Von X2000 an Airplay Lautsprecher?

+A -A
Autor
Beitrag
badewanne123
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Jul 2014, 14:16
Hallo

Ich weiss, das ich den Denon X2000 als 'Lautsprecher' verwenden kann.
Nun wollte ich fragen, ob auch folgender Weg möglich ist: von Audioquelle (Cinch, HDMI oder was auch immer) an Receiver und von Receiver via Airplay an einen Airplay Lautsprecher. Der Receiver soll also als Airplay Sender fungieren. Geht das so oder brauch ich zusätzlich noch einen Airport Express an einem PreOut oder dergleichen?

Danke euch schonmal!
ctu_agent
Inventar
#2 erstellt: 10. Jul 2014, 16:15
Das geht nicht.
Airplay ist so ausgelegt, das es immer von einem Apple Device zu einem Airplay Empfäger sendet.
Die Airport Express hilft da auch nicht.

http://de.wikipedia.org/wiki/AirPlay_(Schnittstelle)
http://www.apple.com/de/airport-express/
badewanne123
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Jul 2014, 10:05
Ok danke für die Info
Würde das über DLNA klappen oder geht das auch wieder nur von Quelle zu Receiver und dann per Kabel an einen Lautsprecher?

Ich kaufe mir einen Outdoor Lautsprecher um ihn mit meinem iPhone zu beschallen. Der Lautsprecher kann Airplay und DLNA (Link) - schön wäre, wenn ich diesen auch mit dem Receiver beschallen kann, notfalls via Umweg mit einem zusätzlichen Sender?
ctu_agent
Inventar
#4 erstellt: 11. Jul 2014, 10:07
Nein, auch das geht nicht. Der AVR ist keine Quelle.
ergo-hh
Inventar
#5 erstellt: 11. Jul 2014, 10:29
Mit einem zusätzlichen 'Sender' müsste es funktionieren, z. B. mit dem 'Apple TV'. Du müsstest den Denon dann über die analogen Pre-Outs für Zone 2 mit dem 'Apple TV' verbinden. Da diese aber nur einen digitalen Audioeingang hat, müsstest du noch einen analog-digital Wandler dazwischen schalten. Allerdings weiß ich nicht, ob auch die Audio-Signale der HDMI Eingänge am analogen Pre-Out des Denon ausgegeben werden.

Wenn dieses Konstrukt grundsätzlich infrage käme und du dazu noch Fragen hast - nur zu.

Gruß ergo-hh
ctu_agent
Inventar
#6 erstellt: 11. Jul 2014, 10:34
Also mit Apple TV geht es leider nicht.
Zwar können Apple TV Inhalte (= iTunes Inhalte) p. Airplay an andere Clients gestreamt werden, aber keine Inhalte von Quellen die am AVR angeschlossen sind.
Apple TV hat einen HDMI Out und einen Digital out, aber keinen Eingang
badewanne123
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 11. Jul 2014, 10:36
Danke dir.
ergo-hh
Inventar
#8 erstellt: 11. Jul 2014, 10:43
Ja, stimmt. Aber vielleicht gibt es ja Airplay Geräte mit Audioeingang.

Ich habe eben nachgeschaut, der X2000 gibt über die Pre-Outs Zone2 nur analoge Eingangssignale wieder (iPod/USB/Netzwerk/Tuner und die analogen Audioeingänge), s. Seite 112 der Bedienungsanleitung).

Gruß ergo-hh
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon X2000 Airplay und TV Bild
Mark2102 am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 13.06.2014  –  8 Beiträge
Airplay in 2 Zone Denon X2000
lnix am 01.09.2013  –  Letzte Antwort am 02.09.2013  –  3 Beiträge
AVR-X2000 | AirPlay Delay | Bild+Ton fehlt
sammy2806 am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  7 Beiträge
AVR-X2000 - Downsampling
zophyreus am 14.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  2 Beiträge
Denon X1400H - Airplay Lautstärkenregelung
bischof87 am 06.02.2018  –  Letzte Antwort am 07.02.2018  –  3 Beiträge
X2000 extrem Leise (Internetradio, DLNA, USB, Airplay, Testtöne)
TJeh am 25.07.2015  –  Letzte Antwort am 27.07.2015  –  2 Beiträge
x2000 - Quelle MediaPlayer an Zone 2 möglich?
thebuddha am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 09.11.2014  –  8 Beiträge
Airplay Denon 3311 -- itunes Lautsprecher
nimrab am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.01.2012  –  4 Beiträge
X2000 Lautstärkeproblem
vega- am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 15.01.2015  –  3 Beiträge
X2000 welche Boxen maximal?
bigÖ am 19.03.2014  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedconcierge
  • Gesamtzahl an Themen1.410.368
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.849.873

Hersteller in diesem Thread Widget schließen