*2
access-control-max-age6048002
content-length5982%
dateThu, 18 Jul 2019 13:21:39 GMT2
status2002-
strict-transport-securitymax-age=315360002
via
1.1 google2!
x-content-type-optionsnosniffN
`;oqK۲'W2 Perfect Ten
@jD@IrDMustard *%10 Summers Records/Interscope Records2 88R
upc00602577982583Z
*'@L/M
ljOٟQ|
}!~HAǹX(
Tn#+IAqt
eNB\b
$AԚFHb.
jEOma>
K|/C
~nhHc+*
6T@]-;Q[j73© 2019 10 Summers Records, Inc./Interscope Recordsj8 4℗ 2019 10 Summers Records, Inc./Interscope Records`

w<a,=:vL:'92  

l>zi
Ci-^n 

XqJb>BM
1=

 Perfect Ten
5BM!fZg]1o
T LT n ow-origin*2
access-control-max-age6048002
content-length7912%
dateThu, 18 Jul 201k4(`^9fׁU^ ۂ zvnd.spotify/metadata-album 2
alt-svcclear2
MC-Cache-Policypublic2
M K4vNE"
& UXỪ zvnd.spotify/metadata-album 2
alt-svcclear2
MC-Cache-Policypub Jl
4*\WPW׊1-8 zvnd.spotify/metadata-album 2
alt-svcclear2
MC-Cache-Policypublic2
MC-ETagc2
access-control-allow-headersgAccept, Authorization, Origin, Content-Type, Spotify-App-Version, App-Platform, X- D(4"58$n<u> zvnd.spotify/metadata-album 2
alt-svcclear2
MC-Cache-Policypublic2
MC-ETaga{2
access-control-allow-headersgAccept, Authorization, Origin, Content-Type, Spotify-App-Version, App-Platform, X-Spotify-Connection-Id2
content-encodinggzip2
MC-TTL830202(
access-control-allow-credentialstrue2F
access-control-allow-methods&GET, POST, OPTIONS, PUT, DELETE, PATCH2
access ; lic2
MC-ETagN\Q2
access-control-allow-headerstAccept, Authorization, Origin, Content-Type, Spotify-App-Version, App-Platform, X-Spotify-Connection-Id, X-Client-Id2
content-encodinggzip2
MC-TTL736812(
access-control-allow-credentialstrue2F
access-control-allow-methods&GET, POST, OPTIONS, PUT, DELETE, PATCH2
access-control-allow-origin*2
access-control-max-age6048002
content-length3812%
dateWed, 31 Jul 2019 21:56:22 GMT2
status2002-
strict-transport-securitymax-age=315360002
via
1.1 google2!
x-content-type-optionsnosniff\
⧣ A{
My Last Words
UMݎzxRDax *Daniel Dax Entertainment2
8lR
upc 735119068039Z
@ZC
E)60vقj!2019 Daniel Dax Entertainmentj! 2019 Daniel Dax Entertainment`

n}ښ%[)~  

e钱r@m}xۀZ 

ÛCi:Qr[$5_4


Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spotify: Wo sind die Album Charts?
spencerbudd am 27.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  3 Beiträge
Spotify Lossless
Reinhard am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 20.05.2018  –  114 Beiträge
TIDAL HIFI ABO heruntergeladene offline Dateien extern speichern mglich ?
frank_ooe am 18.11.2018  –  Letzte Antwort am 18.11.2018  –  3 Beiträge
Spotify Streaming-Qualitt.
lapje am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 19.03.2012  –  3 Beiträge
Spotify Lieder converter?
cpt-heu am 06.03.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  4 Beiträge
Spotify mit Freund benutzen
Flip86 am 30.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.06.2014  –  6 Beiträge
Spotify Qualittsstufen Unterschiede?
D1675 am 14.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2014  –  15 Beiträge
Spotify Qualitt Sch***e?
rowingmax am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2015  –  7 Beiträge
Deezer oder Spotify?
Anni88 am 09.06.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2018  –  9 Beiträge
Spotify Connect Probleme
F7Q am 27.09.2016  –  Letzte Antwort am 24.03.2017  –  9 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.236 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedroku1
  • Gesamtzahl an Themen1.475.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.059.331

Hersteller in diesem Thread Widget schließen