AVR x2500h - Dolby 5.1 Probleme

+A -A
Autor
Beitrag
Heinrich87
Neuling
#1 erstellt: 03. Mrz 2019, 21:59
Nabend zusammen,

ich bin seit kurzem stolzer Besitzer des Denon AVR x2500h. Habe mir die Zeit genommen und alles nach Anleitung in Betrieb genommen. Ich besitze ein 5.1 Soundsystem von Teufel welches ich ohne Probleme mit der AV-Receiver in Betrieb nehmen konnte. Gemäß dieser Anleitung http://manuals.denon.../AVRX2500H_EU_DE.pdf Seite 40 werden die Rear-Speaker an die Kontakte SR und SL angeschlossen. Während der Inbetriebnahme kamen hier auch die Töne heraus, die zum Kalibrieren genutzt werden.

Nun habe ich meinen Apple TV an den AVR via HDMI angeschlossen und es hörte sich nicht nach Dolby Surround an, also habe ich mal Tests auf Youtube gemacht. Unter anderem den hier https://www.youtube.com/watch?v=PqVCPE8_ntE Dann wenn Töne aus den Rear-Speakern kommen sollten, kommen diese stattdessen aus den Front speakern der jeweiligen Seite. Die Einstellung am Apple TV ist "Dolby Digital 5.1".

Also habe ich meine Playstation ausprobiert. Diese ist, wie der Apple TV, mit HDMI an den AVR angeschlossen. Die Soundeinstellung ist auf HDMI OUT und auf Bitstream (Dolby) eingestellt. Doch hier genau das gleiche Resultat.

Bei beiden Tests ist der AVR auf "Dolby Audio - Dolby Digital" eingestellt. Stelle ich diesen auf "Multi Ch Stereo" hört es sich schon eher nach Dolby Digital 5.1 an, auch wenn es das sicher nicht ist, da bei Ansteuerung z.B. des Front Left auch ein leichter Ton am Rear Left auftaucht.

Liegt es evtl. daran, dass der Sound über HDMI übertragen wird und nicht optisch? Laut meiner Recherche müsste das allerdings mit dem HDMI-Kabel klappen.

Ich finde einfach nicht meinen Fehler, hat evtl. jemand eine Idee woran das liegen könnte?


Ich bedanke mich vielmals im Voraus,

LG
Heinrich

PS: Auch andere Tests als den verlinkten auf Youtube ergaben kein zufriedenstellendes Resultat.
Fuchs#14
Inventar
#2 erstellt: 03. Mrz 2019, 22:56
Youtube sendet kein 5.1
Heinrich87
Neuling
#3 erstellt: 03. Mrz 2019, 23:08
Danke.

Habe mal eine Blu Ray in die PS4 gelegt. Diese ist 5.1, allerdings auch hier kein 5.1 zu hören. Einstellung wie gesagt an der PS4 "Bitstream (Dolby)" und am AVR selber ist "Dolby Audio - Dolby Digital" eingestellt.
Nemesis200SX
Inventar
#4 erstellt: 03. Mrz 2019, 23:14
Das was du bei der PS4 einstellst hat keine Auswirkung auf die filmwiedergabe. Das musst du nochmals extra während der Film läuft einstellen
Heinrich87
Neuling
#5 erstellt: 04. Mrz 2019, 21:31
Danke. Ich werde es mal ausprobieren.

LG
mario666
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Mrz 2019, 23:16
Wenn du 5-1 oder 7-1 steht am deinen AVR-x2500 Display drauf.
John_Kater
Neuling
#7 erstellt: 04. Dez 2019, 15:22
Hallo, ich würde gerne wissen, ob die Equalizer-Einstellung bei Dolby Digital eingeschränkt ist.
In der Betriebsanleitung steht, dass ab 1000 Hertz bei Dolby Digital keine Einstellung
möglich ist. Evt. auch nicht bei der Audyysey-App?

Funktioniert die Bass- und Höheneinstellung trotzdem, auch beim Center?
Bei meinem alten AV Receiver kann ich beim Center keine Höhen und Bässe
einstellen, was ich ziemlich kurios finde (außer 5 Band Equalizer).

Die Ton-Streaming-Qualität (Video) ist teilweise ziemlich miserabel,
so dass ich auf umfangreiche Equalizer Einstellungen
angewiesen bin.
Einen schönen Tag noch.
Fuchs#14
Inventar
#8 erstellt: 04. Dez 2019, 15:24

Funktioniert die Bass- und Höheneinstellung trotzdem, auch beim Center?


Nein, entweder Audyssey oder Pure und Bass/Höhen Einstellung.
John_Kater
Neuling
#9 erstellt: 04. Dez 2019, 15:38
OK, danke.

Das heißt, ich kann mit Hilfe der Audyysey-App jegliche Klangeinstellungen (auch Höhen) vornehmen,
und zwar bei allen Quellen einschließlich Dolby Digital Ton.

Sehe ich das richtig?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
avr-x2500h und atmos
steven1976 am 20.11.2018  –  Letzte Antwort am 20.11.2018  –  8 Beiträge
avr-x2500h
steven1976 am 04.11.2018  –  Letzte Antwort am 14.03.2020  –  9 Beiträge
Denon AVR X2500H Erfahrungsbericht und Probleme
mindhaq am 12.01.2019  –  Letzte Antwort am 19.01.2019  –  4 Beiträge
AVR-X2500H Centerlautsprecher
hellaju11 am 08.01.2019  –  Letzte Antwort am 09.01.2019  –  12 Beiträge
AVR X2500H Atmos Verständissfrage
AtmosAsh am 14.09.2019  –  Letzte Antwort am 27.09.2019  –  8 Beiträge
AVR X2500H Dolby Atmos Ton aussetzer
UnrealTHEone am 18.08.2018  –  Letzte Antwort am 14.02.2019  –  9 Beiträge
Unregelmäßig Subwoofer Probleme x2500h
Argonlegends am 19.02.2021  –  Letzte Antwort am 21.02.2021  –  5 Beiträge
Denon avr x2500h + 5.1 richtig einstellen
Steigner am 10.03.2019  –  Letzte Antwort am 17.11.2019  –  13 Beiträge
HDMI-Verbindungsprobleme AVR-X2500H
al4oe am 26.07.2018  –  Letzte Antwort am 23.10.2018  –  13 Beiträge
Mutiroom Funktionalität AVR-X2500H
SchwatzGelber am 31.05.2019  –  Letzte Antwort am 31.05.2019  –  6 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedEvelyn123
  • Gesamtzahl an Themen1.500.648
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.536.994

Hersteller in diesem Thread Widget schließen