Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Plattenspieler Braun P1 an K6

+A -A
Autor
Beitrag
rudi5
Neuling
#1 erstellt: 19. Jan 2016, 19:57
Obwohl komplett auf Sonos umgestiegen wollte ich mal wieder ein paar Schalplatten hören. Dazu habe ich mir einen Braun P1 gekauft den ich gerne an meinen T+A K6 im Arbeitszimmer anschließen wollte. Anscheinend kann der aber ohne Vorverstärker trotz Phonoeingang und Einmessmöglichkeiten an diversen Eingängen nichts mit dem P1 Signal anfangen oder liege ich da falsch?

Deshalb wollte ich mir wirklich nur zum gelegentlichen Hören einen sehr günstigen Vorverstärker bei Ebay kaufen. Ich vermute der Phonoverstärker zum Einbau von T+A kostet ein Vermögen und steht in keinem Verhältnis zu dem was ich erwarte. Auch wenn ich die Puristen jetzt verschrecke, mir geht es nur darum das es klappt und "einigermaßen" klingt.

Frage deshalb: Klappt es mit so einem 20 Euro-Teil oder mache ich einen Bedienfehler und es geht auch mit dem T+A K6 schon jetzt?
Jens1066
Inventar
#2 erstellt: 19. Jan 2016, 20:19
Hallo,
was Dein K6 anbelangt, sofern er keinen Phonoeingang hat, wäre es sicher die günstigste Lösung einen "einfachen Phonovorverstärker" zu besorgen.

Dabei ist aber unbedingt zu beachten, was am P1 für ein Tonabnehmer verbaut ist. Es gibt da verschiedene Varianten, nämlich Moving Magnet (MM) und Moving Coil (MC). Dementsprechend ist dann auch der Phono VV zu wählen.
rudi5
Neuling
#3 erstellt: 19. Jan 2016, 22:24
Danke für den Tip - es ist ein original Braun System Mag -1E.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
braun p1
yawara am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 03.03.2007  –  2 Beiträge
Braun Atelier P1 Plattenspieler - Empfehlenswert?
saschaxb am 21.05.2014  –  Letzte Antwort am 21.05.2014  –  2 Beiträge
Braun P1, welches System kann man montieren?
Netman am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2013  –  17 Beiträge
BRAUN P1
FMX1 am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
Braun P1 oder Thorens 160 MK 2
Hagi73 am 25.02.2014  –  Letzte Antwort am 28.02.2014  –  23 Beiträge
Basswelle am Rega P1
AR_Fan am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 27.09.2008  –  3 Beiträge
Entscheidungshilfe Dual CS731Q - Dual CS5000 - Onkyo CP1057F - Braun P1
Joad am 30.07.2013  –  Letzte Antwort am 05.08.2013  –  8 Beiträge
Rega P1 für 120??
kako am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  11 Beiträge
Passender Tonabnehmer für Braun P1? Jelco MC-14 D?
-MATZE_B- am 12.05.2014  –  Letzte Antwort am 13.05.2014  –  3 Beiträge
Braun P2 Plattenspieler Aufsetzpunkt
audiophonist am 30.05.2015  –  Letzte Antwort am 30.05.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Analogtechnik/Plattenspieler Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Dali
  • Denon
  • Marantz
  • Heco
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedTascha_2794
  • Gesamtzahl an Themen1.345.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.395