zentrales Aufnehmen Sat-TV und Verteilen im LAN

+A -A
Autor
Beitrag
MichaelGe
Neuling
#1 erstellt: 02. Jan 2021, 11:12
Hallo,
ich habe ein Frage und hoffe das ich hier im richtigen Unterbereich bin.

Ziel: einfaches Aufnehmen (wie mit einer Pausenfunktion) und Verteilen im Netzwerk.

Wir hatten IP-TV von der Telekom aber da wir jetzt auch eine Sat-Schüssel auf unserem Neubau haben, ist SAT-TV natürlich auf die Dauer günstiger.
Leider hat unser Fernseher keine "Pausenfunktion" (blöder Sony, aber wird auf absehbare Zeit nicht ersetzt)

Ausstattung:
- zentraler Multischalter Fuba FMG508 im Serverschrank (freier Anschluß verfügbar)
- NAS Synology DS212j
- die meisten Räume mit Anschlüssen für LAN und Sat-TV ausgestattet.

Gibt es irgendwas das man zentral an den Multischalter bauen kann und das dann ins Netzwerk streamen kann (mit HDD ggf.)? Oder muß man den Umweg über einen Adapter zum NAS (nicht allzu performant) gehen und von da aus abrufen/verteilen?

Ich hoffe die Infos sind ausreichend und die Fragestellung verständlich. Danke schon einmal!
MichaelGe
Neuling
#2 erstellt: 24. Feb 2021, 21:20
Hallo,
ist meine Frage soweit hergeholt oder mache ich was falsch das sich so gar keiner regt?
Toupman
Stammgast
#3 erstellt: 02. Mrz 2021, 16:02
Hallo,

das was mir als erstes einfällt ist eine Dreambox. Die kann auf jeden Fall auf das NAS aufnehmen und auch das NAS als Puffer für die Pausenfunktion nutzen.

MfG
FBonNET
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Mrz 2021, 15:44
Hallo,

was Dir vorschwebt funktioniert bei Sat nicht so einfach, da der Sendestrom ausgestrahlt wird und das war es. Bei IP-TV was Du hattest war das ein Datenabruf wie aus der Mediathek.

Möglichkeiten was sich Dir nun bietet, wäre Fernsehen über die Mediathek, oder ein HDD Satreceiver, welcher Timeshift kann.

Leider hast Du nicht geschrieben was Dein Fernseher an Ausstattung hat. Vielleicht musst diesen nur Online bringen. Oder bietet mit Anschluss einer externen Festplatte die Möglichkeit Timeshifting zu nutzen.


[Beitrag von FBonNET am 05. Mrz 2021, 15:45 bearbeitet]
MichaelGe
Neuling
#5 erstellt: 10. Mrz 2021, 17:19
Hallo,
mein Fernseher hat zwar eine Aufnahmefunktion sowie eine Möglichtkeit eine HDD anzuschließen, aber Sony hat bei dem Modell / der Serie ein anderes Verständnis was beim Drücken der Pausentaste passieren soll. Leider kann der kein Timeshifting....
Also bliebe die Dreambox als Lösung fürs Netzwerk oder der HDD Satreceiver (oder ein neuer Fernsehre :D)
EiGuscheMa
Inventar
#6 erstellt: 11. Mrz 2021, 20:43
Um welches Sony-TV Modell geht es denn eigentlich ?
MichaelGe
Neuling
#7 erstellt: 12. Mrz 2021, 07:23
49XD7005
EiGuscheMa
Inventar
#8 erstellt: 12. Mrz 2021, 07:39
Ok, danke.

Die Bedienungsanleitung ist ja wirklich ausgesprochen dürftig.

Aber so weit ich sie verstanden habe kannst Du doch die laufende Sendung einfach mit der REC Taste aufzeichnen.
Und zeitversetzte Wiedergabe sollte dann mit den Tasten "Play" usw. möglich sein.

Offenbar hast Du das aber ja bereits versucht. Klappt das nicht so we von mir vermutet?
MichaelGe
Neuling
#9 erstellt: 12. Mrz 2021, 10:39
Aufnehmen ja, wenn auch mit katastrophalen Bedarfen an Speicher. Das abspielen "on-the-fly" geht aber nicht sondern erst nach Ende der Aufnahme... Sehr sinnig...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
W-lan ---> Lan für TV und Xbox
de_Nolle am 09.06.2011  –  Letzte Antwort am 01.07.2012  –  9 Beiträge
LAN Netzwerk für SAT Receiver und PS3
tuningguid am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 17.11.2011  –  10 Beiträge
Sat>IP über Devolo Power-LAN
fam1208 am 21.04.2017  –  Letzte Antwort am 22.04.2017  –  4 Beiträge
Lan vom TV weiterschleifen
Tortie83 am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  3 Beiträge
W-Lan mit Sat-Receiver und BlueRayPlayer
SHERIFF0105 am 30.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.05.2012  –  4 Beiträge
Scart to LAN
waahaa am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  3 Beiträge
DS411j im 100mbit LAN?
hOErgman am 09.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  8 Beiträge
LCD TV & BluRay Player - LAN auf W-Lan?
s6700 am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  7 Beiträge
TV mit LAN und WLAN
Stefannero am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.07.2011  –  4 Beiträge
kaufberatung lan über stromleitung
franky-gomera am 04.12.2015  –  Letzte Antwort am 04.12.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.279 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedMeilenfresser22
  • Gesamtzahl an Themen1.535.280
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.212.099

Hersteller in diesem Thread Widget schließen