Denon AVR-X2000 Setup - Kein On-Screen-Setup

+A -A
Autor
Beitrag
hififriek
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Jun 2014, 08:47
Hallo zusammen,

habe gestern meinen neuen X2000 bekommen. TV über HDMI Out/Monitor angeschlossen, bekommen aber keine Verbindung zum TV Samsung LE40C750 zustande (TV meldet kein Gerät angschlossen). Das HDMI-Kabel funktioniert jedoch (mit PC getestet). Die Anleitung bringt mich leider auch nicht weiter. Boxen sind noch nicht dran, aber das kann ja nicht die Ursache sein?

Weiß jemand Rat?
ctu_agent
Inventar
#2 erstellt: 20. Jun 2014, 09:19
Hast Du schon mal einen anderen HDMI Eingang am TV probiert?
hififriek
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Jun 2014, 09:24
Ja. Habe ich bereits. Keine Veränderung.
ctu_agent
Inventar
#4 erstellt: 20. Jun 2014, 09:37
Dann prüf mal ob am TV der HDMI Frabraum auf "AutO2 steht. Ggf. einen Reset auf Werkseinstellungen durchführen.
hififriek
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Jun 2014, 10:01
Du meinst den Farbraum? Reset am TV oder Receiver?
hififriek
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Jun 2014, 11:43
Mal eine blöde Frage zwischendurch. Ist OSD überhaupt beim X2000 verfügbar? Nicht das es nur beim X4000 als Feature funktioniert.
ctu_agent
Inventar
#7 erstellt: 20. Jun 2014, 12:00
Das steht mit sicherheit in der BDA
Ich dachte, Du meinst die Anzeige des Menü´s zur Konfiguration?
hififriek
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Jun 2014, 12:22
Ich sehe das Menü im Receiver aber nicht den gelobten Einrichtungs-Assistenten auf dem TV Screen. Die Anleitung ist da nicht ganz hilfreich.
ctu_agent
Inventar
#9 erstellt: 20. Jun 2014, 13:51
Natürlich gibt der X2000 das Menü am TV wieder. (s. ua. S. 114 BDA)

Bitte einmal am TV den HDMI Farbraum prüfen (sofern möglich) und ansonsten den AVR resetten. (S. 183 BDA)
Klappt es dann immer noch nicht, auch den TV resetten.
ergo-hh
Inventar
#10 erstellt: 20. Jun 2014, 16:35
Hast du am Denon einen 'normalen' HDMI Eingang gewählt (nicht TV Audio)?

Gruß ergo-hh
hififriek
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 22. Jun 2014, 10:11
Danke für eure Hilfe.

Farbraum auf Auto = Kein Ergebnis
Receiver zurückgesetzt- Kein Ergebnis
TV zurückgesetzt = Kein Ergebnis

Verstärker zum TV Nummer II geschleppt. Siehe da es geht. Also Kabel von TV Nummer II abgezogen, Receiver zurückgeschleppt und mit diesem Kabel angeschlossen und geht auch dort. Ergebnis ist, dass scheinbar von zwei gleichen Kabeln mit gleicher Länge und gleichem Hersteller eines zwar am Rechner und an der XBOX, jedoch nicht am Receiver funktioniert. Sehr kurios.


[Beitrag von hififriek am 24. Jun 2014, 15:21 bearbeitet]
ctu_agent
Inventar
#12 erstellt: 22. Jun 2014, 13:13
Das ist wirklich sehr selten - aber immerhin ist der Fehler ja gefunden.
Suche:

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedFASKINATOR_SONORUM
  • Gesamtzahl an Themen1.500.506
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.533.928

Hersteller in diesem Thread Widget schließen