Denon 3806 Display ein/aus bei Phono ?

+A -A
Autor
Beitrag
Quintus14
Stammgast
#1 erstellt: 08. Feb 2013, 16:47
Hi,

ich habe nach einem Zimmerumbau die ganze Anlage neu verkabelt und auch einen alten Plattenspieler (tangential ) dran getan. Eines schaffe ich nicht umzustellen: in Stellung 'Phono' geht das Display vorne nach ein paar Sekunden aus (in den anderen Stellungen leuchtet es weiter). Man vergisst dadurch leicht, das Gerät abzudrehen...

Wie kann ich auch unter 'Phono' das Display dauernd an lassen? Hab' die Gebrauchsanweisung schon mehrmals erfolglos durchgeackert...

Danke für entsprechende Hinweise.
LCservice
Stammgast
#2 erstellt: 08. Feb 2013, 23:52
Eventuell das Gerät mal resetten ?

Steht in der Anleitung unter S.58


[Beitrag von LCservice am 08. Feb 2013, 23:52 bearbeitet]
Quintus14
Stammgast
#3 erstellt: 09. Feb 2013, 07:31
Danke für den Hinweis, guter Ansatz ... wenn ich das schon mache, sollte ich vielleicht gleich das Firmware-Update in Erwägung ziehen (mein Gerät ist noch im Auslieferungszustand). Nachdem da alle sonstigen Systemeinstellungen neu gemacht werden müssen und nachdem ich - nach einem Zimmerumbau - das Einmess-Mikrofon derzeit nicht finde, würd' ich das gerne tun, wenn selbiges wieder auftaucht.

Vielleicht gibt's bis dahin doch einen 'normalen' Weg, das Display in Stellung 'Phono' wieder einzuschalten.?

Thx
club_machine
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Jul 2017, 15:28

Quintus14 (Beitrag #1) schrieb:
Hi,

ich habe nach einem Zimmerumbau die ganze Anlage neu verkabelt und auch einen alten Plattenspieler (tangential ) dran getan. Eines schaffe ich nicht umzustellen: in Stellung 'Phono' geht das Display vorne nach ein paar Sekunden aus (in den anderen Stellungen leuchtet es weiter). Man vergisst dadurch leicht, das Gerät abzudrehen...

Wie kann ich auch unter 'Phono' das Display dauernd an lassen? Hab' die Gebrauchsanweisung schon mehrmals erfolglos durchgeackert...

Danke für entsprechende Hinweise.


uralt threat, aber falls das nochmal wer hat:

der receiver ist im pure direct, dann schaltet das display aus nach ein paar sekunden... einfach auf direct, oder einen anderen modus wechseln, dann bleibts an... aber klanglich ist pure eigentlich am besten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 3806 Tonprobleme
onecosmic am 10.09.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2009  –  4 Beiträge
Denon AVR 3806 Bedienungsfehler
masa7176 am 02.12.2013  –  Letzte Antwort am 06.12.2013  –  10 Beiträge
Denon AVR-3806 - Tonaussetzer
Quintus14 am 08.06.2016  –  Letzte Antwort am 12.06.2016  –  7 Beiträge
Denon AVR 3806: Stimmen nur aus Center?
Klaus_Trophoby am 22.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  4 Beiträge
Denon 3806 HD-Tonformate ?
U.Predator am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 10.05.2009  –  7 Beiträge
Denon 3806 und 24p
wellewahnsinn am 25.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  3 Beiträge
Suche Schaltplan Denon 3806
Joachim10 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 29.07.2009  –  3 Beiträge
Hilfe zum Denon AVR 3806
Tomjones2000 am 01.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.04.2015  –  3 Beiträge
Denon AVR-3806 & HiRes Audio ?
Quintus14 am 22.12.2015  –  Letzte Antwort am 27.12.2015  –  4 Beiträge
Denon 3806: Reparatur oder Neukauf?
silvasurfa1 am 26.12.2017  –  Letzte Antwort am 27.12.2017  –  8 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.399 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitglied-DM101-
  • Gesamtzahl an Themen1.456.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.700.401

Top Hersteller in Denon Widget schließen