AVR 3805 externes 2. Lautsprecherpaar

+A -A
Autor
Beitrag
jediritter34
Neuling
#1 erstellt: 16. Jul 2012, 23:04
Beim AVR 3805 bin ich mit der 5.1. Wiederqualität sehr zufrieden.
Jetzt habe ich mir 2 Outdoorlautsprecher gekauft und möchte die Funktionalität des Receivers auf dafür nutzen.
In der Beschreibung habe ich keine passende Möglichkeit gefunden entweder die 5.1. ODER die 2 Außenlautsprecher zu bespielen. Ich habe mir jetzt damit geholfen sie als Surround B Boxen zu definieren. Das funktioniert zwar, aber die Klangqualität ist krass, da sie ja nur Zusatz für die 5.1. sein sollten.
Kann der Receiver 2 getrennte Lautsprechersysteme ansteuern, und wie muß ich das einstellen?
JokerofDarkness
Inventar
#2 erstellt: 17. Jul 2012, 01:42
Puuh 3805 - lang ist es her, aber ich meine mich zu erinner, dass ich mein Stereopärchen für die Küche über Zone 2 laufen hatte. Eventuell muss die Quelle zusätzlich noch analog verkabelt werden. Steht auf alle Fälle in der BDA.
Tanzmusikus
Inventar
#3 erstellt: 17. Jul 2012, 01:50
Hallo!
Vielleicht solltest Du das Handbuch mal lesen ..?
Denon AVR-3805 - Multi Zones 1

Du schließt zuerst deine LS-Boxen an "Surr.Back / Zone2 / Zone3" am AVR an.
Auf Seite 26 steht, wie man den "Power Amplifier"-Modus auf "Zone2" (oder "Zone3") umstellt.
Zone1 müßte man dann auch per FB ausschalten können ...

Anleitung der Einstellungen auf Seite 40 im HB.

Denon AVR-3805 - Multi Zones 2

Grüße, TM


[Beitrag von Tanzmusikus am 17. Jul 2012, 01:57 bearbeitet]
jediritter34
Neuling
#4 erstellt: 17. Jul 2012, 23:39
Danke, aber ich habe natürlich lt. Bda angeschlossen- kein ton! Im Bild ist auch immer ein externer 2 verstärker angeführt. Brauch ich den? Ich wollte eigendlich unabhängig von einander die beiden Lautsprechersysteme über den 3805 ansteuern.
JokerofDarkness
Inventar
#5 erstellt: 17. Jul 2012, 23:44
Liest Du eigentlich was hier geschrieben wird?
jediritter34
Neuling
#6 erstellt: 18. Jul 2012, 10:04
vieleicht drück ich mich nicht deutlich aus, aber ich möchte keine 2 Quelle anschließen, sondern alles über den AV 3805. z.B. CD über main und Tuner über Zone 2.
Habt Ihr Erfahrung ob das geht?
JokerofDarkness
Inventar
#7 erstellt: 18. Jul 2012, 21:25

jediritter34 schrieb:
vieleicht drück ich mich nicht deutlich aus ...

Dito - daher noch einmal. Als ich den 3805 noch mein Eigen nennen durfte, habe ich in Verbindung mit einem Denon DVD 3910 zusätzlich zu meiner 5.2 Konfiguration einen Satz zusätzliches Stereopärchen als Zone 2 in der Küche laufen lassen. Es ist also ohne Probleme möglich. Wie ich schon sagte, kann es allerdings sein, dass ich den DVD 3910 zusätzlich zu den digitalen Anschlüßen mit einen Cinchkabel für Zone 2 versehen musste. Das steht aber alles ausführlich in der BDA.
Tanzmusikus
Inventar
#8 erstellt: 18. Jul 2012, 22:26

jediritter34 schrieb:
vieleicht drück ich mich nicht deutlich aus, aber ich möchte keine 2 Quelle anschließen, sondern alles über den AV 3805. z.B. CD über main und Tuner über Zone 2.
Habt Ihr Erfahrung ob das geht?

Hihi - ja, drückst Dich wohl nicht deutlich differenziert aus - 2 Quellen sind CD & Tuner ja, wennauch der Tuner intern.

Zum Verständnis:
Den externen Verstärker brauchste übrigens nur, wenn Du noch eine 3. Zone (Stereo) anschließen möchtest.
Also den dicken Strich ignorieren.
Der gestrichelte Strich zeigt Dir sogar noch, dass Du evtl. einen 2. Bildschirm für Zone 2 anschließen könntest - kannste auch ignorieren, wenn Du das nicht willst.
Also für solch ein gutes Gerät aus dem Jahre 2005 ist das doch schon klasse!

Also viel Erfolg !!

Grüße


[Beitrag von Tanzmusikus am 18. Jul 2012, 22:29 bearbeitet]
jediritter34
Neuling
#9 erstellt: 19. Jul 2012, 21:29
Hab die digitalen anschlüsse jetzt mit analogen ergänzt,und siehe da, es klappt. Danke!
JokerofDarkness
Inventar
#10 erstellt: 20. Jul 2012, 00:55
Na was für eine Aufregung, wo doch die erste Antwort auf die Frage schon die Lösung enthielt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR 3805
Bastify am 29.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  4 Beiträge
AVR-3805 und ipod
mmo am 06.05.2011  –  Letzte Antwort am 10.05.2011  –  4 Beiträge
AVR-3805 Lautstärke schwankt
toby_76 am 31.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  10 Beiträge
Denon AVR 3805 7.1
Ergo_RCL am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  4 Beiträge
Denon AVR 3805 defekt
hifipeter am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2009  –  18 Beiträge
AVR-1911 nur hinteres Lautsprecherpaar nutzen
BHGP am 11.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  4 Beiträge
Denon AVR-1906: Zusätzliches Stereo Lautsprecherpaar anschließen?
MichaGue am 23.08.2011  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  4 Beiträge
AVR-3805 Probleme mit Fernbedienung
masl7592 am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  51 Beiträge
TEST DES DENON AVR-3805
abrakadabra am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 20.05.2004  –  38 Beiträge
Nachteile des DENON AVR-3805
berti56 am 08.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  36 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedAm0KK1990
  • Gesamtzahl an Themen1.500.695
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.538.140

Hersteller in diesem Thread Widget schließen