2.0 System zu 2.1 System machen?

+A -A
Autor
Beitrag
unLieb
Neuling
#1 erstellt: 13. Mrz 2018, 03:16
Moin,

ich habe aktuell ein einfaches aktives 2.0 System von Edifer welche an einer Creative Sound Blaster X-Fi Titanium HD hängen.

Klanglich bin ich soweit zufrieden, obgleich ich aber auch keine großen Ansprüche habe.

Allerdings hätte ich nun nach 4 Jahren in denen ich das so nutze nun doch ein bisschen mehr "bums", und überlege daher, mir noch ein Sub anzuschaffen.

Nun die Frage, wie ich das realisiert bekomme. Ich nehme an, dass ich mir einen aktiven Sub zulegen muss.
Aber wie bekomme ich den dazwischen? Denn meine Soundkarte verfügt ja nur über 2 Chinch, 1 Kopfhörer und 1 digitalen Ausgang.

Geht das irgendwie einfach mit einem Y-Kabel? Oder muss ich die 7.1 fähige OnBoard-Soundkarte nutzen?


Danke schon mal im voraus.
Johnny_N
Stammgast
#2 erstellt: 13. Mrz 2018, 14:58
Welche Lautsprecher sind das genau und was erwartest du dir klanglich? Ich denke nicht, dass es Sinn macht irgendeinen Sub mitlaufen zu lassen, der ziemlich sicher deine vorhandenen Lautsprecher (v.a. in den Mitten) übertönt und wahrscheinlich mehr kostet als beide Aktivboxen zusammen.

Für guten Klang am PC sind Studio-Monitore, wie zB die Cerwin-Vega XD5 oder die Fluid Audio C5, sehr empfehlenswert. Alternativ kannst du ein 2.1 System, wie das Wavemaster Moody oder das Edifier S330D verwenden, wobei diese Kombos klanglich den Studio-Monitoren klar unterlegen sind.
unLieb
Neuling
#3 erstellt: 13. Mrz 2018, 17:28
Also ich muss mich korrigieren. Ich habe keine Edifer, sondern die Microlab SOLO6C. Sind also auch schon etwas größere Boxen.

Weiß gar nicht warum ich Edifer geschrieben habe. Glaube weil ich vorher irgendwas davon gelesen hatte.

Also weiß jetzt nicht, wie da der Unterschied zu denen ist, die du da empfohlen hast. Preislich waren die jedenfalls ungefähr gleich als ich sie mir kaufte.
Johnny_N
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mrz 2018, 11:22
Ah, ok Dann würde ich das mit einem Y-Kabel machen. Schau dir mal den Mivoc Hype 10 G2 an. Der würde mMn. ganz gut zu deinen LS passen und hält sich auch preislich im Rahmen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues 2.1 System
Thraciel am 23.02.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  8 Beiträge
Knistern bei 2.1 system
olli1989 am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  2 Beiträge
Tipp: 2.0 System Logitech LS11
Black_Seraph am 08.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  8 Beiträge
Probleme mit 2.1 System (Rauschen)
-Skrape- am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 06.07.2010  –  2 Beiträge
normale Boxen an 2.1 system
Dennis_1627 am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 11.07.2010  –  8 Beiträge
Hilfe Merlin 2.1 Speaker system
ChibiFantasy am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  24 Beiträge
2.0 bzw. 2.1 Lautsprecher gesucht?
allex am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  8 Beiträge
2.0 oder 2.1 PC-anlage?
JohnEditing am 12.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  3 Beiträge
2.1 System für den Computer und mehr.
Maphy am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.02.2010  –  33 Beiträge
Media Markt 2.1 Subwoofer System ILS 5000
luki79 am 23.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.07.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedforty5
  • Gesamtzahl an Themen1.417.780
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.231

Hersteller in diesem Thread Widget schließen