Denon x2400h Internetradio Senderwechsel

+A -A
Autor
Beitrag
Volker_Essen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Sep 2017, 22:13
Heute ist der 2400x angekommen. Hatte bis dato ein 3808. Soweit jetzt alles angeschlossen. Ich bin etwas verwirrt bzgl. Internetradio. Wie kann ich den einen Senderwechsel mit der Fernbedienung vornehmen wenn der Fernseher ausgeschaltet ist?
Volker_Essen
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Sep 2017, 18:01
Keine eine Lösung?

Habe jetzt mal den Denon Support angeschrieben. Mal gespannt was die Antworten. Sieht für mich nach einem Fehler in der Firmware aus...
Joynick
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Sep 2017, 09:43
Beim AVRX 2400H hast Du zwei Möglichkeiten Internet Radio zu hören.
Einmal über den AV-Receiver und zum anderen über das integrierte Multiroom System "Heos".

Aber im generellen verstehe ich Deine Frage eigendlich nicht richtig, da die Fernbedienung ja nicht "ausfallen" kann nur weil Du den Fernseher ausschaltest.
Wenn Du mit Fernseher die Radiosender wechseln kannst sollte das auch ohne gehen... oder funktioniert der Senderwechsel auch mit Fernseher nicht?

Ist das Display des AVR's an, oder mit der Dimm Funkion deaktiviert?
CEC zwischen Fernseher und AVR aktiv und AVR wird mit Fernseher ausgeschaltet?

Bitte mehr einzelheiten über Dein Problem.

Bedienungsanleitung AVRX2400H Internetradio


[Beitrag von Joynick am 29. Sep 2017, 09:48 bearbeitet]
Volker_Essen
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Sep 2017, 09:54
Hat mit dem Fernseher nix zu tun. Der bleibt aus - und so soll es auch sein.

Du schaltest am Denon mit der Fernbedienungstaste "Internetradio" ein. Jetzt würde ich gerne den I-Net Sender wechseln...nur wie?
Joynick
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Sep 2017, 11:48
Taste
Pfeil Hoch oder Pfeil Runter Auswählen und mit OK bestätigen?
... wie in der BA beschrieben? Oder funktioniert das nicht?

Bedienungsanleitung AVRX2400H Internetradio
Volker_Essen
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Sep 2017, 12:37
Nein, Pfeil hoch/runter funktioniert eben nicht.
Joynick
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Sep 2017, 12:44
MAIN ZONE auf FB gewählt?
Zam11
Neuling
#8 erstellt: 29. Sep 2017, 15:38
Ein Tablet oder Smartphone und Heos / AVR remote app, ist alles was man braucht. Der Fernseher bleibt aus und die FB braucht man auch nicht mehr.


[Beitrag von Zam11 am 29. Sep 2017, 15:39 bearbeitet]
Volker_Essen
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Sep 2017, 21:15

Zam11 (Beitrag #8) schrieb:
Ein Tablet oder Smartphone und Heos / AVR remote app, ist alles was man braucht. Der Fernseher bleibt aus und die FB braucht man auch nicht mehr.



Ich möchte aber nicht mein Handy/Tablet dafür nutzen. Habe ich nicht immer zur Hand. Die Fernbedienung liegt an einem festen Platz und jeder im Haushalt hat darauf Zugriff.

@Joy
Main Zone ist an.
Paulaner
Inventar
#10 erstellt: 30. Sep 2017, 10:57
Ich finde diese Diskussion hier sehr merkwürdig, da immer nur rumdiskutiert wird.
Gibt es denn hier keinen Besitzer eines Denon X2400 der einfach mal testen kann, ob es denn beim ihm funktioniert und wenn ja, wie er es gemacht hat?

Vor allem solche klugen Sprüche wie von @Zam11 sind hier doch nun wirklich nicht zielführend. Wenn er keine FB nutzt, dann kann er doch einfach still sein, als solche Sprüche zu klopfen!

Paul
PS: Ich besitze (noch) keinen Denon AVR, aber diese Thematik interessiert mich persönlich schon, da ich mir evtl. einen Denon kaufen will.
Leider gibt es bei den Denons keinen DAB-Tuner, dann will man wenigstens vernünftig die Internet-Radiostationen auswählen können.
Volker_Essen
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Okt 2017, 19:23
So - der Denon Support hat dann nach einer knappen Woche auch mal geantwortet:

Bitte nutzen Sie die Hinweise aus der Bedienungsanleitung:
http://manuals.denon.com/AVRX2400H/EU/DE/GFNFSYdrhiyfhj.php.

Hier können Sie einsehen, dass die Tasten zum Wechseln der Seiten in der Listenanzeige ausgelegt sind.

Danke für nix...

Bin genauso schlau wie vorher...


[Beitrag von Volker_Essen am 02. Okt 2017, 19:24 bearbeitet]
Prefekt
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 14. Okt 2017, 08:49
Ich hab das gleiche Problem.

Hab nur einen Kanal (BBC one) zur Verfügung. Ein Wechel des Senders funktioniert nicht. Die Anleitung gibt diesbezüglich nicht wirklich viel her.

Ich hoffe es liegt nicht am Vornamen

Update:

Nachdem man sich bei HEOS angemeldet hat, kann man über das HEOS Menü die TuneIn Sender wählen. Die Tasten CH+ CH- funktionieren zwar immer noch nicht, aber man kann den Sender wechseln...

Gruß Volker


[Beitrag von Prefekt am 14. Okt 2017, 09:22 bearbeitet]
Paule1979
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 15. Jan 2019, 22:30
Man kann sich die Internetradiosender speichern.
Dies habe ich allerdings über den Fernseher gemacht,finde ich einfacher.
Dazu habe ich das "Heos" Zeichen auf der FB gedrückt,dann erscheint ein Menü
Paule1979
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 15. Jan 2019, 22:31
Man kann sich die Internetradiosender speichern.
Dies habe ich allerdings über den Fernseher gemacht,finde ich einfacher.
Dazu habe ich das "Heos" Zeichen auf der FB gedrückt,dann erscheint ein Menü
Hier auf Tuneln Internetradio und den gesuchten Sender eingeben.
Anschließend auf den gefundenen Sender gehen und Auf der FB Enger drücken und zu Favoriten hinzufügen.

Sp kann man sich mehrere Sender suchen.
Ist das abgeschlossen kann man den Fernseher ausschalten.

Wenn ich jetzt Internetradio hören möchte drücke ich die Heos Taste auf der FB.
Dann wird Heos Music am Receiver angezeigt,dann einmal Cursortaste nach rechts dann erscheint Heos Favorit,diese kann man dann mit den Cursortasten hoch/runter anwählen.
Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich.

Ich habe allerdings einen Denon Avr x1500h
jebeyer
Inventar
#15 erstellt: 16. Jan 2019, 01:41
Ergänzend dazu: Der Fernseher muss zum Suchen eines TuneIn- Radio Senders, Aufrufen und Abspeichern oder Löschen der Favoriten natürlich nicht eingeschaltet werden, es geht auch ohne TV über FB und die Anzeige am Display des AVR. Navigation über die FB mit Cursor-Tasten, Back- u. Enter-Taste und Taste "Option". Vorher natürlich HEOS- bzw. Internet-Radio Taste drücken.
Und ganz komfortabel über die HEOS-App als Alternative.


[Beitrag von jebeyer am 16. Jan 2019, 01:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon x2400h richtige einstellungen
mistral2 am 07.11.2017  –  Letzte Antwort am 09.11.2017  –  8 Beiträge
Denon X3400H oder X2400H
AndRe5575 am 20.12.2017  –  Letzte Antwort am 05.11.2018  –  25 Beiträge
Denon AVR-x2400h
Paddy90 am 28.01.2018  –  Letzte Antwort am 28.01.2018  –  2 Beiträge
Klangeinstellung Denon AVR X2400H
herrdadajew am 22.04.2018  –  Letzte Antwort am 22.04.2018  –  3 Beiträge
Denon x2400h Alexa Bluetooth
apexnationz am 18.05.2018  –  Letzte Antwort am 18.05.2018  –  4 Beiträge
Denon AVR-X2400H: Firmware
AMVX am 01.06.2018  –  Letzte Antwort am 06.03.2019  –  26 Beiträge
Denon X2400H AirPlay Passwort ?
TiNTiFAX am 11.09.2018  –  Letzte Antwort am 26.01.2020  –  5 Beiträge
Denon x2400h optimale einstellungen?
MMeirolas am 25.12.2018  –  Letzte Antwort am 30.12.2018  –  10 Beiträge
Denon AVR-X2400H Anfängerprobleme
Wolf_B am 08.02.2019  –  Letzte Antwort am 16.02.2019  –  11 Beiträge
X2400h tastensperre
darkdevil88 am 10.05.2018  –  Letzte Antwort am 10.05.2018  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.885 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedprimatum
  • Gesamtzahl an Themen1.500.157
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.526.136

Hersteller in diesem Thread Widget schließen