Denon X1000 dickes Update Problem

+A -A
Autor
Beitrag
browni1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Sep 2015, 18:44
Hallo,

ich habe vor kurzem einen gebrauchten Denon X1000 erworben und ich kann mir auch langsam denken wieso der Verkäufer den Receiver veräußert hat.

Ich kann kein Firmware Update auf die Maschine spielen. Versuche ich übers LAN Netzwerk mit Internet Verbindung kommt nach dem zurücksetzen irgendwann die Meldung das ein Update vorhanden ist. Dann wenn man es startet steckt der Receiver einige Minuten im "Authenticating" Screen fest. Dann Restart des Receivers und es folgt eine "Update Retry" scheife. Das läuft dann so ca. 10 Minuten durch mit einigen Restarts und Zack hängt der Receiver mit der Meldung Connection Failed 25 fest.

Das gleiche mit dem USB Stick. Receiver ausgeschaltet die 2 Tasten wie gewünscht in der Anleitung gedrückt gehalten und Receiver mit angestecktem USB Stick wieder eingeschaltet. Es kommt der Willkommensbildschirm für das USB Update und nach dem Starten steht auf dem Display "Checking USB Files" nach ein paar Minuten dann ein Neustart des Receivers mit einer "Update Retry" scheife. Das läuft dann so ca. 10 Minuten durch mit einigen Restarts und Zack hängt der Receiver auch mit der Meldung Connection Failed 25 fest.

Das ganze jetzt schon mehrere Male ausprobiert. Ich weiß nicht mehr weiter. Leider hat der Verkäufer natürlich keine Rechnung mehr. Über Google und die Forensuche habe ich nicht viel dazu finden können. Vielleicht hat ja jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht. Irgendwo habe ich gelesen das das Problem sein könnte das der Netzwerkprozessor nicht in den Update Modus wechselt.
ergo-hh
Inventar
#2 erstellt: 25. Sep 2015, 18:50
Hast du den Denon schon mal zurückgesetzt?
Hangt der Denon direkt am Router oder hängt ein Switch dazwischen?

Gruß ergo-hh
Lars_1968
Inventar
#3 erstellt: 25. Sep 2015, 18:52
Ich würde mich mit so einem Verkäufer gar nicht lange abgeben, bzw. hast Du den AVR möglicherweise per paypal bezahlt? Dieser Defekt ist vielleicht der erste in einer langen Reihe von weiteren und wenn Dir der Verkäufer diesen Defekt verschwiegen hat, ist das schlichtweg Betrug.
browni1
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Sep 2015, 18:55
Hi,

schon mehrfach zurückgesetzt. Hängt direkt am Router, sollte aber keinen Unterschied machen wenn es beim USB Update aufs selbe hinausläuft oder?

Ne leider Überwiesen. Das könnte noch Spaßig werden.
Lars_1968
Inventar
#5 erstellt: 25. Sep 2015, 18:59
Was sagt der Verkäufer zum Defekt und zur nicht vorhandenen Rechnung? Ich habe für meinen X 2000 seinerzeit auch keine bekommen, und dann hast Du einfach mal keine Garantie. Vielleicht ist ihm nicht bewußt, dass er hier gerade eine möglicherweise straftrechtlich relevante Tat begangen hat, indem er Dir diesen Mangel verschwiegen hat?
browni1
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Sep 2015, 19:13
Der sagt natürlich das ihm nichts davon bekannt ist. Gerät wurde wohl bei Quelle gekauft, da sollte es ja möglich sein noch eine Kopie der Rechnung zu beantragen, angeblich erhält er keine Antwort per Mail von Quelle.
Lars_1968
Inventar
#7 erstellt: 25. Sep 2015, 19:18
Du weißt doch, Dummheit schützt vor Schaden nicht Ich hatte auch so einen Vogel, der bei ebay natürlich von einer Rechnung sprach, die ich aber nie erhalten habe. Ohne Rechnung wird es aber äußerst schwer / unmöglich, eine Garantie zu bekommen, bzw. wie alt ist das Gerät denn? Die Garantie dürfte eh abgelaufen sein, es sei denn, er hat diese bei Denon auf 3 Jahre verlängert.
browni1
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 25. Sep 2015, 19:22
In der Auktion stand Juni 2014. Von daher bin ich "noch" guter Dinge.
Lars_1968
Inventar
#9 erstellt: 25. Sep 2015, 19:37
Wird in der Auktion die Rechnung explizit erwähnt? Falls ja, hast Du das Recht auf Wandlung. Das würde ich ihm auch in aller Deutlichkeit schreiben, nicht, dass er meint, "Mensch, prima, Kohle verdient und jetzt weiß ich von nichts" Auf solche A***** habe ich so richtig Bock
browni1
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Sep 2015, 19:43



Ist halt so wischi waschi. Bis jetzt antwortet er ja noch brav. Habe jetzt mal Quelle und Denon und seinem Namen angeschrieben, mal schauen was raus kommt.
browni1
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 25. Sep 2015, 19:53
Wow so schnell kann es gehen. Er hat mir mehrere Male versichert das er Quelle angeschrieben hat und noch keine Antwort erhalten hat. Ich schreibe Quelle vor 15 Minuten in seinem Namen an und gebe Ihnen die Seriennummer und das Kaufdatum mit. Zack vor 3 Minuten die Antwort mit einer Kopie der Rechnung per PDF erhalten.

Das nenn ich jetzt mal seltsam.

Lässt mir natürlich einen Stein vom Herzen fallen, da die Chancen auf einen Austausch natürlich um einiges erhöht.


[Beitrag von browni1 am 25. Sep 2015, 19:53 bearbeitet]
Lars_1968
Inventar
#12 erstellt: 25. Sep 2015, 19:53
Das ist in der Tat äußerst wischi-waschi..........es könnte sich auch um ein gebrauchtes Gerät handeln........und leider schreibt er eben auch, dass die Rechnung nicht dabei sein wird.......

Ich hoffe, dass Dir der Denon Kundendienst helfen kann, vielleicht weiß einer der Kollegen noch Rat, wobei Ergo schon mMn einer der besten ist, was Probleme wie Deines betrifft.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon x1000 Update?
Dom2 am 29.10.2018  –  Letzte Antwort am 29.10.2018  –  3 Beiträge
Denon X1000 Keine Netzwerkverbindung
Schmiddi1008 am 21.08.2016  –  Letzte Antwort am 13.10.2020  –  21 Beiträge
Denon avr x1000 Airplay Problem
El_barto# am 04.04.2015  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  4 Beiträge
Denon x1000 Tonsysteme fehlen
Sonnenzombie am 26.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  4 Beiträge
DENON x1000 ARC problem
SuperMaxe am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  7 Beiträge
Denon X1000 , Appsteuerung Problem
tom2995 am 23.10.2017  –  Letzte Antwort am 23.10.2017  –  4 Beiträge
Denon AVR X1000 Problem nach Update "rote Standby LED"
MrBlingBling am 10.12.2014  –  Letzte Antwort am 27.04.2015  –  51 Beiträge
Denon X1000 Netzwerkmodul defekt?
Emildeon am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 02.05.2018  –  3 Beiträge
Denon X1000
HarzerJung am 01.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  73 Beiträge
Denon X1000
ManuelV6 am 26.05.2014  –  Letzte Antwort am 15.06.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.962 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMirko1981
  • Gesamtzahl an Themen1.500.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.529.618

Top Hersteller in Denon Widget schließen