Denon CARA S-5BD kaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
juhe88
Neuling
#1 erstellt: 15. Dez 2010, 11:02
Sehr geehrtes Forum

Hier mein erster Beitrag

HAbe eine DENON CARA für 2 Tage getestet.
angeschlossen waren ein:
Plasma-Panasonic-TV und
Mordaunt-Short Alumni2-Boxen

Zimmergröße ca. 35qm.

Mit dem Klang und den Boxen war ich sehr zufrieden!

Die Fernbedienung war relativ billig gemacht

Was aber gar nicht ging (für diesen Preis von insg. 2600,-- für das System CARA+ALUMNI) waren

1. SD-CArd (1GB) wurde nicht erkannt
2. Bilder von der CD wurden in der DIA-Show sehr langsam angezeigt (15 sec schwarz zwischen 2 Bildern )
--> gibt es hier erkenntnisse von eurer Seite?
3. USB-Platten (NTFS) gehen anscheinen gar nicht (Das kann doch bei so einer teuren Anlage nicht sein - jeder Billig-PC kann das lesen) --> Sollte ich wirklich eine neue Platte kaufen und auf FAT32 formatieren? Gibt es hier eine Lösung von Euch?
4. Einstellungen im Menü waren für mich nicht so einfach (Bedienung der Fernsteuerung) -> das kann aber auch an mir liegen

Ob DIVX abspielbar ist weiss ich nicht (hatte keine zeit zu testen) -> wer weiss hierüber BEscheid?

Wenn ihr mir weiterhelfen könntet wäre ich euch sehr dankbar

Würde gerne in diese Anlage investieren - aber diese Probleme sind für mich das Geld nicht wert.

---> gibt es alternativen?

WICHTIG: Kleine Boxen und kompakter Blueray! mit einigen Schnittstellenmöglichkeiten (wie die CARA)

danke im Voraus
juhe
john_frink
Moderator
#2 erstellt: 15. Dez 2010, 21:24
Hi und willkommen,


mit einem edlen Kombiplayer wirds wohl nichts - falls du auf 5.1 gehen möchtest. Es gäbe welche mit 2 Endstufen (Marantz MER 803, Denon RBX 1000), aber auch diese werden wohl mit deinem anspruchsvollen Anforderungsprofil nicht klarkommen.

Stylische Blurayplayer, die mit NTFS Platten harmonieren und zudem relativ schnell sind, gäbe es z.b. von Samsung, den BD-C 7509, oder auch von Philips (bd 7500MK2 öder höher)
Dann bräuchtest du zudem einen AV- oder Stereoreceiver.


Schönen Gruss, le john
angiebu123
Neuling
#3 erstellt: 02. Feb 2011, 21:02
Juhee ich hoffe ich kann mich jetzt noch mal in die Diskussion einschalten:
du hast auf der NTFS formatierten Platte Filme und möchtest sie an die Cara anschließen um über den angeschlossenen großen Flachbildfernseher und ein 5.1. System Kino zu Hause zu machen ... zum Beispiel ,oder ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon Cara S-5BD
bardi_93 am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2017  –  210 Beiträge
Denon Cara Probleme
bero1974 am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2011  –  8 Beiträge
Denon Cara Problem mit Anschluss Pre Out
tie750 am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.09.2011  –  2 Beiträge
DENON; Was kaufen?
JuergenH666 am 25.02.2017  –  Letzte Antwort am 25.02.2017  –  9 Beiträge
Denon S-102 Gebrauchtwert?
konz am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  9 Beiträge
Denon S-302 Laufwerk
wwauer am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  2 Beiträge
Denon AVR1911 -Teufel Concept S
Kombifahrer1084 am 13.11.2014  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  37 Beiträge
Welchen kaufen ? Denon AVR-X1200W vs Denon AVR-X2100W
eko65 am 28.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  4 Beiträge
DENON Denon AVR-X 2500H
53peterle am 07.01.2019  –  Letzte Antwort am 09.01.2019  –  10 Beiträge
Denon X3000 kaufen, oder auf X2100 warten?
Conker94 am 22.05.2014  –  Letzte Antwort am 23.05.2014  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitglied-EniX
  • Gesamtzahl an Themen1.429.933
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.209.365

Hersteller in diesem Thread Widget schließen