Update 1400h

+A -A
Autor
Beitrag
mokko
Stammgast
#1 erstellt: 06. Feb 2019, 20:04
Es gibt ein Update, hat das schon jemand drauf? Was ist da neu?
jebeyer
Inventar
#2 erstellt: 06. Feb 2019, 21:27
Das dürfte das gleiche, wie in der 2018er-Serie sein. Augenscheinlichste Neuerung: erweitertes Web-Interface.
siehe: http://www.hifi-foru...=7717&postID=675#675
Auf den "offiziellen" Changelog von Denon , müssen wir, wie immer, noch etwas warten...


[Beitrag von jebeyer am 06. Feb 2019, 22:20 bearbeitet]
mokko
Stammgast
#3 erstellt: 06. Feb 2019, 21:31
MERCI
jebeyer
Inventar
#4 erstellt: 07. Feb 2019, 15:16
Kommando zurück. Ein (off.) Web-Interface hat die 2017er-Serie ja gar nicht, da kommt auch nichts mehr.
Aber hier als "Trost" der Changelog von Dennon Jp. Die sind da immer etwas fixer

AV-SURROUND-RECEIVER INFORMATIONEN ZUM FIRMWARE-UPDATE DES AVR-X1400H

■ 2019/02/06

【Version: 4400-0345-1081-3094】

(1) Es unterstützt die Wiedergabe von USB-Speichern im NTFS-Format.
(2) Fehler in der Anzeige des Online Music Service behoben.

siehe: https://www.denon.jp/jp/support/avr-x1400hupdate (einfach übersetzen lassen)
Kutsche66
Neuling
#5 erstellt: 13. Mai 2019, 10:53
doch, steht ab heute zum Download bereit
jebeyer
Inventar
#6 erstellt: 13. Mai 2019, 14:11
Im Changelog steht zumindest nichts von einem Web-Interface...
Allerdings scheint die im Archiv vorhandene Changelog.txt, auch nicht ganz zum Modell zu passen...

Changelog of NR1608




last updated:- 24/04/2019


Firmware Vers:3400-5014-6141-5005

**************************************************************
24/04/2019

Firmware Vers:3400-5014-6141-5005(MZ20-005,NR1608/N1B, NR1608/N1SG)

1)The 3rd party control system no longer controlling the HEOS devices after the HEOS update Ver.1.505.130 (U20).

Filename:-DPMS_NR1608ALL_LEGO_0012.zip
heos_40.prod_1.505.140.zip

Quelle: https://firmware.denon.eu/

Und lt. https://denon-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/3836

Firmware vom 24.04.2019
HEOS firmware (1.505.140)
Behebt einen Fehler in der Steuerung von HEOS basierenden Geräten durch externe Steuersysteme.


Und genau diese HEOS-FW-Version befindet sich auch im Archiv: AVR-X1400H_UNZIP_ME_FIRST.zip\heos_40.prod_1.505.140.zip
neben der FW-Datei: AVR-X1400H_UNZIP_ME_FIRST.zip


[Beitrag von jebeyer am 13. Mai 2019, 14:25 bearbeitet]
Kutsche66
Neuling
#7 erstellt: 13. Mai 2019, 14:22
offlline funktioniert aber. habe ich heute schon gemacht.
jebeyer
Inventar
#8 erstellt: 13. Mai 2019, 14:27
Es ging in meinem Post aber um das Web-Interface des X1400H und das gibt es offenbar auch nach diesem "Wartungs"-Update immer noch nicht.
Irgendetwas scheinst du hier zu verwechseln...

Und Offline funktionieren Denon-FW Updates eigentlich schon immer... Das war nicht die Frage...

Und welche FW-Version ist bei dir nach dem Update jetzt vorhanden?


[Beitrag von jebeyer am 13. Mai 2019, 14:31 bearbeitet]
Kutsche66
Neuling
#9 erstellt: 13. Mai 2019, 14:42
da hast du Recht. Aber ganz oben ging es m. E. allgemein um ein Update.

Egal. Die offline Version stand bis heute auch nicht zur Verfügung. Erst nach dem ich dort angerufen habe, kam es auf die Website. ich konnte nämlich nicht online updaten.
In der runter geladenen Datei ist wohl auch nicht die richtige Changelog. Es ist aber eine xml mit der Version vorhanden.

Hier ein Auszug:


<package_version>0014</package_version>
<bug_fix_items>1</bug_fix_items>
<comm1>This update improves overall performance and stability.</comm1>
<version>0014</version>
<firmware_url>AVR-X1400HE2_0014.update.forced</firmware_url>
<version>0201904050406</version>
jebeyer
Inventar
#10 erstellt: 13. Mai 2019, 17:43
Ja, das steht eigentlich auch fast immer im Changelog: This update improves overall performance and stability.
Das hatte ich auch gesehen, ist aber eigentlich keiner Erwähnung wert...

Konkreter steht es (fast) immer auf Denon JP.


[Beitrag von jebeyer am 13. Mai 2019, 18:13 bearbeitet]
powerkuba
Neuling
#11 erstellt: 05. Okt 2020, 21:30
Hallo zusammen,
Ich bin auf der suche nach der Firmware für den AVR-X1400H (Offline, USB). Mein Gerät steckt in einem "boot loop" nach einem fehlgeschlagenem update. Vielleicht hat jemand irgendwo eine offline Version und kann die mit mir teilen. Habe schon vieles probiert leider ohne Erfolg. Der receiver reagiert nicht und und auf dem Display zeigt er "Update Test" an. Die LAN Verbindung schient zu funktionierten aber jeder update versuch endet mit "Completed" und sofort danach erschient wider "Update Test".

Meine email: powerkuba@gmail.com
jebeyer
Inventar
#12 erstellt: 05. Okt 2020, 21:58
Versuche als erstes nochmal ein Firmware-Factory-Restore.
https://denon-de.cus...l/a_id/7259/kw/reset
Zweiter Abschnitt.


[Beitrag von jebeyer am 05. Okt 2020, 22:08 bearbeitet]
powerkuba
Neuling
#13 erstellt: 06. Okt 2020, 07:58
Den Firmware-Factory-Reset habe ich schon gemacht. Er wird mit "Completed" nach ~20 min bestätigt. Sofort nach dem neustart kommt wieder die Meldung "Update Test

Message Update Test Factory reset


[Beitrag von powerkuba am 06. Okt 2020, 07:59 bearbeitet]
jebeyer
Inventar
#14 erstellt: 06. Okt 2020, 14:51
Okay. Das hattest du ja nicht geschrieben, ca. 20 min Dauer ist aber eine gängige Dauer für den FW-Factory-Restore.

Da würde ein man. FW-Update über USB aber sehr wahrscheinlich auch fehlschlagen.

Ich habe aber leider auch kein FW-Image mehr für den X1400H (den hatte ich auch mal) hier "rumliegen".

Und Denon stellt, bekanntermaßen, ja schon seit geraumer Zeit kein FW-Image mehr zum DL für den End-Kunden zur Verfügung.


[Beitrag von jebeyer am 06. Okt 2020, 14:53 bearbeitet]
powerkuba
Neuling
#15 erstellt: 06. Okt 2020, 15:35
Danke für die Bemühungen. Ich habe auf mehreren Foren Hilfe gesucht und komme so langsam durcheinander sorry für die fehlende Info.
Der Factory Reset wurde mir auch als erstes empfohlen. Es hat mir Hoffnung gemacht das der AVR nicht ganz tot ist. Weder Factory reset oder Update schaffen Abhilfe. Nach paar Updates sagt die Heos app auf dem Handy das die neuste Firmware drauf aber er zeigt hartnäckig "Update Test" und lässt sich nicht bedienen. Das Gerät ist mir zu schade für den Schrott und eine Reparatur bei DENON ist ökonomisch nicht sinnvoll.
Das letzte was ich nicht machen konnte ist ein USB update. Daher wenn hier jemand doch noch eine Firmware bei sich hat ich würde den weg auch noch versuchen.

PS. Was wäre wenn ich die US Firmware einspiele ? Hat das jemand schon versucht.?

Danke
jebeyer
Inventar
#16 erstellt: 06. Okt 2020, 16:41
Von der US-FW würde ich generell abraten. Zwischen beiden Modellen gibt sowohl Unterschiede in der HW (z.B zusätzliche Anschlüsse: Zone2 Pre-out, Coax Digital in beim US-Modell etc.) und auch bei der SW (andere Online-Dienste/ Anbieter integriert etc.)


[Beitrag von jebeyer am 06. Okt 2020, 16:45 bearbeitet]
powerkuba
Neuling
#17 erstellt: 06. Okt 2020, 16:50
OK... dann unterlasse ich das erstmals. Wenn ich nicht weiterkomme kann ich das ja immer noch versuchen. Das Gerät ist ja "fast" Schrott reif
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Update DENON AVC-A11XVA
ReneBlade am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.02.2017  –  11 Beiträge
Firmware Update 2313
tomyst am 26.03.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  4 Beiträge
Denon 3311 - Firmenware Update ?
Basti82 am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 30.08.2010  –  3 Beiträge
Denon x4300H Firmware Update - Changelog?
CommanderROR am 20.09.2017  –  Letzte Antwort am 12.12.2017  –  14 Beiträge
X1200W aktuelles FW-Update
jan_reinhardt am 01.11.2017  –  Letzte Antwort am 02.11.2017  –  3 Beiträge
Update AVR 3313
timeline am 10.03.2014  –  Letzte Antwort am 12.03.2014  –  3 Beiträge
Update Failed Denon 4308a
mr.magnum am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  8 Beiträge
Denon x1000 Update?
Dom2 am 29.10.2018  –  Letzte Antwort am 29.10.2018  –  3 Beiträge
X-1000 Update verfügbar
R32 am 26.02.2014  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  21 Beiträge
Software vom Denon 1400H auf X1100W
cmd129 am 22.02.2018  –  Letzte Antwort am 22.02.2018  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.885 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedKingGlide
  • Gesamtzahl an Themen1.500.115
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.525.185

Hersteller in diesem Thread Widget schließen