Denon 2113 und HDMI Control

+A -A
Autor
Beitrag
n1smo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Mrz 2013, 11:51
Hi,

folgendes Problem,

ich hab den denon 2113 und einen LG Fernseher, beide sind per HDMI (arc) verbunden.
So kann der Ton immer über mein 5.1 System ausgegeben werden. Soweit so gut.

Mein ganzes System wird mit einer Universal Fernbedienung bedient.
Und genau hier liegt das Problem. Sagen wir ich möchte Spotify per AVR benutzen.
Ich Schalte jetzt per Remote mein Fernseher und AVR an, stelle auf HDMI1 und den AVR auf Spotify.
Das ganze wäre so im Grunde in ca. 5 Sekunden startbereit. Leider überschneidet sich das ganze irgendwie mit CEC und der AVR wechselt ständig auf TV Ausgang zurück.
Was ich also machen muss ist nur TV starten, warten bis der AVR per CEC angeht, auf HDMI umschalten, zu Spotify wechseln. Dazwischen muss ich allerdings riesen Pausen einfügen damit ich nicht wieder beim TV Ausgang lande. So zieht sich das auf gute 20-30 sekunden.

Meine Frage ist jetzt, ist es möglich den 2113 so einzustellen dass die ARC Funktionalität für den 5.1 Sound beibehalten wird, aber CEC auszuschalten? Ich weiss dass ich AVR und TV auch einfach mit optischen Kabel verbinden könnte aber darum geht es jetzt nicht.

Schön wäre wohl auch den TV direkt auf HDMI1 Ausgang einzuschalten, dafür habe ich aber leider nocht keinen diskreten IR Code gefunden.

Kann da evtl. jemand helfen?
jimbo24
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Mrz 2013, 12:47
Hast Du eine Logitech Fernbebienung? Dann ist es relativ einfach.
n1smo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Mrz 2013, 23:18
Also

ich hab eine Harmony One hier rumliegen,

benutze aber jetzt Mediola.

Ich kann gerne mal schauen ob die Harmony das irgendwie besser löst,
kann mir aber nicht vorstellen dass die das arc/cec problem umgehen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 2113 HDMI Steuerung
Hausl am 21.11.2012  –  Letzte Antwort am 22.11.2012  –  11 Beiträge
denon 2113
PasterTroy am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  2 Beiträge
Denon 2113 ohne HDMI Fernseher
Malte13 am 02.12.2012  –  Letzte Antwort am 04.12.2012  –  3 Beiträge
Denon HDMI Control
EF2004 am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 16.11.2011  –  2 Beiträge
Denon 2113 + Dot
burngps am 17.02.2017  –  Letzte Antwort am 17.02.2017  –  10 Beiträge
Denon AVR 2113 Tonaussetzer
Kuang11 am 12.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  3 Beiträge
Denon AVR 2113
KaraOglan58 am 09.01.2021  –  Letzte Antwort am 09.01.2021  –  5 Beiträge
Denon AVR-2113 Fernbedienung für Samsung TV
Lil88 am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  4 Beiträge
DENON AVR-2113 Bildstörung
fbeinfo am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  7 Beiträge
Denon 2113 Unitymedia Box
pablojo am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.992 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedHeiko_Schrimpf
  • Gesamtzahl an Themen1.500.333
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.530.263

Top Hersteller in Denon Widget schließen