DENON AVR X1500H VS X1600H

+A -A
Autor
Beitrag
svd94
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2019, 18:48
Hi Leute,

wollte mir eigentlich den x1500h holen, aktuell gibt es den x1600h allerdings schon für 349€ zu kaufen.

Sollte ich da zuschlagen, oder doch lieber bis übermorgen warten, wo der x1500h vielleicht sogar noch die 300er Marke knacken könnte?

Was bietet der x1600h für einen Mehrwert?

Hatte nur gelesen, dass es wohl eine neuere Bluetooth Version hat, Dolby Atmos virtuell auf ein 5.1 / 2.1 umlegt und Bluetooth via Kopfhörer unterstützt?
fplgoe
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2019, 07:35

svd94 (Beitrag #1) schrieb:
...Was bietet der x1600h für einen Mehrwert?...

Das kannst Du auf Denons Seite sehr komfortabel vergleichen, indem Du Dir ein Gerät suchst und mit zwei weiteren nebeneinander anzeigen lässt.

Und den virtuellen Blödsinn kannst Du gleich vergessen, das ist wieder nur Werbegeschwurbel. Der BT-Sender lässt sich für Musik gebrauchen, weniger für den Film/TV Betrieb, weil es da meist ein Timelag gibt, was dann Bild und Ton natürlich nicht Lippensynchron erscheinen lässt..
Fuchs#14
Inventar
#3 erstellt: 28. Nov 2019, 07:51

Bluetooth via Kopfhörer unterstützt

Das soll mal per Firmwareupdate kommen, bis jetzt geht das noch nicht.
svd94
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Nov 2019, 18:10
Hab grad den x2400h entdeckt für knapp 300€ 😍
Also laut der Vergleichstabelle wäre der ja definitiv etwas besser oder?
fplgoe
Inventar
#5 erstellt: 29. Nov 2019, 00:16
Anders ja, 'besser' ist relativ.

BT-Sender, Amazon Music, eARC fehlen ihm schon mal. HDMI+Digital Audio auf Zone2 kann er auch nicht. Kein Web-Interces, Steuerung durch Alexa, Google Assist oder Siri und auch kein Phono-Eingang.

Aber unwesentliche 15W mehr pro Kanal und mehr Leerlaufverbrauch als bei x1500/x1600.

Aber prinzipiell ist es sicher viel besser...
andre19692
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 30. Jan 2020, 17:26
Interessiere mich auch für beide.

Was ist denn der Unterschied zwischen Denon AVRX1500H und Denon AVRX1600H?

Auf der Denon Homepage findet man nur noch den 1600er
Trype
Stammgast
#7 erstellt: 30. Jan 2020, 17:32
https://www.denon.de/de/product/homecinema/avreceiver/avrx1500h

Im Prinzip eArc und einen Bluetooth Sender
andre19692
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 30. Jan 2020, 20:19
Danke, hilft mir weiter
jebeyer
Inventar
#9 erstellt: 30. Jan 2020, 21:28
Und auch auf der X1600H-Produkt Seite kannst du unter techn. Daten jeweils 3 Modelle miteinander vergleichen. Und auch der X1500H steht da zur Auswahl.

Und gerade neu auf der Denon-Seite: der X1600H-DAB. Jetzt also auch mit DAB/ DAB+ Tuner.
https://www.denon.de...eceiver/avrx1600hdab


[Beitrag von jebeyer am 30. Jan 2020, 21:42 bearbeitet]
Trype
Stammgast
#10 erstellt: 31. Jan 2020, 08:21
Wobei die Seite im Detail mit Vorsicht zu genießen ist, beim X1500 steht da z.B. Er hätte kein Arc/Cec, was natürlich Blödsinn ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon AVR X1600H vs. S650H
maikwald am 01.12.2019  –  Letzte Antwort am 01.12.2019  –  2 Beiträge
Denon AVR-X1600H vs X2600H
wassub am 20.01.2020  –  Letzte Antwort am 21.01.2020  –  8 Beiträge
Denon X1600H vs X3600H / X3500H
ZeRox_de am 24.10.2019  –  Letzte Antwort am 25.10.2019  –  7 Beiträge
Denon AVR-X1600H
Zardoz77 am 17.12.2019  –  Letzte Antwort am 31.12.2019  –  8 Beiträge
Denon AVR-X1600H
Zardoz77 am 02.02.2020  –  Letzte Antwort am 11.02.2020  –  90 Beiträge
AVR-X1400H Angebot vs x1500h
Compumark am 15.07.2019  –  Letzte Antwort am 15.07.2019  –  15 Beiträge
Denon AVR-X1500H Upmixer
Daywalker1709 am 29.12.2018  –  Letzte Antwort am 29.12.2018  –  2 Beiträge
Denon AVR-X1500H Tonausfälle
froZn1991 am 02.05.2019  –  Letzte Antwort am 03.05.2019  –  8 Beiträge
Denon AVR-X1500H - Tiefe
Michel89 am 28.09.2019  –  Letzte Antwort am 29.09.2019  –  3 Beiträge
Denon AVR-X1500h
Stingray73 am 29.11.2019  –  Letzte Antwort am 27.12.2019  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2019
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.854 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedBasti2317
  • Gesamtzahl an Themen1.464.109
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.843.944

Hersteller in diesem Thread Widget schließen