kein Bild an Denon 1311

+A -A
Autor
Beitrag
gaaaal
Neuling
#1 erstellt: 04. Mai 2011, 19:16
Hallo liebe Hifi-Gemeinde,
ich habe seit ein paar Tagen einen Denon AVR 1311 und habe nun das Problem, dass das Bild leider nicht geht. Ich habe schon einige Threads hier über das Problem gelesen, aber sie sind alle älter und betreffen nicht genau mein Model, deswegen hab ich ein neues Thema aufgemacht, ich hoffe das ist so okay

Mein Vorhaben:

-Sat Receiver, Xbox 360 und Samsung Bluray-Player an meinen Denon 1311 (alles per HDMI) und dann per HDMI Out an meinen Samsung UE46B6000 anschließen

Jetziger Stand:

- Sat-Receiver funktioniert ohne Probleme mit Ton und Bild an allen 4 HDMI In's
- bei der Xbox funktioniert nur der Ton
- beim BluRay-Player funktioniert auch nur der Ton; vorher hatte ich irgendwo gelesen, dass man erst das Gerät anmachen soll und dann erst den AVR und tatsächlich ging das Bild für ca. 2min aber hatte sehr stark geruckelt und nach ca.2min war das Bild wieder weg und das Bild kommt auch nicht mehr, wenn ich es über diese Möglichkeit nochmals versuche. Der Startbildschirm des Bluray-Players kommt aber IMMER ("Samsung Blu-Ray Player" auf einem grauen Hintergrund) danach geht das Bild weg und kommt auch nicht mehr.


Ich weiß nicht ob ich alles richtig am AVR eingestellt hab, da ich keine großen Einstellungsmöglichkeiten finde und mit diesem Thema auch nicht sehr bewandert bin. Angeschlossen müsste aber alles richtig sein.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich verzweifel solangsam.

Vielen Dank,

gaaaal


[Beitrag von gaaaal am 04. Mai 2011, 19:18 bearbeitet]
gaaaal
Neuling
#2 erstellt: 05. Mai 2011, 20:00
weiß niemand was? ich verzweifel noch
gaaaal
Neuling
#3 erstellt: 08. Mai 2011, 18:43
immernoch niemand eine idee?
muelli85
Neuling
#4 erstellt: 09. Mai 2011, 13:07
Moin,

habe mir auch vor kurzem einen 1311 von Denon gekauft. Habe per HDMI nen Sat Receiver und einen Samsung Bluray-Player angeschlossen. Xbox 360 habe ich nur Audio angeschlossen, da meine kein hdmi hat. Und alle HDMI Geräte funktionieren einwandfrei.

Ich mache immer zuerst den AVR an und dann Sat Receiver oder Bluray Player, ist eigentlich egal. Wenn ich mit der Fernbedienung umschalte funktioniert das immer direkt.

Vor kurzem habe ich allerdings mit meinem Samsung Bluray Player festgestellt, dass der HDMI Output ziemlich schwach ist. Hatte den mit einem 15m HDMI Kabel an einen Beamer angeschlossen und es kam zwar der Startbildschirm und Ton, aber ein Bild kam nicht. Mit einem 1,5m Kabel kein Problem. Vielleicht liegt es an deinem HDMI Kabel?
Bei meinem Sat-Receiver hat die Länge nichts ausgemacht, das Bild kam trotz 15m einwandfrei an.

Vielleicht hilft dir das etwas weiter.

MfG
gaaaal
Neuling
#5 erstellt: 09. Mai 2011, 17:33
Vielen Dank, dann weiß ich wenigstens mal, dass die Geräte kompatibel sind Ich glaube, dass ich nachher mal den AVR zurücksetze und dann schließ ich nochmal alles an. Kabel sind aber alle nich sonderlich lang (zwischen 1,5 und 5m). Muss ich nachher mal noch ausprobieren. Was für Einstellungen hast du bei "Input assign", ... ?
variableworm
Stammgast
#6 erstellt: 10. Mai 2011, 10:33
Ich würde ggf, falls dein Sat-Receiver kein DVI auf HDMI Kabel nutzt, das Kabel des Sat-Receivers mal an den anderen HDMI Quellen ausprobieren - damit solltest Du das Kabel als Störquelle eliminieren können.
gaaaal
Neuling
#7 erstellt: 10. Mai 2011, 16:41
Habe ich auch bereits versucht und da hat leider auch nichts funktioniert. Ich bin wirklich am verzweifeln. Habe dem Denon Support eine eMail geschrieben aber auch seit 2 Tagen keine Antwort bekommen...
Ich versteh einfach nicht warum beim Bluray-Player erst der Startscreen kommt und danach das Bild weg ist. Heißt das, dass das Signal zu schwach ist oder schaltet der Bluray-Player dann auf ein anderes Bildsignal um?!
gaaaal
Neuling
#8 erstellt: 17. Mai 2011, 20:46
Lösung: neue HDMI 1.4 Kabel gekauft und damit funktioniert alles. In dem Fall waren die von Samsung mitgelieferten Kabel zu schwach.

Danke an alle Helfer!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon Avr 1311
FloxxStar am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  7 Beiträge
Denon AVR 1311
Gordon143 am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 14.10.2010  –  4 Beiträge
Denon 1311 & altes System?
maczand am 12.04.2011  –  Letzte Antwort am 14.04.2011  –  2 Beiträge
Denon 1311 Lautstärkeprobleme
cysto1 am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR 1311, bald kein bock mehr =(
subzero46 am 28.10.2011  –  Letzte Antwort am 29.10.2011  –  2 Beiträge
Denon AVR-1311 299?
tovow am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  11 Beiträge
Frage Zum Denon 1311
>FUSSEL< am 24.12.2011  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  6 Beiträge
Denon AVR 1311 2xStereo
hubsch am 15.10.2014  –  Letzte Antwort am 15.10.2014  –  13 Beiträge
Denon 1311 kein Ton vom TV
Polyxenus11 am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  6 Beiträge
denon avr 1311 kein ton und bild über blu-ray
starbulls66 am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 07.11.2012  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.747 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedTeufel_52
  • Gesamtzahl an Themen1.499.910
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.520.862

Hersteller in diesem Thread Widget schließen